Smalltalk im April 2013

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Alba am Do 25 Apr 2013 - 14:39

Hallo,
Chris, was ist ein Hammer?

Martina, nun hast Du doch einen Trick gefunden, da wird es Caruso hoffentlich bald besser gehen.
Die Geschichten über die Hühner finde ich auch super schön.

Bianca, bei Husten hilft auch sehr gut ein altes Hausrezept, fällt mir leider erst jetzt ein, Zwiebel kleinschneiden und mit Zucker bedecken, dann eine Weile ziehen lassen und dann den Saft trinken.

Heute früh war es auch richtig schön aber jetzt kommen immer mehr Wolken.
Heute kam der Bescheid von der Kindergeldkasse, meine Tochter muß natürlich keine Zinsen zahlen, war ja klar, aber es hat viel Nerven, emails und von den Malediven aus teure Telefonate und zig Seiten Kopien gekostet.!!.
Die haben eindeutig Mist gemacht aber eine Entschuldigung gibt es natürlich nicht!!
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4422
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Gabi am Do 25 Apr 2013 - 19:03

Nabend, hier war heute richtig, richtig Sommer - total warm und kein Wölkchen am Himmel.
Ich hatte heute Vormittag ein Seminar, dadurch ist das Bad ausgefallen, macht aber nix, war bestimmt irre voll heute. Leider kann ich morgen auch nicht, 2 Tage aussetzen ist blöd.
Mit Coco war ich heute Abend beim TA, er ist sehr zufrieden, dass es viel besser geworden ist, aber gut ist es nicht.
Irgendwie gings ihm gestern auch wieder schlechter, TA meinte, dass die 14-Tage-Spritze vllt. nach den 10 Tagen schon aufgehört hat zu wirken. Jetzt hat er wieder eine bekommen und ich muss in 14 Tagen wieder hin. Inzwischen soll ich ihm weiter ACC geben und Augensalbe - letzteres mache ich total ungern.
Martina, na siehst du, jetzt hast du es geschafft mit der Tablette, mal sehen wie es heute gelaufen ist. Das gefällt deinen Meerschweinchen bestimmt, wenn sie jetzt mehr Auslauf haben. Also um Tigger trauern sie bestimmt nicht mehr, so lange ist so ein Tier-Gedächtnis nicht. Bei Katzen hab ich schon beobachtet, dass sie so 3-4 Tage suchen, dann ist das weg. Na du wirst aber schnell braun, von einem Spaziergang Laughing Deine Hühnergeschichten sind witzig, allerdings schäme ich mich immer sofort, wenn die Gabi sich blöd anstellt oder so Huhn4

Chris, den Hammer sehe ich immer bei den CSI-Serien, wollte ich nicht haben, da kommt man ja nirgends durch mit so einem Riesending und das Einsteigen würde mir bestimmt auch Probleme machen. Hört sich ja nicht so optimal an mit Sunna, aber vielleicht wird es noch. Klingt ja fast Jasmin Sandra hat das Jahr abgeschenkt, finde ich nicht ganz so toll - nix dagegen dass sie es wiederholt, aber man sollte doch soviel Ehrgeiz haben, es zu schaffen - aber wer weiß wofür es gut ist.
Meinst du das die Meerschweinchen draußen Angst vor den Kaninchen haben? Denke mal eher, dass ihnen die Geräusche oder so Angst machen, ist aber schon schade, dass sie nicht raus wollen. Habt ihr das Gehege jetzt eigentlich feindsicher gemacht?
Bei uns war gestern schon warm, die Bekannte hätte sich ansonsten mit dem Badeanzug hingelegt und sich trocknen lassen. Ansonsten kann man nur die Unterhose nehmen fisch
Ja in der regulären Serie haben die beiden Mannschaften auch jeweils auswärts gewonnen. Aber kein Mensch möchte am Sonntag nochmal nach Vechta, deswegen müssen wir es am Freitag klar machen, ist doch auch viel schöner den Aufstieg zuhause zu feiern.

Bianca, siehst du bei uns war jetzt 2 Tage wunderschön, aber ab Freitag ist auch wieder Regen angesagt - nicht dass wir ihn nicht brauchen könnten, aber müsste nicht grad am Wochenende sein. Schön, dass es dir wenigstens ein bisschen besser geht, hoffentlich gehtst du am Montag nicht zu früh zur Arbeit.

Rosi, das wusste ich nicht, dass Zwiebeln auch bei Husten helfen (bzw. der Saft) kenn das nur bei Ohrenschmerzen. Na wenigstens ist das geklärt mit dem Kindergeld.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Martina am Do 25 Apr 2013 - 22:38

Hi,

gehe auf nichts ein heute, bin müde.

Wir hatten 26,5 °C, die Meeris haben platt da gelegen.

Hab jetzt hier 10 Min gesessen und festgestellt, dass ich ´nix zustande kriege, bin müde.
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5817
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  chris am Fr 26 Apr 2013 - 8:11

Moin,moin
11 Grad,grau und nebelig,anscheinend kommt jetzt die kühle Luft herein.
Gestern Vormittag war ich mit Henri einkaufen-nur im Markt um die Ecke,dort hat er ein Brötchen beim Bäcker abgestaubt. Laughing Danach bin ich mit ihm noch ein STück am Feldrand lang und habe endlich mal einen halben Jutesack voll Grünfutter gefunden. Meine Süßen sind total gierig darüber her gefallen. Hase110 meerschweinchen
Resi kam leicht genervt wieder, angeblich kann das Abrissunternehmen keinen festen Preis kalkulieren, weil - man weiß ja nie was kommt ....? Nun, sie hat ja noch andere die sich die Sache anschauen werden. Da ist schon viel zu machen, keine Frage. What a Face
Am Nachmittag habe ich ein bischen im Garten und am Teich rum gefummelt und auch eine zeitlang gemütlich auf der Terrasse gesessen und mein Buch gelesen. Mal was ganz harmloses von Nora Roberts. study
Ja Bianca, das ist ja leider typisch, dass wir zum Wochenende das schlechtere Wetter bekommen, nicht eben Arbeitnehmerfreundlci,wie meistens. Ich lechze ja im moment nach Wasser und so ist es mir egal.
Das es länger dauert bis die Erkältung bzw. der Husten weg ist, wenn man abends Hustenstiller nimmt, hat mir och nie einer gesagt. No Nun denn, es wird ja gerade etwas besser bei dir. Rosi´s Empfehlung mit dem Zwiebelsaft kenne ich auch, machen wir ( bzw. Resi) für die Kinder auch oft.
Vorsicht mit Schokolade ! Für Hunde kann es tödlich sein, bei Katzen habe ich allerdings keine Ahnung! Shocked
Schön das Picasso anscheinend im moment eine supertolle Phase hat und er wie früher zu dir gelaufen kam. Hase
Hoffe du hattest Glück und konntest mit deiner Mama in den Garten ! Garten2
Rosi das ist er, ein ganz schöner Klotz!
Wie Gabi schon erwähnte wird einer von dem Team in der CSI -Reihe ( welcher?) gefahren.
Ich will ihn ja nicht kaufen, nur mal damit fahren und ihn von innen betrachten. Embarassed
Na also,hat sich das doch mit der Kindergeldkasse geregelt - deutsche Behörden affraid eine Entschuldigung? Wo denkst du hin? Ärgere dich nicht,hat keinen Zweck und ist nur vergeudete Lebenszeit. SmileyBlume
Wird jetzt immer kälter,merke es an meinen Fingern, du kriegst warscheinlich am meisten davon ab. Mad
Gabi,wie schade, 2 Tage kein Bad, naja wenn du dann aber eh nicht so schwimmen kannst,wie du möchtest, weil es übervoll ist,dan kommts vielleicht gerade recht so. Schwimmbecken
Wenn der Tierarzt mit Coco zufrieden ist, ist´s doch okay,schau mal nochmal 14 Tage und du hast das mit den AUgen dann vielleicht auch im Griff. Garfieldrelax
Ja, ich glaube auch, das Tiere den anderen schnell vergessen. Anders als wir. pale
Neenee, Jasmin Sandra bemüht sich schon um den Abschluss - hoffe mal das es auch klappt,aber der "erweiterte" ist es halt nicht,dafür brauchst du einen Notenschnitt von "3" in den Hauptfächern.
In Englisch und Deutsch steht sie aber auf 4,4 , heute ist die Englischprüfung ! Suspect
Draussen kommt keiner rein ins Gehege,das war drinnen und im moment ist dort auch dicht. Wir haben ja im Innengehege auch die 40x40 er Platten gelegt und am Rand zum Teil Backsteine. Nun haben irgendwelche Tiere unter den Platten viel ausgehölt,die Erde landete dann im Heustall- es wurde immer mehr und ich habe dann ja beim betreten des Meeriestalles auch gemerkt,das zum Teil die Platten unter mir nachgaben. affraid Nun ist erst mal neu verlegt,aber über kurz oder lang will Hans alles hochnehmen und einbetonieren,der AUfwand ist natürlich riesig,weil alles ab und ausgebaut werden muß.
Nun werde ich noch ein paar Berge Wäsche zusammen legen, heute ists ja nichts mit Terrasse und rumhängen. lol!
Lg Chris



avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4682
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Bianca1 am Fr 26 Apr 2013 - 9:54

Rosi, das Rezept kannte ich noch nicht. Ist das trinkbar? Hört sich nicht lecker an lol
Gut, dass sich das mit Deiner Tochter endlich geklärt hat! Sture Behören immer!!!

Gabi, ui da hat Coco aber noch was vor sich. Weiterhin Augensalbe ist ja jetzt nicht so
schön...
Ich denke schon, dass ich Montag dann wieder arbeiten gehe. So gehts mir wieder gut.
Habe gelesen, dass der Husten nach einer Bronchitis bis zu 3 Wochen dauern kann.
Ich denke, da muss man dann durch. Nur mit Pilates muss ich dann mal gucken.
Ob ich ihr sage, ich mache nur leichte Sachen oder so? Ich gucke mal, wie es
bis Dienstag ist....

Martina, gute Nacht lol

Chris, ich weiß leider auch nicht, ob Schokolade für Katzen giftig ist. Meinem Mann
war ein Stück runtergefallen und das Luder hatte es sich geholt! Normalerweise ist sie
gar nicht so fix, aber im Moment lauert sie ständig wie ein Raubtier. Keine Ahnung warum.
Sobald wir was essen, will sie was haben! Hat im Moment ihre Bettelphase.....ne ne

Es gibt hier noch schöne NAchrichten. Wie ihr alle wißt, ist mein Pferd ja schon länger Rentner.
Seit 3 Jahren wird er gar nicht mehr geritten, da er so schlecht lief. Er steht ja im Lilienthal
bei meiner Freundin. 'Als ich zuletzt zu Besuch war, sah er super aus!! So gut wie schon lange
nicht mehr. Er hat sich super erholt. Meine Freundin hat angefangen mit ihm 2 x die Woche
auszureiten, da er immer flippiger wird!! Und es scheint ihm super gut zu tun! Er quitscht wieder,
buckelt, will los! Man muss ihn förmlich bremsen. Wir haben uns jetzt geeinigt, dass er so
2 x die Woche leicht geritten wird. Er scheint das wieder zu brauchen. Wir hätten im Leben
nicht gedacht, dass er sich wieder so erholt. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern wo wir
überlegten ihn einzuschläfern. Und jetzt sieht er aus, als wenn er 5 Jahre alt wäre.....
Seitdem er "sein" Fohlen da hat mit dem er immer spielt hat er sich total erholt! Unglaublich, oder??? pferd
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2216
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Alba am Fr 26 Apr 2013 - 14:07

Hallo,
Bianca das ist doch sehr erfreulich mit Deinem Pferd, so etwas Junges an der Seite wirkt oft wie ein Jungbrunnen.
Den Zwiebelsaft kann man dann löffelweise wie normalen Hustensaft einnehmen.

Chris, heißt die Automarke Hammer? Jedenfalls sieht das Teil toll aus, braucht aber bestimmt sehr viel Benzin.

Gabi, hoffentlich bekommst Du keune Entzugserscheinungen, 2 Tage ohne Bad!!

Heute ist es auch hier richtig sommerlich und man kann sich kaum vorstellen daß es von heute 24 auf morgen 9 Grad abkühlen soll.
Jezt hab ich mal meine Wintermäntel weggehängt und die Winterhundejacke ist in der Waschmaschine.
Dari liegt den ganzen Tag im Garten bis spät abends.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4422
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Martina am Fr 26 Apr 2013 - 21:27

Hi,

Rosi, heute hattest du schönes Wetter???? Hier war´s ab Nachmittag nur mies. Kalt und regnerisch.
Das mit den Winterjacken hab ich letztes Wochenende schon gemacht.

Bianca, das ist ja super mit Prestige!!! Freut mich sehr. Da kann man mal wieder sehen: Weide wirkt Wunder - hab ich schon immer gesagt. Gerade bei Sehnengeschichten. Hatte er nicht was an der Sehne? Oder hab ich das falsch im Kopf?
Schokolade ist giftig für Hunde UND Katzen. Enthält Theobromin, dass von Hunden und Katzen nur extrem langsam abgebaut werden kann. Je dunkler die Schokolade, desto giftiger für die Tiere. Also Vorsicht vor allem auch bei Kuchenglasur o.ä. Bereits eine Tafel Schokolade kann einen kleinen Hund oder eine Katze umbringen. Manchmal sind die Biester so schnell, so schnell kann man gar nicht gucken.

Chris, erst mal wollte ich dir die ganze Zeit schon sagen, dass ich es sehr nett finde, dass du dich aus Solidarität zu mir auch hast beißen lassen. Laughing
Ist schon witzig: Du schreibst gestern von diesem Klotz von Auto, von dem ich in meinem ganzen Leben noch nie gehört hatte und heute gehe ich mit den Hunden runter ins Dorf und vor der Bank parkt genau dieses Auto! Schon ein witziger Zufall.
Wenn es innen im Stall war und unterhöhlt ist, dann war es garantiert ne Ratte. Darauf hatte ich direkt getippt. Letztendlich ist es aber ja auch egal, was es war, Hauptsache das Vieh kommt nicht mehr an die Schweinchen ran.

Gabi, du brauchst dich doch nicht schämen. Huhn Gabi ist so ne hübsche und versucht immer sich einzubringen. Laughing

Nachdem es gestern hier so irre warm war, kam dann heute Nachmittag mit dem Regen der Temperatursturz und mir tun die Meeris leid. Die müssen jetzt 2 Tage im Kalten sitzen, weil ich ja schon im Badezimmer alles weggeräumt habe, was ich all die Jahre noch nie gemacht habe, eben weil´s meistens nochmal kalt wird. Aber an dem Tag hatte ich so schön Zeit dafür. Jetzt bereue ich es.

Caruso nimmt seine Tablette inzwischen anstandslos. Ich glaube ich habe die richtige Sorte Schinken für ihn gefunden. Schwarzwäder! Smile Ich hab es jetzt dicker eingewickelt und zusätzlich nochmal in NF gewälzt. Hab ihn jetzt auch nicht mehr so lange hungern lassen, was meiner Psyche auch besser tut.
Die Augensalbe brachte gar nichts und ich hab dann gestern wieder mit der TA Praxis telefoniert. Soll die Salbe weglassen und nur das AB weiter geben und mich am Montag nochmal melden. Ganz ok ist das Auge noch nicht, aber im Moment hier auf dem Sofa kneift er mal nicht zu.
Ich bin mir nicht sicher, ob das AB eine Wirkung auf sein Schniefen, Husten usw. hat. Zur Zeit ist es wieder minimal besser, aber ob es am AB liegt oder es einfach so besser ist.....ich weiß es nicht.

Kika hat sich gestern die erste Zecke geholt. Saß im Kinn. Auf dem Spazierweg mit den Hunden hab ich mir ein bisschen Schnittlauch gepflückt. Der wächst hier wild in Massen überall. Hab ich mir dann ans Dressing gemacht.

Nun zu den braven Hennen. Gestern und heute jeweils 4 Eier. Meine Eltern waren heute Nachmittag mal da und haben sie sich angeguckt. Sie waren ganz begeistert wie groß das Gehege und der Stall sind und wie toll Andreas das alles gebaut hat. Hab ihnen dann direkt einen Karton Eier in die Hand gedrückt. Meine Mutter hat schon ewig kein Ei mehr gegessen, weil sie die Haltung (auch Bio) so schrecklich findet. Bin mal gespannt, was sie sagt, wie sie ihr geschmeckt haben. Meine Freundin Petra findet, dass man den Unterschied schmeckt. Ich meine das auch, aber kann natürlich auch Einbildung sein, aber man isst die schon mit nem ganz anderen Kopf, also Bewusstsein.
Ich versuche sie aber auch möglichst abwechslungsreich und reichlich zu füttern. Körner und Muschelgrit (zerstoßene Muschelschalen) haben sie ja immer zur freien Verfügung, aber die Körner fressen sie gar nicht so viele. Ich streue morgens auch noch welche durch´s ganze Gehege, damit sie auch noch was zu tun haben. Sie suchen sich über Tag im Gehege kleine Tierchen und fressen auch Gras, Löwenzahn und natürlich Würmer, wenn ich ihnen umgrabe. Da sind sie ganz scharf drauf. Mittags mache ich ihnen immer eine gemischte Platte. Laughing Heute war da drauf: Sellerie, bisschen Katzenfutter, Eierschalen, Reis, Pfannkuchenrest von gestern, 2 Sch. gek. Schinken. Alles in der Mulinette zerkleinert. Fanden sie total lecker und haben alles verputzt. Im Moment "züchte" ich gerade Keime auf der Fensterbank, das mögen Hühner wohl sehr gerne. Überhaupt sind sie recht gefräßig. Wenn ich in den Garten komme, kommen sie sofort angespurtet und rennen den kompletten Zaun auf meiner Höhe mit mir entlang. An der Tür könnte ich inzwischen ne Schleuse gebrauchen, muss echt aufpassen, wenn ich die Tür öffne. Sie fallen quasi über mich her. Christine hackt auch gerne mal an meinem Ehering rum. Gestern hat sie versucht an meinen Crogs den Hello Kitty Stecker zu fressen. Meine Nachbarin meinte gestern, sie möchte gerne Huhn bei mir sein. Laughing
Bianca saß heute Mittag genau in der Mitte des Hühnereingangs (Klappe) und pennte. Und blockierte alles. Außerdem war sie wieder äußerst brutal zu Gabi. Aber die steckt das gut weg. girli2
Gabi und Rosi sind heute früh ins Bett gegangen. Saßen schon gegen 19.45 Uhr aneinander gekuschelt auf der Stange, während die anderen noch draußen rumliefen. Es war aber auch aufgrund des trüben Wetters schon früher dunkel. Bianca und Martina sind dann um 20.15 Uhr drinnen gewesen. Christine scheint ne Nachteule zu sein. Da ich keinen Bock hatte nur für sie später nochmal raus zu latschen und endlich, nach viel Arbeit Bügeln Saugen putzen2 Pfannkuchen pferd heute endlich auf´s Sofa wollte, hab ich sie erst versucht dazu zu animieren in den Stall zu gehen. Ne, wollte sie nicht, ist wieder raus. Evil or Very Mad Hab sie dann eingefangen, was nicht so schwer war, da sie ja inzwischen recht zutraulich ist.
Muss das unbedingt mal fotografieren, wenn sie auf der Stange sitzen, sieht nett aus.

Mein armer Mann ist immer noch nicht zu Hause und es sind immerhin schon 22.40 Uhr. Ist wieder recht stressig bei ihm. Er war die Woche wieder in England und am Mo fliegt er nach Schweden. Da muss er immer ne Menge vorbereiten. Am Di Abend kommt er zurück, Mittwoch ist ja Feiertag und dann hoffe ich, dass er Do und Fr von Zuhause aus arbeiten kann.

Nina ist gestern das erste Mal gesprungen. cheers War natürlich nur son kleines Cavaletti, aber hat sie gut gemacht und Mucki auch. Das Pony ist echt ein braves Tier beim Reiten, echt klasse. Allerdings hat er noch ein paar kleine Mängel im Umgang. Aber das bringen wir ihm noch bei. Ne, Nina und er - das ist ne tolle Passung.





avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5817
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  chris am Sa 27 Apr 2013 - 7:17

Moin,moin
Hab mich mal wieder von den Hunden aus dem Bett schmeissen lassen,manchmal nervt mich das ja schon... Rolling Eyes
Gestern hat es den ganzen Tag wunderbar geregnet und man konnte dem Gras beim wachsen zusehen. Wink Die Temperatur sank auf 7 Grad und es war wirklich richtig ungemütlich. Jetzt sieht es ein bischen klarer aus da draussen und vielleicht kommt auch ein bischen Sonne. sunny
Ich liebe diese Tage, wo man der Natur beim wachsen zusehen kann und mit einem mal alles "explodiert" in verschiedenen Grüntönen und Blüten!
Mit Ausnahme von meinem alten Johnny,haben sich alle Pferde in den Regen gestellt,nochmal ordentlich gewälzt und sehen einfach grauenhaft und verlottert aus. pferd
Heute haben die Jungs ein Heimspiel und Chris soll spielen, ich bin sehr aufgeregt und freue mich natürlich.
Bianca, stand dein Pferd vorher denn ganz alleine? Das würde natürlich eine menge erklären,oft muntert ein Gefährte die Tiere nochmal richtig auf. Wie alt ist Prestige denn jetzt? Hoffentlich kriegt er keinen Muskelkater wenn er nun ungewohnte Runden läuft, naja der geht auch vorbei... Laughing
An deiner Stelle würde ich noch keinen Sport machen, das wird den Hustenreiz nochmal so richtig hoch bringen,naja und ich bin z.B. dann immer richtig schlapp nach einer Erkältung und kriege dann bei geringster Anstrengung massive Schweissausbrüche. Mad
Hi Rosi, das Auto ist ein Dodge Hammer und wurde in Amerika ursprünglich für´s Militär gebaut und auch heute noch viel gefahren. Für den privaten Gebrauch ist er natürlich ziemlich umgerüstet worden.
Wenn ich daneben stehe kann ich nicht drüber gucken,er ist ein Riesenklotz. lol!
Du hattest gesternnoch 24 Grad? Und ich hatte Mitleid mit dir,weil ich dachte bei dir ist es viel kälter als hier.
Meine Winterjacken hängen noch,weiß aus Erfahrung,dass sie mir noch Dienste auf dem Fußballplatz leisten müssen....
Soso DAri geniesst also,wie schön, meine gehen ja leider nur mit mir zusammen raus,daran war gestern gar nicht zu denken. Hund
Martina, gestern habe ich neue Aktivitäten am STall entdeckt,ich glaube ich brauch ne Falle und werde zum Mörder! Die geht mir total auf die Nerven,als gäbe es hier nicht überall genug Futter!
Martina,die Schweinchen können das normalerweise gut ab,aber deine waren ja drinnen.....hast du nicht mal das Häuschen draussen dick isoliert? Pack ordentlich Heu rein und dann werden sie sich alle schön zusammen kuscheln.
Meeri1
Dafür habe ich ja Stall im STall. Hast du dafür nicht auch Platz draussen? Dann könnten sie dort rein,wenns mal kälter ist.
Siehst du, nun nimmt Caruso seine Tablette wie nichts und darum soviel Ärger! So sind sie die Fellbüschel.
Katze1
Ih Martina, du pflückst unterwegs Schnittlauch und isst es ? Wer weiß welcher Hund darüber Pipi gemacht hat ?
Von Zecken sind wir bisher noch verschont worden.
Du verwöhnst deine Hühner aber auch wirklich sehr,wenn du immer etwas mitbringst ist es eigentlich kein Wunder,dass sie betteln wie verrückt. hört sich aber auch echt lecker an,was sie alles so kriegen.
Gestern bei dem Regen hätten sie bei mir ihre wahre Freude gehabt, die Vögel saßen auf dem Rasen und haben einen Regenwurm nach dem anderen heraus gezogen. Huhn7
Ich habe gestern das erste mal Pastinaken gemacht,einfach weil es mich mal interressiert wie sie schmecken,kannte ich gar nicht. Ganz okay, aber nichts für meine Familie,wie üblich. Heute bekommen die Nager die Reste ! Hase110
Na, da kommt Christine so gar nicht nach mir, ich gehe immer sehr zeitig schlafen,war nicht mal als junge Frau ne Nachteule !
Oh, Andreas hat aber wieder ne harte Woche,da wünsche ich euch,dass es nächste Woche klappt und er die beiden Tage zu Hause arbeiten kann. Bienen
Schön das Nina und Mucki so toll harmonieren !
Lg Chris

avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4682
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Bianca1 am Sa 27 Apr 2013 - 9:13

Rosi, ach so Löffelweise. Dachte schon man müsste eine Tasse trinken. Löffelweise geht
das sicher :-) Tasse

Martina, den Sehnenschaden hatte er vor Jahrzehnte. Da habe ich ihn auch ein Jahr
rausgestellt. Danach sind wir wieder normal geritten. Ne, die Hüfte war das größte
Problem. Das Kreuzdarmbein "flog immer raus". Er lahmte ständig. Wir haben deshalb
3 x einen Chiropraktiker da gehabt. Half alles nur begrenzt und wir beschlossen, ihn
nicht mehr zu reiten. Teilweise war es sehr schlimm. JEtzt hat er mehr Muskeln als jemals
zuvor und die Hüfte ist wieder völlig in Ordnung. Ich versteh das zwar nicht, freu mich
aber total das es ihm so gut geht.......Und er genießt es richtig, wenn er mal etwas geritten
wird. Erstaunlich, oder?
Schön, dass Caruso die Tablette endlich nimmt! Da ist man doch gleich weniger gereizt...
Ich finde auch, dass die Eier anders schmecken. Ich kaufe meine Eier immer am Hof wo
die Gnadenbrotpferde meiner Freundinnen stehen. Fahr da ja jeden Samstag hin und
kümmer mich. Dort seh ich die Hühner draussen rum laufen und auch was sie bekommen.
Das sind ganz andere Eier!!!! HuhnmitEi

Chris, Prestige stand natürlich nie allein. Aber anfangs war er nicht ganz Chef in der Gruppe.
Die Leitstute kam dann weg und Santos wurde geboren. Seitdem Santos da ist, hat Prestige
eine Klappe bekommen, das ist unglaublich. Die Beiden toben den ganzen Tag zusammen.
Wie zu alten Zeiten! Presti ist jetzt 19. Er wird jetzt natürlich nicht wer weiß wie geritten.
Einfach nur etwas Bewegung. Das scheint er im Moment zu brauchen. Wenn man
drauf sitzt, prustet er, spitzt die Ohren etc. Man merkt richtig, dass er das toll findet.
Sonst konnte er nur aus der Box die anderen beobachten wenn sie ritten, jetzt ist er
ab und an wieder mit dabei :-) pferd

Hier regnet es heute und es ist kalt. Und mein Mann hat heute Arbeitskollegen zum Grillen eingeladen!! Gut, dass wir ja das Vordach im Garten haben. Ich habe gestern nämlich eine Nackensteak-Platte gekauft die heute auch gegrillt werden muss! Da müssen die jetzt durch. Aber die sind ja alle vom Bau und so denke ich, dass es Ihnen nicht viel ausmacht wenn es etwas kälter ist. Sonst muss Holger halt noch den Kamin anmachen. ABsagen ist jetzt etwas doof.... Garten2

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2216
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Alba am Sa 27 Apr 2013 - 17:27

Hallo,
kalt und nass, das ist wirlich ein Sprung von gestern zu heute, äußerst ungemütlich.
So hab ich das Wetter genutzt und fast alle meine PC Bilder auf CD gebrannt, der PC hatte schon gemeckert daß nicht mehr viel Speicherplatz da ist.
Gestern rief meine Tochter an worüber ich mich sehr gefreut habe. Skypen geht zur Zeit nicht, neuerdings können die Gäste auf der Insel kostenlos das Internet benutzen und das tun sie reichlich und daher ist alles sehr langsam so daß es fürs Skypen kaum reicht.
Sonst gibt es nichts zu erzählen.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4422
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Martina am Sa 27 Apr 2013 - 21:46

Hi,

Bianca, hoffentlich hast du die Winterjacke noch nicht weggehängt, wenn ihr heute gegrillt habt. Pass bloß auf mit deiner Bronchitis. Die Jungs vom Bau haben bestimmt son dick gefüttertes Bauarbeiterhemd wie ich. girli2

Chris, das war das erste Mal, dass ich Schnittlauch gepflückt habe, eben aus diesem Grund. Hab es aber an einer Stelle gepflückt, wo es eher unwahrscheinlich ist, dass ein Hund dran gepinkelt hat UND ich habe es gründlich gewaschen.
Super, dass Chris spielen kann. Sicher freut er sich sehr.
Ich glaube auf Dauer hilft bei dir im Meeristall wirklich nur ein Betonboden. Aufwendig, aber auf Dauer sicher die beste Lösung.
Mein Meerihaus ist nur ein Gartenhaus, das leider nicht isoliert ist. Und damit sie rein und raus können, muss wenigstens ein Teil der Flügeltüren offen sein. Dick Heu eingestreut hab ich ja immer. Hab jetzt abends nochmal in jedes Haus ordentlich reingestopft. Einen Tag müssen sie noch aushalten, an Montag soll es ja wieder wärmer werden.

Gabi, alles ok bei dir?

Boah, ist das kalt. Nur 10°C, brrrr! Wenigstens hat es entgegen der Wettervorhersage nicht geregnet. Aber nachts. Und innen im Hühnerstall war eine Wand nass. affraid Das kam wohl davon, dass mein Vorratshäuschen zu nah am Stall steht. Das ist son Plastiktreibhaus von Aldi mit einem Spitzdach und das steht ganz nah am Stall. Da ist das Wasser in die Zwischenräume von den Brettern gelaufen. Haben dann heute direkt Abhilfe geschaffen und eine Plane zwischen die beiden Häuser gespannt und festgenagelt.
5 Eier heute! cheers Bei Gabi hatte ich heute den Eindruck, dass sie sich nicht ganz wohl fühlt. Hab meine Nachbarin gefragt, ob sie meint, ob Gabi vielleicht krank ist.
Uuh, Caruso leckt mir gerade das Kinn.
Jedenfalls meinte sie, Gabi wäre ok, evt. wäre ihr nur kalt. Gefressen hat sie auf jeden Fall.

Nachmittags mit Nina mal wieder zu Loesdau gefahren. Sie musste unbedingt Gamaschen für Mucki und einen Halsring für trensenloses Reiten kaufen. Das hat sie nämlich vor.
Die haben immer so schöne Jacken. Und mir lief natürlich auch direkt eine über den Weg, wie ich sie schon länger suche. Und war auch noch reduziert. Aber ich hab sie nicht gekauft. Weil wir nämlich immer noch keine neue Kohle haben und wirklich total blank sind. Hab am Donnerstag für 17 Euro getankt. Ich hoffe am Montag hat sich das alles erledigt und Andreas´ Gehalt ist da.

Ich hab so Bock auf Schokolade!!!! Schon seit Tagen. Auf viel Schokolade! Und ich darf nicht! Sad Nur son bisschen.

avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5817
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  chris am So 28 Apr 2013 - 6:49

Moin,moin
Gabi ??????????? Soviele Tage, ist was passiert,bist du krank? Das ist so ungewöhnlich,dass man sich gleich heftige Gedanken macht.
Gestern war nun endlich das erste heißersehnte Spiel nach 6 Monaten Pause. Chris hatte schlecht geschlafen, miese Laune und war echt gar nicht gut drauf. Zum Glück war es ein Heimspiel,denn mein Mann mußte erstmal wieder nach Hause,weil Chris seine Torwarthose auf der Heizung liegen ließ. Dann gingen während des Aufwärmtrainings seine Schuhe (bzw. einer) kaputt und die Sohle löste sich zur Hälfte. What a Face Ich hatte irgendwie das Gefühl,es soll wohl nicht sein. Rolling Eyes
Also Hans wieder mit einem Freund los,zu ihm nach Hause,der einzige mit Fußballschuhen Gr.44......
Der Schiedsrichter wartete eine min. länger mit dem Anpfiff.
Nach 30 min hatten wir einen 0:2 Rückstand ohne Chris`verschulden. In die Halbzeit ging es dann mit 1:2 und ein kleiner Hoffnungsschimmer machte sich breit....
Wir haben 5:3 gewonnen !!!! cheers cheers
Das erste Spiel in dieser Saison das nicht verloren ging! Fußball
Genau das hatte ich mir so erhofft, für meinen Jungen und natürlich für alle Jungs. Die Erwartungshaltung der Jungs war so unglaublich hoch,das Chris wieder da ist,dass ich wirklich Angst hatte,er kriegt das nicht hin,er hatte nicht mal gefrühstückt. Nun schaun mer mal,wie es weiter geht und was sein Rücken denn heute so dazu sagt.
Als wir vom Sport kamen,waren Sabrina und Fabian hier,sie wollten einen Kühlschrankund ein paar Sachen (Tisch und 2 STühle) mitnehmen,dafür hatte sie sich ein anderes Auto besorgt,welches dummerweise weniger Platz hatte,als ihr eigener,manchmal sieht ein Auto einfach nur groß aus. Mad Nun steht der Kühlschrank immernoch hier!
Jedenfalls müssen die beiden heute schon wieder arbeiten und sind gestern abend gegen 18.30 schon wieder nach Hause gefahren. Suspect
Chris hat bei einem Freund übernachtet (Geburtstag) und Jasmin und Hänsel schlafen noch. Meine süßen Hunde gönnen mir das ja leider nicht. Sleep
Gleich hole ich mir den zweiten Kaffee. Tasse
Bianca, mit 19 J. ist er ja noch gar nicht sooo alt, da kann er gut noch ein bischen geritten werden,schön das es ihm so gut geht. Rica ist 17 J. inzwischen,ich war ganz geschockt als ich das eben mal nachgerechnet habe.
Hoffe ihr habt schön ein bischen gefeiert und eure Sachen weggegrillt Grill ,Hauptsache du hast dir nicht wieder etwas eingefangen,gestern am Fußballplatz habe ich mächtig gefroren,trotz meiner dicken Winterjacke!
Rosi, ich habe auch viel zuviele Bilder auf dem PC, kann aber nicht brennen,vielleicht sollten wir über eine zusätzlich Anschaffung nachdenken. Vor allem wäre es furchtbar,wenn die Bilder mal verloren gehen. Hund22
Wie gesagt , hier war und ist es auch heute ganz schön lausig,aber ich hoffe ab Dienstag wird es wie versprochen besser ! sunny
Ärgerlich,das deine Kinder nicht skypen können,weil die Leitungen überlastet sind,wenn ich Urlaub mache,brauche ich kein Internet - schon gar nicht wenn man dort sein kann !!! ReiffürdieInsel
Martina, wir bibbern auch wieder,waren ja auch schon ganz schön verwöhnt. trinken
Gut das du die Meeries noch ein bischen aufgepolstert hast Laughing schließlich kommen sie von drinnen. Meeri1
Doch nun wirds sicher bald besser.
Nun ist der Monat fast um und ihr habt eure klamme Phase dann hoffentlich überstanden und sei mal ehrlich, die Jacke brauchtest du doch gar nicht. Wink
Ich wünsche euch noch ein schönes Restwochenende !
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4682
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Bianca1 am So 28 Apr 2013 - 10:19

Rosi, so kann schlechtes Wetter auch vom Nutzen sein! Zumindest die Fotos sind verarbeitet .-)

Ui, Martina. Gut, dass Du das mit der Wand bemerkt hast. Gerade jetzt wo es wieder kälter
wird, wäre das ja nicht so toll.....

Chris, Glückwunsch zum Sieg! Nach den Dramen davor, war das ja wohl mehr als verdient .-)
Prestige ist auch noch nicht so alt. Umso schlimmer war es ja, dass er schon so früh
krank geworden ist. Er ist einfach noch zu jung um nichts zu tun! Das merkte man auch.
Er freut sich total, wenn er "dabei" sein darf....
Gegrillt haben wir. Bin danach aber sofort wieder rüber in die Wohnung. Holger hatte den
Kamin und einen Gasofen an, so dass es warm war. Aber ich wollte nichts riskieren und
bin schnell wieder "auf die Couch" *g*

Gabi, was macht Coco?

Mausi hat mich heute tatsächlich mal länger schlafen lassen! Ich fasse es nicht. Habe das auch direkt ausgenutzt schlafen

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2216
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Alba am So 28 Apr 2013 - 14:34

Hallo,
Gabi, was ist los bei Dir, oder einfach keine Zeit oder Lust?

Chris, das ist ja super daß das Spiel gewonnen wurde, nun drücke ich mal die Daumen daß Chris keine Probleme bekommt.

Bianca, schön daß das Grillen nicht zu kalt war und Du dabei sein konntest.

Wir haben heute einen langen Spaziergang gemacht, war zuerst ganz schön kalt aber nach 1 Stunde kam die Sonne durch und dann wurde es angenehmer.
Gestern hab ich auch noch lange an meinem Handy gearbeitet. Samsung hat ein update gemacht und da war das Symbol für die Musik die ich drauf gespielt hatte verschwunden.
Nach langem Suchen hab ich dann die Musik gefunden und hätte sie dort auch hören können aber alles in Einzelabschnitten so daß ich immer nach einigen Minuten neu hätte starten müssen.
Am Abend war ich völlig genervt und hatte beschlossen mit dem Handy zu meinem Computerfachmann zu gehen der das gleiche Handy hat, hätte aber natürlich wieder gekostet.
Dann hab ich doch noch ein anderes neues Symbol gefunden und zwar statt wie bisher eine Schallplatte jetzt Kopfhörer, und nun funktioniert es wieder wie bisher.
Warum machen die bloß so einen Schwachsinn!!
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4422
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Martina am So 28 Apr 2013 - 18:46

Hi,

Rosi, diese neuen Handys und andere elektronische Geräte werden immer komplizierter. Je mehr sie können, desto weniger blickt man durch. Also ich jedenfalls. Ich hab ein uraltes Handy (Ninas erstes) zum zuklappen und mit Tasten. Ich liebe es! Aber so langsam macht es schlapp und ich hab echt nen Horror vor einem neuen.
Gut, dass du es doch noch alleine hingekriegt hast.

Bianca, das war vernünftig, dass du gestern direkt wieder ins Haus bist nach dem Grillen.
Brave Mausi heute morgen! Kusshand

Chris, klar, dass Chris bei der Erwartungshaltung und nach so langer Zeit mies drauf war. Um so schöner, dass es so super gelaufen ist. Freut mich sehr für deinen Sohn. Und dich.

Heute Vormittag sind wir zum Pony, Nina reiten, wir mit den Hunden laufen. Nina war ganz glücklich, dass die rosa!!! Gamaschen Mucki passen. Und mit dem Halsring zu reiten hat unglaublich gut geklappt. Der Wahnsinn! Zuerst hatte sie die Trense noch zur Sicherheit an, aber später dann ist sie nur noch mit dem Halsring geritten. Wir waren beide total begeistert.

Morgens habe ich im Meerigehege wieder Blut gefunden. Zwar nur wenig, aber das zieht mich dermaßen runter, könnte echt heulen. Sad Muss jetzt mal gucken, wie es morgen aussieht.

Huhn Gabi machte mir gestern schon ein bisschen Sorge. Sie hockte viel, fraß wenig. Hab dann meine Nachbarin befragt und die meinte aber, dass sie nicht krank wäre.
Heute hat Huhn Gabi fast den ganzen Tag gepennt. Mal hier, mal da. Hab nochmal meine Nachbarn gefragt, aber die meinten, das wäre normal und solange die Schwanzfedern nicht runterhingen und es sich noch putzt und frisst....ne, ein krankes Huhn sähe anders aus. Puh, da war ich doch sehr erleichtert.

Gabi, wie sieht´s mit deinen Schwanzfedern aus? Oben oder unten?

Hab jede Menge Fotos von den guten gemacht. Ganz schön schwierig sie zu fotografieren, sie sind permanent in Bewegung und mit picken und scharren beschäftigt.
Da Rosi oder Gabi, ich weiß es nicht mehr, jedenfalls ein weißes so gerne im Stall auf dem Brett liegt, da aber ja irgendwie die Stange doch etwas im Weg, hab ich mir überlegt ihnen noch ein "Bett" zu bauen. Hab also nachmittags einen alten, kleinen Tisch von den Kindern von früher genommen, Leisten gesägt und die drumrum geschraubt. Nachdem ich mir echt einen abgesägt hatte mit 2 Leisten, kam Juli runter und hat mir die ganze restliche Arbeit abgenommen. Da war ich extrem dankbar für, ich kann so was nicht wirklich gut und vor allem war das richtig anstrengend mit der Sägerei und ging auch nicht gut. Und Juli ist doch sehr handwerklich geschickt (ganz der Papa) und auch vom denken her wesentlich praktischer veranlagt als ich. Andreas war mit Nina und Mathe beschäftigt.
Und so haben die braven Hennen jetzt ein neues Strohbett.
Hab jede Menge Fotos gemacht, stelle später mal ein paar ein. Jetzt muss ich dringend auf´s Klo.

avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5817
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Gabi am So 28 Apr 2013 - 21:50

Hallo - bin noch da :-) - extrem schlechte Laune - 7 Grad !!!! haben wir seit Freitag Nachmittag - Frechheit!
Unsere Basketballer haben leider auch verkackt - Freitag verloren, und heute beim entscheidenden letzten Spiel leider auch.
Ist überaus traurig, weil sie es sich so verdient hätten.
Tja, ansonsten viel Arbeit, wie immer die ganze Putzerei und Wascherei am Wochenende, dazwischen noch bisschen Gartenarbeit.
Freitag war ich noch im Bauhaus und hab Petunien und Margeritten geholt (die haben schon wieder 50% Pflanzen- kaufe ich ja gerne, hab ich was zum päppeln). Wie gesagt Freitag Abend Basketball, spät heimgekommen, schlecht, aber lange geschlafen. Samstag hatte ich einen Termin zum Reifenwechsel und ein Stück von meinem Auspuff musste gemacht werden. War grad noch schnell im Bad um meinen Beinen etwas Erholung zu gönnen (hatte ja 2mal den Weg zur Autowerkstatt, gleich haben die Knie wieder weh getan).

Coco gehts unverändert - er pfeifft - grade hab ich ihn mal wieder in die Box gesetzt und Tee inhalieren lassen, jetzt ist mal Ruhe. Nächster Termin beim TA in 14 Tagen.
Heute hab ich die Jungs gekämmt, ist grad ganz extrem mit den Haaren. Aber bis auf Katjes macht ja keiner Zicken.

So, hab jetzt nur kurz quer gelesen, hoffentlich morgen wieder mehr!

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  chris am Mo 29 Apr 2013 - 7:50

Moin,moin
.....und wie Gabi´s Schwanzfedern hängen...... Sad
Hab´s heute morgen schon im Radio gehört,aber das allein kann´s doch kaum sein? Bist mies drauf du Ärmste und dann auch noch die Autoreparatur.....hoffe du kriegst heute auf der Arbeit nicht auch noch, sonstwas, um die Ohren geknallt.Wünsche dir einen schönen Wochenbeginn,ohne Ärger mit viel Sonnenschein und positven Gedanken ! Frühling
Ich war noch gar nicht los um Blumen zu holen,wir haben das ganze Wochenende draussen gearbeitet,STälle gemistet, Mist weg gefahren,den Offenstall umgebaut,das Erdreich umgegraben ( mit Traktor) ich habe nur Handreichungen dabei machen müssen. Laughing Ein Kaninchen hat gestern mehrmal so seltsame Geräusche von sich gegeben,erst dachte ich,es wäre niesen,aber irgendwie hörte sich das eigentlich mehr wie ein Schrei , oder Husten an?? Wenn´s heute nicht weg ist ( vorhin habe ich nichts gehört und sie frisst auch prima) muß ich mal wieder zum Tierarzt. Rolling Eyes
Um 9.00 Uhr bin ich mit Jasmine zum laufen verabredet und die Sonne sieht schon recht vielversprechend aus,alllerdings bisher nur 6 Grad. Wird schon. sunny
Ach man der Coco....drücke weiter die Daumen. cat Ist schon Mist, Sunna kratzt auch wieder,vielleicht sollten wir uns fragen: Was ist eigentlich mit unseren Tierärzten los? Es nervt ja nicht nur,sondern tut einem so Leid. What a Face
Unsere Pferde und Therese verlieren auch mehr Haare als sie besitzen,jedenfalls kommt´s einen so vor,unglaublich was man da so raus bürstet. Ich bin froh das ich Jela nicht bürsten muß,sie kann das nicht leiden. hüpfende Katze
Bianca, gut das du an deine Gesundheit gedacht hast und doch besser wieder rein gegangen bist. Seit heute hat Chris auch schon wieder eine Erkältung und der Husten sitzt ganz klar auf den Bronchien,muß nachher mal was holen, jetzt hat er erstmal Prospantropfen bekommen - zum lösen.
Ich glaube Mausi hat nur "verschlafen" lol! Trotzdem schön für dich.
Heute also wieder arbeiten? Übernimm dich nicht, immer schön langsam.... SmileyBlume
Rosi,wie es aussieht hat er keine Probleme mit dem Rücken bekommen, GsD. Dafür mal wieder eine Erkältung, echt nervend. Finde er hat das oft,obwohl unser Arzt meint,das läge noch im voll normalen Bereich, naja und wenn nicht kann man es auch kaum ändern. Suspect
Ich habe ein uraltes Nokia-Handy, alle lachen immer,wenn sie das sehen,aber ich brauche es so gut wie nie und für meine Zwecke reicht es vollkommen. Könnte mit den neuen auch nicht wirklich klar kommen,will ich auch nicht. Wink Schön das du raus bekommen hast, wie es denn nun funktioniert,da bin ich mit meinen ganzen jungen Leuten in der Familie, ja klar im Vorteil,obwohl manchmal kommt dann auch ein ungeduldiges - meine Güte Mama,wie oft soll ich das noch erklären? Shocked
Beim laufen friere ich fast nie,außer es ist lausiger Wind,für mich ist es meist anstrengend und so wird mir automatisch warm. Doch da du ja ganz andere Strecken gewöhnt bist,wirst du warscheinlich noch lange nicht warm,wenn ich schon wieder an der Heizung sitze. Hamster
Jetzt redet der Kerl im Radio schon wieder von schlechtem Wetter,das gleich herein zieht,dabei ist doch strahlender Sonnenschein,Mist.
Martina,deine Bilder sind toll geworden, sie sehen alle ziemlich "proper" aus. Huhn5
Finde es toll,dass Nina mit Mucki mit dem Halsring reitet, übrigens ist Mucki nicht männlich?? Wegen der rosa Gamaschen Pferd5
Habe ich wohl irgendwie falsch verstanden.
Ja, Gabi macht mir auch Sorge......s.o.
Klasse, dass Juli dir geholfen bzw. dann die Arbeit aus der Hand genommen hat, bevor du dir noch einen Finger absägst.
Einen wunderschönen Wochenbeginn euch allen !
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4682
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Alba am Mo 29 Apr 2013 - 14:30

Hallo,
Eure armen kranken Tiere, Gabi und Chris ich wünsche Euch so sehr daß es wirklich bald mal besser wird.

Zu den Handies kann ich nur sagen daß es Tastenhandies wohl bald nicht mehr gibt, hab ich schon vor längerem gehört, ob es stimmt weiß ich nicht.

Ich hab heute gemäht und inzwischen mich ganz gut an das neue Teil gewöhnt, es dauert allerdings länger als früher da ich ja immer zwischendurch den Fangkorb leeren muß, dafür sieht es aber ordentlicher aus.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4422
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Gabi am Mo 29 Apr 2013 - 19:44

So, da bin ich wieder - auf der Arbeit läuft es eher unrund, viele kleine Fehler und Probleme in den Abläufen und am Ende landen sie dann immer bei mir, hab grade heut mal ein Donnerwetter los gelassen und gesagt, dass ich nicht immer der letzte Anlaufpunkt sein kann und dann den Zauberstab raus holen soll und schwupps wieder alles in Ordnung bringen sollte.
Hatte ich schon erwähnt, dass ich ab 9. Mai 10 Tage Urlaub habe? Ich glaub, das hab ich auch sehr nötig.
Tja das Wetter geht mir auch gewaltig auf den Senkel, wieder total trüb heut, so gegen 17 Uhr kam die Sonne mal für ein Viertelstündchen und das war es. Aber immerhin haben wir 14 Grad!!!. Die Regentonne ist überigens voll, das ist das Positive an der ganzen Sache.
Rosi - das ist doch schön, dass der Mäher so ordentlich mäht! Garten12
Tja mit Coco ist das ja schon immer so, aber irgendwie steckt er es im MOment nicht so gut weg, naja ist halt auch schon 14 Jahre alt - so lange hätte ihm sowieso keiner vorher gesagt. Im Moment leidet er auch noch unter Verstopfung, liegt wohl an den Medi´s.

Chris, das mit der Autoreparatur war geplant, 190.- geht ja eigentlich noch, Reifen sind auch gewechselt.
Na deine Tochter und ihr Freund sind wohl auch keine Organisationstalente - obwohl wir müssen uns glaube ich dran gewöhnen, das war grade heut unser Thema - siehe oben - die fehlende Planung.
Mein Handy ist auch relativ alt, ich brauchs ja auch selten. Hab ja noch das Tablet, das ist mir fürs Internet lieber, da sehe ich wenigstens was. Allerdings ist bei meinem Handy der Akku ziemlich hinüber - könnte ich günstig bei ebay einen neuen kriegen - aber auch die Buchse, wo man das Ladekabel einsteckt ist nicht mehr in Ordnung, da muss man 100mal den Stecker wieder reindrücken, weil er irgendwie immer raus hüpft. Ich bin auch schon die ganze Zeit am überlegen, was für ein Handy ich am besten nehme, muss ich auch mal in meinen paar Tagen Urlaub in Angriff nehmen.
Schön, dass Chris gleich ein Erfolgserlebnis hatte, hoffentlich geht es ab jetzt wieder in geordneten Bahnen - wie gut ist denn sein "Konkurrent"?
Martina - deine Tochter geht ja voll auf in der Reiterei - hoffentlich leidet die Schule nicht darunter. Jetzt heisst es Daumendrücken, dass sie nicht plötzlich einen Wachstumsschub kriegt und sich noch lange Spass mit dem Pony hat.
Toll, dass Julian dir geholfen hat bei der Möbelschreinerei - mir gehts auch so, die Idee hab ich, aber dann ...
Daumen sind gedrückt, dass das bei den Meeri´s nur einmalig war. Mensch, hoffentlich hat sich die Gabi da nix eingefangen. Hast du denn einen TA für Federvieh? - Wenn ich von mir ausgehe - Schwanzfedern auf Halbmast -liegt aber definitiv am Wetter und an der Arbeit, im Moment zu wenig Erfolgserlebnisse und zu wenig UV.
Bianca-ich würde das mit dem Sport noch mal ausfallen lassen, ist natürlich blöd, wenn man sowas bezahlt hat, aber wenns nicht geht .... Schön von Mausi - dass sie dich schlafen ließ - bei uns ist spätestens kurz vor 6 Uhr unruhig, aber immerhin eine Stunde später als an Werktagen.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Bianca1 am Mo 29 Apr 2013 - 20:25

Rosi, ich finde auch, je moderner die Handy's desto unpraktischer! Ich habe noch ein altes
Teil und das reicht mir völlig....

Martina, schön das es mit Nina und Mucki so gut klappt!
Schon wieder Blut??? Sch*****
Vielleicht ist es Gabi einfach noch zu kalt. Sie wird bestimmt noch munterer werden.

Gabi, jau Reifen muss ich auch noch wechseln!
Mausi haart komischerweise fast noch gar nicht. Aber wird sicher noch kommen!
Deine Jungs haben da ja doch wesentlich mehr Fell....
Den Urlaub hast Du sicher mehr als nötig!! Erhol Dich bloss.

Chris, schon wieder ein krankes Hühnchen bei Dir? Irgendwie kommen wir alles aus den
Erkältungen nicht mehr raus. Aber ist ja auch kein Wunder bei dem komischen Wetter!
So langsam reicht es auch. Hier ist es auch sehr kalt! Muss man wirklich aufpassen...

So, heute war ich mit Mausi wieder beim Tierarzt. Impfen und Zyste punktieren. Hatte nämlich so einen 20-Euro-Gutschein von Hill den man im April einlösen musste. Bin dann direkt heute gefahren, statt im Mai wo sie eigentlich dran gewesen wäre. Aber Hill gibt 20 Euro dabei, da geh ich gerne ein paar Tage eher cheers

Für Picasso habe ich auch direkt nochmal Echinacea und Engystol anrühren lassen. Ich gebe ihm die Tropfen immer ins Wasser. Ist für seine Abwehrkräfte. Im Moment scheint es ihm auch gut zu gehen, er hat heute gebettelt wie ein Weltmeister Hase

Montag muss ich zum Zahnarzt. Die linke Seite wird gemacht. Letztens haben sie ja rechts Blomben erneuert, jetzt kommt links..PUH davor graut es mir total. Letztes Mal war es ja so schrecklich! Ich mache 3 Kreuze, wenn das vorbei ist.... Eichhörnchen

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2216
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Martina am Mo 29 Apr 2013 - 22:41

Hi,

Gabi, das hattest du erwähnt mit deinem Urlaub. Hast du dir aber auch verdient. In letzter Zeit ist ja viel an dir hängen geblieben.
Nina ist bis jetzt nie so schubweise gewachsen, ging immer langsam. Ich hoffe das bleibt so und sie kann Mucki noch lange reiten. Sie geht da wirklich voll drin auf. Schule wird da nicht drunter leiden, dazu ist sie in dem Bereich viel zu ehrgeizig.
TA für die Hühner - da hab ich auch schon drüber nachgedacht. Keine Ahnung, ob sich meiner damit auskennt. Muss ich ihn bei Gelegenheit mal fragen.

Rosi, wie lange brauchst du denn so für´s Rasen mähen?

Chris, och ne, nicht schon wieder Kopfschütteln bei Sunna! Sad Die ärmste. Ist doch wirklich zum Kotz .
Mucki, das Pony (Nepomuk) ist in der Tat männlich (soweit man das bei einem Wallach noch sagen kann girli2 ). Das hattest du schon richtig im Kopf. Aber das ist Nina doch wurscht. Sie liebt rosa und diese Gamaschen fand sie schon immer toll, deshalb mussten es die jetzt sein.

Bianca, super mit Picasso.
Hase

Meine Güte, ich habe eben Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen gemacht und das Würstchen muss ich so was von büßen. Meine Haut im Gesicht juckt höllisch und brennt wie Feuer. Trotz meiner täglichen Antihistamintablette. Echt heftig. Hab jetzt mal ne 2. genommen.

Jetzt hatte ich mich gefreut, dass Caruso nur noch morgen die Tabletten nehmen muss, aber is nicht. TA sagt, noch ne Woche, da es besser, aber noch nicht weg ist.
Humphrey hatte auch heute wieder Blut im Urin. Sad Wieder nicht viel und ich bin auch noch zögerlich schon wieder AB einzusetzen, zumal es auch nicht so viel ist, aber wenn morgen, spätestens übermorgen wieder welches drin ist, muss es wohl doch sein. Son Mist, ausgerechnet bei dem mickrigsten Schweinchen.

Huhn Chris saß auch heute wieder anders herum als die anderen. Scheint ne Individualistin zu sein! Smile Genau wie Huhn Gabi, die sich von den anderen immer ein bisschen absondert. Rosi pendelt mal zu ihr, mal ist sie bei den anderen.

An die Leser unter euch: Besorgt euch das Buch "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes. Das ist so toll! Ist jetzt auch von Null auf Platz 1 der Bestsellerliste vom Stern gelandet.
Handelt von einer Frau, die ihren Job verliert und eine neue Stelle nur auf Grund der angespannten finanziellen Lage ihrer Familie annimmt. Sie soll einen von den Halswirbeln ab gelähmten jungen Mann emotional aufbauen, der sich umbringen will. Das einzige Zugeständnis was er seiner Familie zu Liebe macht, ist, dass er damit noch ein halbes Jahr wartet. In diesem halben Jahr soll die Protagonistin ihn "umstimmen".
Ergreifendes Thema, das nachdenklich macht und unglaublich packend geschrieben. Hat mir super gefallen.

avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5817
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  chris am Di 30 Apr 2013 - 8:18

GutenMorgen
6 Grad sunny sunny
Kann nur besser werden!
Gestern morgen bin ich mit Jasmine,Ben, den Dackeln und natürlich Sunna 1 1/2 STunden gelaufen !Der Wind war echt lausig,aber sonst war es sehr schön,wir haben auf diese Weise mal wieder einen Bauernhof in der Nähe beäugt,ein bischen runter gekommen,doch vielleicht machbar und fast am Ort! Wink Noch wissen wir aber nichts genaues,außer das er zum Verkauf stehen soll. Hat uns ein Nachbar verraten....
Hinterher war ich ganz schön geschafft,allerdings mehr wegen Sunna,welche am STrassenrand wieder ein riesiges Theater gemacht hat und wir mußten halt eine zeitlang an einer Bundesstrasse entlang. AUf dem Rückweg war es allerdings schon etwas besser und heute wollen wir das ganze prompt wiederholen. Vielleicht gewöhnt sie sich ja irgendwann an die fahrenden Autos ohne zu bellen.
Nachher werden wir das gleich wiederholen.
Nachmittags bzw. Abends hatte ich für ein STündchen Marlene und Henri hier und sie haben hier zu Abend gegessen. An den Tischmanieren müssen wir unbedingt noch arbeiten,vor allem bei Henri,der ständig versuchte aus dem Hochstuhl zu klettern. Sowas nervt mich total! affraid Danach waren wir bei den Pferden, Marlene hielt wie immer weit Abstand,Henri dagegen hat überhaupt keine Berührungsängste. Pferd5
Dann sind wir noch ins Meerigehege und haben ihnen frisches Gras gebracht und die Kinder waren entzückt !Dafür lohnt sich doch die ganze Arbeit. Bienen
Chris bekommen die Prospantropfen anscheinend sehr gut und er hustet schon weniger,nur noch der Schnupfen nervt,aber er ist ganz gut drauf heute morgen. Jasmin schreibt heute ihre Matheprüfung und dann ist erstmal wieder Ruhe, bevor die mündlichen Prüfungen beginnen.
Rosi, das du überhaupt schon mähen mußt.....finde es aber gut,dass du so prima damit klar kommst,naja das ausleeren ist aufwendig,aber vielleicht schonender,als hinterher alles zusammen zu rechen. Garten12
Gestern habe ich mal wieder Sunna´s Ohr gesäubert,es sieht immerhin "trockener" aus und es läuft zur Zeit kein Eiter! Hund22
Na dann hoffe ich mal das mein Tastenhandy noch lange funktioniert! Telefon
Bianca, wer oder was ist Hill??
Aber 20 Euro würde ich natürlich auch nicht verfallen lassen.
Nun sind also die anderen Zähne dran - denke Montag an dich und hoffe du überstehst es diesmal besser !
Gabi,dann hoffe ich mal,dass du die Tage bis zum 9.5. gut herum bekommst und dich nicht mehr zu sehr aufregen mußt. Büro 10 Tage, hört sich gut an und ist hoffentlich lang genug um ein bischen zu relaxen und dich zu erholen.
Was macht eigentlich Raphael? Lange nichts von ihm gehört, kommt er gut alleine klar, oder mußt du regelmäßig durch die Wohnung wirbeln? blaue Hexe
Mit Telefon ins Internet - das haben bei uns nur die Kids,brauch ich gar nicht,wäre mir auch alles zu klein.
Chris " Konkurrent" ist ein ganz Lieber,früher waren die beiden zusammen in der Grundschule,sein kleiner Bruder "Henning" war 10 Jahre mein Tageskind ( das liebste) und mit den Eltern sind wir lose befreundet. Lennart ist ein guter Torwart, macht halt manchmal kleinere Fehler. Das Problem liegt wohl eher darin,das Lennart neu in unserer Mannschaft ist und Chris und die anderen seit 10 Jahren ( die meisten) zusammen spielen,zudem sind unsere Jungs ja über mehrere Jahre immer für eine Woche gemeinsam ins Trainingslager gefahren (Ostern) und einmal im Jahr ein langes Wochenende mit Eltern an die Nordsee zum zelten. Sowas schweisst zusammen!
Martina, ich habe alte Fotos von mir,da reite ich noch mit 15 J. auf einem Pony,die Beine hängen bis fast auf den Boden PferdMitReiter allerdings war das dann mehr zum Spaß, ohne Sattel etc.
Soso, ich hatte also Recht,der arme Mucki muß rosa tragen lol!
Das ist gut,wenn du deinen Tierarzt vorher fragst,so kann er sein Wissen ja nochmal auffrischen,anhand von Büchern oder Kollegen.
Das du aber auch immer wieder soetwas machst - Wiener Würstchen - hoffe du kriegst es schnell in den Griff!
Der arme Humphrey,hoffe es wird nicht schlimmer,aber eigentlich ist es logisch,dass es die schwächsten erwischt. meerschweinchen
" Ein ganze halbes Jahr" hab noch nicht davon gehört,ist auch nicht so ganz mein Beuteschema,aber manchmal lese ich auch solche Bücher. Werde ich mal im Hinterkopf behalten bzw. mir notieren. study
Ich wünsche euch einen schönen Tanz in den MAi !
Früher haben wir das immer gemacht.
Heute abend allerdings gibts Fußball-Champions-Leage- und selbst gemachte Pizza !
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4682
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Alba am Di 30 Apr 2013 - 14:27

Hallo,
Chris, ich find es klasse mit dem Handy ins Internet zu gehen. Wenn ich mir z. B. bei ebay was rausgesucht habe und es ist nicht gerade die Zeit in der ich am PC bin mach ich es per Handy.
Oder wenn man schnell mal gogeln will, außerdem finde ich den MP 3 Player super weil ich dann überall ohne Kopfhörer Musik hören kann, außerdem Radio über Internet.
Hoffentlich wird es jetzt wirklich besser mit Sunnas Ohr.

Martina, als ich das Gras beim Mähen noch liegen gelassen hab hab ich knapp anderthalb Stunden gebraucht, jetzt dauert es eine halbe Stunde länger.

Bianca, für den ZA Besuch drück ich die Daumen daß es nicht so schlimm wird.

Gabi, ich kann mir vorstellen daß Du Dich auf den Urlaub freust, zählst bestimmt schon die Tage.

Heute hab ich die restlichen Fenster und Gardinen gemacht und nun bin ich froh das fertig zu haben damit ich mich bei hoffentlich schönerem Wetter auf den Garten konzentrieren kann.
Die Kirschbäume stehen in voller Blüte, sieht toll aus aber ich finde die Apfelblüten noch schöner durch den Rosaanteil.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4422
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Gabi am Di 30 Apr 2013 - 19:21

Hallöchen, immer noch überall dasselbe - Stress auf der Arbeit, mieses Wetter - heute Mittags wars mal sonnig und fast 15 Grad, dann fing es an zu regnen und jetzt ist es wieder übel grau in grau. Coco frißt nur noch morgens, abends überhaupt mag er garnicht mehr ran. Werde ihn nachher mal wieder mit Tee inhalieren lassen.
Chris - danke der Nachfrage, Raphael kommt super alleine zurecht - ich war glaube ich noch nicht 5mal bei ihm oben. Sein Zimmer hat er ja schon längere Zeit selber sauber gemacht, so hält er es jetzt auch, jedenfalls sagt er es so.
Im MOment hat er Stress. Letzte Woche hatte er eine überbetriebliche Schulung von Mo - Fr. Samstag und Sonntag musste er dann arbeiten und diese Woche fällt ja sein freier Tag auch auf Mittwoch, also ist wieder nichts mit frei. Finde ich schon sehr hart, aber er ist erwachsen genug. Bei dem Kurs waren sie übrigens anstatt 8 nur 4 Schüler und sie mussten die bestellten Maßen verbrauchen, es gab also in dieser Woche ungefähr 5 Hefezöpfe (von 3 bis 6-fach geflochten), mind. 15 süße Hefeteigstückchen, 20 Mandelhörnchen, 6 Halbpfünder, eine Linzer Torte und eine Schokoladentorte, dann noch 2 Baguettes. GEfriertruhe ist voll, Kollegen, Freunde sind ebenfalls gut versorgt worden.
Martina - das Buch klingt interessant, werde ich mal schauen was es bei ebay kostet. Danke für den Tipp. Ich muss jetzt allerdings meine beiden Stieg Larson Bücher lesen, aber ich denke im Urlaub werde ich es hinkriegen.
Was ist in den Würstchen? Phospate? oder die Gewürze? Oder hast du bei allen Brühwürsten Probleme? Du hast es bestimmt schon mal erwähnt, aber im MOment ist es mir entfallen.
Chris - das mit den Erkältungen kenne ich von Raphael auch, selbst jetzt ist er noch über die Maßen oft erkältet, aber zwischen 14 und 16 war es wirklich ein Rattenschwanz.
Bianca - jetzt wirst du durch sein beim Zahnarzt - hoffentlich hast du nicht allzu lang Schmerzen.
Hill´s ist doch der Futterhersteller? Wie kommt man da an solche Gutscheine, kriegt man die vom TA?

So jetzt will ich die Beine hochlegen, mal sehen, vielleicht heute auch mal Fußball gucken (falls es im FReeTV kommt), aber vermutlich werde ich bald einnicken. War heute morgen schon so total müde.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Bianca1 am Di 30 Apr 2013 - 20:56

Martina, oh je, nichtmals ein Würstchen? Das ist hart. Vor allem, da Du Tabletten genommen
hast! Das ist wirklich ein Strafe! Du Arme...Ach Mensch, Humphrey!!! Kommst da auch mal
Ruhe rein? Drücke euch die Daumen...

Chris, Prospantropfen kenn ich gar nicht. Sind die verschreibungspflichtig?
Hill's ist doch ein riesengroßer Futtermittelhersteller. Kennst du den gar nicht?
Das Fussball-Spiel ist ja heute leider nicht auf den "normalen" Sendern zu sehen.
Pay-TV habe ich nicht. Naja, es wird ja in den Zeitungen stehen...

Rosi, Hut ab!!! ICh komme mit Internet und Handy gar nicht klar! Ist irgendwie nicht meins...

Gabi, oha, das hört sich aber nicht so toll mit Coco an. Hoffe, er hat bald wieder mehr
Hunger...
Meine Güte, das muss Raphael aber einiges leisten! Aber er scheint es ja wirklich
zu meistern...
Zahnarzt ist Montag. Hatte mich blöd ausgedrückt. Habe noch eine Galgenfrist.
Hills ist der Futtermittelhersteller. Die geben jedes Jahr solche Gutscheine aus!
Habe das durch Zufall gefunden und werde jedes Jahr von ihnen erinnert.
Kann Dich nächstes Jahr mal drauf aufmerksam machen. Muss man nur ausdrucken...

Heute waren mein Menne und ich im Gartencenter. Wollten noch die letzten Blumen für Kästen etc. kaufen. Und Erde! Waren dann mal eben wieder 78!!!!!! Euro! Es ist ein Wahnsinn, was das alles kostet....
Pilates habe ich heute lieber nochmal ausfallen lassen. Wird zwar schwer den Anschluss zu finden, aber ich habe zuviel Angst, dass ich wieder rückfällig werde Kotzen

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2216
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten