Smalltalk im April 2013

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Alba am Sa 6 Apr 2013 - 17:21

Hallo,
Martina, das hört sich nach einem Superkater an, er wird schon merken daß er durch den Briefschlitz nicht paßt!!

Bianca, was macht die Erkältung?

Gabi, 4x mal die Woche werd ich nicht schaffen, aber mal sehen wie es wird.

Heute hab ich endlich nach vielen Monaten die Winterstiefel gegen meine geliebten asics Laufschuhe getauscht und bin sehr lange mit den Hunden gelaufen und dabei gings dem Ischias relativ gut, doch bessere Schuhe!!
Inzwischen hatte ich ja schon richtig Angst vor den Schmerzen und bin, natürlich auch wetterbedingt, nicht mehr so lange gelaufen, aber heute hats wieder richtig Spass gemacht.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4371
Alter : 74
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  chris am Sa 6 Apr 2013 - 18:29

GutenMorgen
Bischen verspätet heute,aber dafür habe ich schon gaaaanz viel getan.
Kaninchen und Meeries,dann Ponystall gemistet. Heu gemacht,draussen den Stall oberflächlich,Kuchen gebacken, 2x Wäsche,welche draussen in der Sonne trocknet Wäsche Seid 7.00 uhr hatte ich Zobel und Zara hier und ab 14.30 Uhr dann auch noch Ben dazu. Nun ist er abgeholt worden,die beiden waren in Höxter und das war doch eine lange STrecke,dort wohnt ne menge Verwandtschaft von Alex und es wurde ein 80 iger gefeiert!Leider in einer Gaststätte und so wollten sie das Ben ersparen,den Dackeln ja sowieso,die will immer niemand haben,warum ist mir allerdings ein Rätsel,sie sind immer sehr brav. Hund22
Dazwischen haben wir mal wieder Werder verlieren sehen ( Jasmin ist freundlicherweise mit Ben ein Ründchen spazieren gefahren) und nun ist es schon wieder Abend.
gestern war ich mit Sunna beim Vertretungsarzt,es war wieder ganz schlimm. Sie war sehr nett und hat Sunna erstmal ganz lieb gestreichelt und abgehört etc. Das Ohr nur angeschaut ohne tief hinein zu gehen .Sie sagte es wäre sinnlos dem Hund schmerzen zuzufügen,wenn doch durch den Eiter eh nicht nach unten zu gucken ist. Nun hat Sunna wieder eine Penicillinspritze und eine Cortisonspritze bekommen und ebenso habe ich Tabletten für sie. Die Ärztin vermutet,das tiefer im Gehörgang auch noch Geschwüre sitzen,welche sich immer wieder entzünden,sowas kommt leider öfter vor. Es bleibt dann letztenendes nur eine Op,die ich in der Tierklinik machen sollte,da sie dort eine entsprechend tiefere Narkose machen können. Doch jetzt sollte ich erstmal bis ende nächster Woche warten und dann zu meinem Tierarzt nochmal nachschauen lassen.
Eine unendliche Geschichte mit der armen Maus.
Martina, meine Jela ist auch ewig nicht auf den Kratzbaum gegangen ,inzwischen ist es einer der Lieblingsplätze geworden. Schade - Caruso im Briefschlitz-das hätte ich gerne live gesehen. Der ist aber auch ein anhänglicher Kerl. In meiner Nachbarschaft ist eine Familie,wenn sie mit ihrem kleinen Hund spazieren gehen,dann geht die Katze immer mit,sieht total drollig aus,aber nun haben sie Angst,das sie zu weit gehen und die Katze dabei verlieren,so machen sie mit den beiden dann immer nur eine kleine Runde. Blumengarten
Ich unterhalte mich beim Tierarzt auch immer sehr gerne mit anderen - ein Grund warum mein Mann nur ungern mitkommt. Mad Soso du wartest nicht gerne,ist uns noch gar nicht aufgefallen. girli2
Die Hühner werden schon irgendwann einziehen. Huhn2 ( der ist übrigens der geilste,Gabi)
Ich finde das hört sich mit Elfi doch ziemlich gut an,drücke weiter die Daumen für sie. meerschweinchen
Gabi,super, so ein toller Sieg,davon können wir nur träumen. Ich finde das sehr nett,dass ihr inzwischen euren Sekt spendiert bekommt,andererseits hat er ja gute Kundschaft inzischen mit euch. Laughing
Du warst ja heute auch schon fleißig,langsam geht die Sonne unter,aber sie schien den ganzen Tag!
Heute kein Schwimmen angesagt?
Rosi, ja ich war jetzt auch voll auf deinen Hals und die Schilddrüse fixiert und schon denkt man nicht mehr an die anderen Sachen. Klasse das es aber beim laufen mit den anderen Schuhen gleich wieder etwas besser war.
Danke für die netten Worte das wir eine liebenswerte Familie sind,manchmal wenn sie mir alle auf die Nerven gehen,zweifle ich daran. Bienen
Bianca, dich hats hoffentlich jetzt nicht doch schlimm erwischt,verdammt,aber wäre ja nicht wirklich wundernswert. Mad Gute Besserung!
Ich habe schon Jahre keine Blutuntersuchung machen lassen-ob ichs auch mal wagen soll? Fettleber? Igitt ! hat aber nicht unbedingt mit Gewicht zutun,glaub ich so gehört zu haben-sonst hab ich auch eine..... Rolling Eyes Laughing
So ihr Lieben , nun muß ich aber nach draussen die Raubtiere füttern,achja mein Kaninchen ist natürlich wieder da,war sicher nur in irgendeinem Tunnel....
Lg Chris Hase

avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4662
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Martina am Sa 6 Apr 2013 - 21:48

Hi,

So, Caruso abgelegt, jetzt schnell schreiben. Denn er kommt garantiert Laughing wieder! Und son schlafender Kater auf einem drauf, entspannt ungemein und ich werde dann schnell müde.

Chris, ach Mensch, die arme Sunna. Sie tut mir fürchterlich leid.
Sieht gut aus bei Elfi, aber diese Kieferabszesse sind wirklich tückisch. Wenn die Bakterien ins Blut gelangen hat man keine Chance mehr. Hab´s ja bei Tigger und auch damals bei Bommel (Kaninchen) erlebt. Von daher beobachte ich sie mit Argusaugen, aber letztendlich hab ich keinen Einfluss drauf und so muss ich es wohl nehmen wie es kommt.

Rosi, ich habe mir letztes Frühjahr auch ein paar Laufschuhe gekauft. Meine ersten. Hätte nicht gedacht, dass man da so super drin läuft, sonst hätte ich mir längst schon mal welche zugelegt.

Gabi, das ist aber echt nett, dass ihr da jedes mal einen ausgegeben kriegt. drunken
Der Kratzbaum steht im Wohnzimmer. Heute hat er ihn wieder benutzt. Komischerweise benutzt er genau die Kuhle von der ich dachte, dass er die garantiert nicht benutzen würde, weil sie genau auf Hundeschnauzenhöhe ist. Smile Aber er klettert und springt halt nicht so gerne und die anderen Kuhlen sind weiter oben.
Nix, Kumpel für ihn! Er wurde von ALLEN Mitkatzen übelst gemobbt. Er ist ja auch wirklich ein bisschen kauzig, wahrscheinlich stehen andere Katzen da nicht so drauf. Normalerweise finde ich es auch schön, wenn Katzen mind. zu zweit gehalten werden, aber es gibt auch welche, die lieber ihren Menschen für sich haben. So eine war Debbie absolut. Und ich denke Caruso kann auch gut auf Artgenossen verzichten.

Hab heute mit Juli die Pfähle für den Zaun gestrichen. Ansonsten nur langweilige Hausarbeit verrichtet und die Osterdeko weggeräumt.
Habt ihr das letztlich bei Galileo Big Pictures mit dem Delfin gesehen? Da waren Taucher im Meer mit irgendwelchen Forschungen unterwegs als sie von einem Delfin immer wieder unter Wasser umkreist wurden. Nach ner Weile bemerkte einer der Forscher, dass der Delfin einen Angelhaken in der Seitenflosse hatte. Zusätzlich war die Schnur noch um die Flosse gewickelt, der Delfin war dadurch stark in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Nachdem die Schnur entfernt war, tauchte der Delfin kurz nach oben, holte Luft und kam wieder zurück, wo er sich dann auch noch den Angelhaken entfernen ließ. Die Bilder waren echt der Hammer. Haben mich echt schwer beeindruckt. Da soll noch mal einer sagen, Tiere könnten nicht denken.

Eben hab ich der PT von Kika für Dienstag abgesagt. Keine Kohle. Muss leider warten bis Ende des Monats der Rubel wieder rollt, wenn Andreas´ Gehalt kommt.
Heute hab ich dann auch was ganz preiswertes vegetarisches gekocht. Ganz einfach, aber mit der Soße megalecker. In letzter Zeit versuche ich eh möglichst wenig Fleisch auf den Tisch zu bringen. In Gedanken bin ich ja schon seit vielen Jahren Vegetarier.

So, da kommt mein Schmusekater wieder.


avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5759
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Bianca1 am So 7 Apr 2013 - 10:29

Rosi, kann ich gut verstehen, Deine Angst vor einer OP. Ist ja immer ein Risiko...
Ja, Schuhe können eine Menge ausmachen. Man glaubt das gar nicht...


Martina, das klappt ja super mit dem AB!° WEnn ich dran denke, was für ein Kampf sowas
mit Mausi ist!!!! Aber so ist es doch wirklich ganz easy und angenehm...
Nur Geduld, Deine Hühner kommen schon :-) Im MOment ist es ja auch noch etwas kalt...
Mausi ist ja auch eher eine Einzelgänger-Katze. ich glaube, das ist gar nicht so selten..

Ui, Gabi, jedesmal nen Sektchen? Das ist ja wirklich nett. Aber ein Sieg ist ja schon
ein besser Anlass um einen zu trinken *g*

Chris, oh die arme Sunna! Das hört sich ja nicht so gut an. ABer klingt eigentlich
logisch mit den Geschwüren..
Meine Mutter quatscht beim Tierarzt auch immer alle an. Ich bin eher eine
von denen die nichts sagt und hofft, bald dran zu kommen lol

Gestern lag ich natürlich ganz flach! Hatte etwas Fieber und Halsschmerzen. Kotzen Heute NAcht waren die Halsschmerzen echt extrem. Aber so langsam wird es besser!KLar, morgen muss ich arbeiten, da bin ich garantiert wieder fit! Rolling Eyes Ballerina
Wird Zeit dass besseres Wetter kommt. Haben jetzt schon einige Pflanzen vorübergehen ins Treibhaus gepflanzt. Einfach zu riskant sie schon in die Erde zu setzen! Es wird aber langsam wirklich Zeit, habe hier auch noch eine Rose im Wassereimer stehen. Die sprießt schon... Garten2

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2174
Alter : 43
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Gabi am So 7 Apr 2013 - 11:27

Sonnig, aber nur 4 Grad - dachte heute sollte es mal ein bisschen wärmer werden?
Habe heut früh schon gebügelt Bügeln und das Bad geputzt putzen2 . Jetzt werde ich noch ne Runde ins Bad gehen Schwimmbecken
Heute Mittag gibt es Pfannkuchen und Spinat, solange es noch so kalt ist, kann man das ja noch machen, im Sommer mag ich das nicht so gerne.
Chris - sicher war ich gestern im Bad - bin außer Freitag täglich dort.
Das mit Sunna ist ja echt schlimm, hoffentlich helfen Cortison und die Spritze. Naja Familienfeier wäre für die Dackel ja bestimmt auch nicht so prickelnd, da sind sie bei dir doch schon gut aufgehoben.

Martina - wollte dich nicht überreden eine 2. Katze dazu zu nehmen, da müsstest du schon ne Weile suchen. So lange er dir nicht zu aufdringlich ist, passt ja alles. Wegen der Hühner musst du jetzt halt ein bisschen geduldig sein, was kostet denn eigentlich so ein Huhn?
Wegen dem Vegetarischen geht es mir ähnlich wie dir. Koche ja zuhause nur vegetarisch, inzwischen hat mich mein Sohn auch so sensibilisiert, dass ich schon ein bisschen ein schlechtes Gewissen habe, wenn ich Fleisch esse. Mein Problem ist einfach das Wurstbrot, finde da keinen adequaten Ersatz. Habt ihr schonmal Tofu-Aufschnitt gegessen? Ich finde das schmeckt eklig.

Bianca - du Arme, sogar mit Fieber, das klingt übel. Bei Halsweh hilft es übrigens einen Seidenschal zu tragen, besonders nachts. Ich muss heute auch unbedingt die Erdbeeren mal auflockern und unbedingt noch ein paar Sträucher kappen. Meine eingesäten Sachen rühren sich so garnicht.
Vorgestern war ich kurz bei REAL, die haben jetzt wieder ihr Gartenzelt geöffnet und jetzt schon Rabatt auf Fleissige Lieschen und Tagetes. Aber was soll man mit den Pflanzen jetzt schon anfangen, hier blühen nicht einmal die Tulpen flower

So, heute Mittag sind dann unsere Basketballer in der Ferne, in Cuxhaven zu Gange, kann man übers Internet angucken, werde ich dann mal tun. basket1

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Alba am So 7 Apr 2013 - 15:35

Hallo,
Oh Chris, das ist ja übel mit Sunna, ich hatte ja schon mal geschrieben daß ich bei Menschen Tiere und Doktoren schon mehrmals gesehen habe daß der ganze Gehörgang rausoperiert werden mußte weil nichts anderes mehr half, ich drücke ganz fest die Daumen daß es bei Sunna nicht nötig ist.

Bianca, das kenne ich auch noch daß man nur!! in der Freizeit krank ist, hoffentlich hält die Besserung an.

Heute Nacht hats nochmal dicke gefroren aber die Sonne war schon ganz früh da. Wir haben wieder einen sehr langen Spaziergang gemacht und das Laufen ging wieder super. ich wag noch gar nicht richtig daran zu glauben, es wäre zu schön!!
Gabi, was für Dich das Schwimmen ist ist für mich das Laufen, danach bin ich zwar erst mal k.o. da wir immer sehr flott sind aber mir geht es danach auch besser.
Die Hunde sind deutlich ausgeglichener und zufriedener.
Heute hab ich seit langer Zeit mal wieder die Hunde gebürstet, das kann ich nur draußen machen, man da kam bei Dari vielleicht was runter, Albas Fell ist erheblich kürzer da kann man kaum was rausbürsten.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4371
Alter : 74
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Martina am So 7 Apr 2013 - 22:00

Hi,

Rosi, klar, dass deine Hunde es genießen, wenn sie wieder viel unterwegs sein können. Und vor allem schön, dass es dir wieder so viel besser geht.

Gabi, die Hühner kosten zwischen 8 ("normales" Huhn) und 30 Euro (Rassehuhn).
Ich darf wegen der Histaminintoleranz kein Tofu essen, deshalb kann ich zu der Tofuwurst auch nix sagen. Aber mir geht´s da genauso wie dir. Auf Fleisch zu verzichten fällt mir auch nicht so schwer, aber Wurst ist wieder ein anderes Thema. Ich liebe Wurst. Esse sie auch gerne ohne Brot.

Bianca, dass dein Hals langsam besser wird, lässt ja hoffen.
Heute hatte Caruso den Braten bzw. die Tablette gerochen und ich hab 1.000 Anläufe gebraucht bis er sie, leider nur halb, geschluckt hatte. Mist!
Wobei ich mich frage, ob ich sie ihm überhaupt weitergeben soll. Zum einen hatte er gestern Durchfall und zum anderen hatte er diese Nacht mehrere Hustenanfälle und mir heute morgen herzhaft ins Gesicht geschnieft. Scheinen also nicht wirklich zu helfen, sonst wäre es doch längst besser. Muss morgen mal gucken wie es läuft mit dem Eingeben.

Die Wunde bei Elfi war heute morgen fast zu. Jetzt brauche ich sie damit nicht mehr zu quälen, kriegt jetzt lediglich ihr BB für den Darm und Vitamine.

Wunderbares Wetter heute. Ganzer Tag Sonne und 11°C ohne Wind. Mittags hat Andreas im T-shirt im Garten auf der Liege gelesen. Ich hab noch etwas im Hühnerstall rumgewurschtelt.
Nachmittags sind wir alle nach Brühl gefahren, ein bisschen durch den Schlosspark gebummelt, wo Himmel und Menschen unterwegs waren. Danach noch mit einem Eis durch die Stadt gebummelt. Das war der Hammer wie lang die Schlange an der Eisdiele war. Und alle Tische belegt, es war echt die Hölle los.
Ich hatte ne relativ neue und etwas dünnere Jacke an und da noch keine Kacktüten drin, wie in allen anderen Jacken und prompt kackt Zorro auf ne Wiese. Hatte mir an der Eisdiele zwei so kleine, glatte Servietten mitgenommen, aber unglücklicherweise hatte Zorro ausgerechnet Durchfall. Mann, das war mir vielleicht peinlich, dass ich das nicht wegmachen konnte. Embarassed

Ferien und Urlaub zu Ende Sad
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5759
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  chris am Mo 8 Apr 2013 - 8:46

Moin,moin
habe das Haus voller Gäste,inzwischen sind auch Sabrina und Fabian da und alle machen sich fertig für den großen Tag heute bei meiner Schwägerin. Ab 11.00 Uhr wird der 80 zigste von Schwiegermama gefeiert.
Also seid nicht traurig,ich melde mich sobald ich kann....und leider kann das noch dauern.
Gute Besserung allen Kranken!
Tablette für Caruso zwischen zwei Löffeln zerdrücken und in Leberwurstklümpchen verpacken..... Laughing
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4662
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Bianca1 am Mo 8 Apr 2013 - 9:51

Gabi, Pfankuchen und Spinat? Die Kombi habe ich auch noch nicht gehört! Klingt interessant...
Ein Seidenschal hilft? Das ist mir auch neu. Leider habe ich sowas nicht Kotzen

Rosi, das ist ja toll, dass es mit dem Laufen im Moment so gut klappt! Hoffentlich hält das
auch an... Eichhörnchen

Martina, das mit der Eisdiele kenn ich auch! Wenn hier mal die Sonne scheint, steht
die Schlange teilweise bis auf die Strasse! Die Leute lechzen förmlich danach, wenn
es schön ist .-) trinken

Chris, viel Spass bei der Feier Ballon

So, war jetzt doch beim Arzt. Die NAcht war wieder schlimm. Bin bis Mittwoch krank geschrieben....
Ich hoffe, dass es danach wieder geht! Ich hasse es! Direkt nach dem Urlaub ein Krankenschein! Das ist mir echt peinlich Shocked Aber was soll ich machen??

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2174
Alter : 43
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Alba am Mo 8 Apr 2013 - 12:58

Hallo,
Bianca, kurier Dich bloss richtig aus, es dankt Dir keiner wenn Du zu früh wieder arbeitest und dann womöglich etwas verschleppst.

Chris, dann viel Spaß mit der Großfamilie.

Hier scheint auch die Sonne ist aber noch nicht so warm und nachts wieder Frost.
Gestern früh als ich die Hunde rausgelassen habe während ich das Früstück gemacht habe haben beide so merkwürdig gebellt, ein Bellen bei dem ich gleich weiß da ist was im Busch. An der Scheune ist noch ein offener Anbau in dem viel Kram steht und oben auf einem Regal saß eine Katze!!
Ich hab dann die Hunde reingerufen so daß die Katze flüchten konnte, hat lange gedauert bis sich Dari und Alba beruhigt hatten.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4371
Alter : 74
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Martina am Mo 8 Apr 2013 - 20:23

Hi,

Rosi, die Katze siehst du so schnell nicht wieder.
Ich kann das Bellen von Kika auch sofort identifizieren, wenn sie ne Katze erspäht hat.

Bianca, braucht dir nicht peinlich zu sein, manchmal ist es einfach so. Blöd, dass es dir doch wieder schlecht geht.

Chris, du bist wahrscheinlich noch am feiern und vielleicht auch schon drunken lol!
Leberwurst frisst Caruso nicht. Auch keine Malz- und Käsepaste, keine Milch, kein Joghurt.

Gabi, ist ja klar, dass du nach so nem anstrengenden Tag wegpennst.

Hab heute wegen Caruso mit meinem TA telefoniert wie wir weiter vorgehen. Werde mal ne Kotprobe sammeln. Der Husten ist ja zur Zeit das auffälligste. Lungenwürmer?

Mir fehlt irgendwie heute der Nerv genauer zu schreiben.





Zuletzt von Martina am Mo 8 Apr 2013 - 22:47 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5759
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Gabi am Mo 8 Apr 2013 - 21:37

Guten Abend ....
es ist heut schon wieder passiert, ich kam nach Hause, wollte mich für ein halbes Stündchen hin legen und bin um halb acht wieder aufgewacht. Hatte heute einen wahnsinnig anstrengenden Tag mit einem Außentermin und ohne Mittagspause. Eigentlich wollte ich dann schon um 15 Uhr gehen (Pause hinten an hängen und ins Bad gehen) leider war es dann doch schon 16 Uhr bis ich raus kam und ich habs gleich gemerkt, dass ich zu kaputt bin fürs Bad. Also bin ich nach Hause, hab schnell ein bisschen Haushalt gemacht und mich dann hin gelegt und nix mehr mitgekriegt Sessel
Wetter war heut noch ok, vormittags sogar noch Sonne sunny später hat es sich dann zugezogen, jetzt soll es erstmal ein paar Tage regnen regen aber immerhin war es von den Temperaturen her angenehm.

Rosi, das ist schön, dass du jetzt wieder lange laufen kannst, denke das tut auch deiner Psyche gut und natürlich deinen Hund auch. Soso eine Katze hat sich heute in das Revier deiner Beiden gewagt, die wird schön gestaunt haben und dir dankbar sein, dass du ihr die Gelegenheit zum Entkommen gegeben hast.

Bianca - Pfannkuchen und Spinat gibt es bei uns schon seit ich KInd bin, und mein Sohn hat, als er klein war, wahnsinnig gerne Spinat gegessen und so haben wir das beibehalten - geht dann ja auch recht schnell. Manchmal gibt es auch Champignons oder Blumenkohl dazu. Kein Seidentuch? Also irgendwann hat doch jeder mal Seidenmalerei gemacht .... oder bin ich jetzt schon wieder in der falschen Altersklasse? Hab ich mir gedacht, dass du nicht arbeiten gehen kannst, als du sagtest, dass du Fieber hast krank1 das dauert ein paar Tage bis man wieder fit ist. Finde das auch blöd nach dem Urlaub, aber anders gehts halt nicht.
Apropos - habt ihr gelesen, was da jetzt wieder abgeht in puncto Kranksein? In Zukunft wird man den Kopf unterm Arm bringen müssen um einen Krankenschein zu kriegen.

Chris - ich hoffe du hattest viel Spass mit deiner ganzen Famiie und deineEltern natürlich auch. Smiley6

Martina - da kannst du mit deinem Histamindings ja nie Veggie werden - Käse ist doch auch schlecht oder? Was will man dann noch aufs Brot machen?
Das war doof, dass Caruso das jetzt gleich gecheckt hat - ich zerkrümle ja alles, allerdings frisst zur Zeit keiner Leberwurst oder Rinderhack, wo man das hervorragend verstecken kann. Ich gebs dann halt mit etwas Wasser oder Dosenmilch in die Spritze und drücks ins Mäulchen - kann man natürlich auch nicht ewig machen, sind ja nicht doof die Katzen.
Vielleicht ist es doch chronisch bei Caruso?

Gestern wollte ich im Garten ein paar Frühlingsfoto´s machen, hier gehts jetzt richtig los mit den Frühblühern. Immerhin habe ich es geschafft, gestern die Erdbeeren vom Unkraut zu befreien und die Sträucher zurück zu schneiden, dabei habe ich gesehen, dass die Clematis auch schon ausgetrieben hat. Leider habe ich von den zarten Trieben gleich wieder welche erwischt, als ich den Hibiskus geschnitten habe, das Zeugs rankt überall hin. Garten2

So, das wars von mir - GuteNacht

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  chris am Di 9 Apr 2013 - 7:39

Moin,moin
...und schon wieder in Eile.
Das Problem ist nicht,dass ich nicht auch mal zu Hause wäre,sondern meine Eltern , die ständig nach mir rufen und mich bei sich haben wollen.
Nee solange bis zum Abend waren wir nicht weg,gegen 16.15 Uhr waren wir zu Hause,aber dann die Tiere alle versorgen und 4 Gäste bespaßen......
Es war ein schöner Geburtstag,die Kinder (3 unter 3 Jahre) waren sehr lieb und spielten toll,konnten auch prima raus in den Garten,so verlief sich alles ein bischen und man hockte nicht so eng im Haus beieinander. Eine meiner Schwägerinnen ( das Miststück) hat sich mal wieder daneben benommen (gegenüber meiner Mama) ich hab´s leider nicht mit bekommen,hatte mir nämlich schon länger mal vorgenommen ihr ein paar Takte zu sagen,wenn sie wieder so "scheiße" ist. Nun mein Tag wird kommen! Kettensäge
Wir hatten ja leider keine Betreuung für die Tiere, Melly mein "Schatz" für solche Fälle war den ganzen Tag arbeiten und so hatte einer eingepieselt, einer hat das Hundekissen völlig zerfetzt (warscheinlich Zara) und hinterher waren sie alle total anhänglich,war doch ne lange Zeit ab 10.15 allein,allerdings war mein Schwiegersohn irgendwann zwischen 12 und 13.oo Uhr hier und hat sie mal kurz in den Garten gelassen.
Gleich bekomme ich noch Ben "dazu" heute geht Jasmine arbeiten und dann ist heute abend wohl wieder früh Schluss mit mir. Und verdammt ich weiß einfach noch nicht was ich heute für die ganze Meute kochen soll...... Pfannkuchen
Meine Güte Gabi,hast du das aber schön sortiert jetzt. DankeSchild
Dir gehts ja anscheinend ähnlich,viel Stress und dann einfach auf dem Sofa einschlafen...
Ich habe keine Seidenmalerei gemacht , aber meine Mama und einer meiner Pflegesöhne und so habe ich auch einige schöne Seidentücher. flower
Im Garten gehts jetzt mit Gewalt los und am Gartenteich ! Nächstes Wochenende müssen wir viel Arbeit einplanen. Garten2
Rosi,nachts ist es hier auch noch empfindlich kalt,aber morgens nur eben Rauhreif für ein STündchen!
Wieder eine gute Tat vollbracht und die Miezekatze gerettet cat Bei mir regt sich abgesehen von den Dackeln eigentlich nur Sunna ziemlich auf,wenn Katzen im Garten sind,sie läuft dann auch noch eine zeitlang immer wieder an diese Stelle.
Schnee komplett weg?
Bianca,verdammt nun also doch, naja war ja fast abzusehen. Gute Besserung und kurier dich richtig aus,die Erkältungen sind zur Zeit verdammt hartnäckig. krank1
Martina, das ist ja richtig übel,aber Stückchen aus der Hand nimmt Jela auch nicht.Packe dann meistens nur wenig in ihr Schälchen und lege die Krümel dazwischen. Thunfisch? lol! Irgendwas muß man doch finden,viel Spaß dabei,eventuell ist er dann auch schon satt.
Lungenwürmer verursachen Husten,so weiß ich das von Pferden, bekommen Katzen sowas auch? scratch
Oder er ist gegen Hundehaare allergisch ! Ne sollte ein Scherz sein.
Hoffentlich findet der Tierarzt was.
Ich bin auch so ein bischen aus dem Konzept,was das immer so ausmacht wenn man mal 1-2 Tage nicht schreibt No
Ich wünsche euch einen schönen Tag.
Lg Chris Laughing
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4662
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Bianca1 am Di 9 Apr 2013 - 12:06

Rosi, das mache ich auf jeden Fall. Der Husten ist noch total schlimm und das AB macht
mich auch richtig schlapp. Merke noch richtig wie mir bei jeder "schnelleren" Bewegung
der Schweiß ausbricht. So macht das auch noch keinen Sinn....
Eine Katze! Kein Wunder, dass die Beiden so aufgeregt waren...Zum Glück konntest Du
sie dann reinrufen... Hund21

Martina, Lungenwürmer??? Möglich ist natürlich alles. Kann man sowas am Blutbild sehen?
Ich hoffe mal nicht, dass er die hat! katze01

Gabi, an dem Einschlafen siehst Du aber auch wie kaputt Du bist!! Die Arbeit scheint
dich im Moment echt zu schaffen...
Habe das noch nicht gelesen im puncto Kranksein! Was haben die denn vor? Wäre
ja eine Schweinerei! sicherlich gibt es Leute die den Ärzten was vortäuschen, aber wegen
diesen paar Deppen alle anderen leiden zu lassen wäre ja wohl das Letzte!!! Aber wir
sind ja auch nur das "Fußvolk"!!
Mausi mag Leberwurst, aber eine Tablette merkt sie sofort!! Bei Mausi ist es sehr schwer,
Medikamente rein zu bekommen!! Das merkt Madame sofort... xy1
Ich bin total unkreativ und nicht sonderlich begabt bei Handarbeit. Stricken, Häkeln,
Malen etc. konnte ich noch nicht. Es endete immer in einer Katastrophe.
Das liegt mir einfach nicht....

Oh Chris, man hört sofort, dass Du die Schwägerin gut leiden kannst *g*. ABer kann ich
auch verstehen, bei meiner Mama würde der "Spass" auf aufhören...
Das artet bei Dir aber auch langsam im Stress aus.....Machst wahrscheinlich 3 Kreuze
wenn Du mal wieder etwas Zeit für Dich hast.. trinken

Mein Arzt sagte auch, dass im Moment fast alle Patienten wg. Gripppe etc. kommen. Es fing ja Freitag damit an, dass im Urin eine akute Harnwegsinfektion festgestellt worden ist. Und am WE kam dann langsam der REst dazu Kotzen Es handelt sich wohl um einen fiesen Virus. Naja, ich hoffe es wird schnell besser. Morgen muss ich nochmal Urin abgeben, mal sehen was er sagt. Heute abend nehme ich ja auch die letzte AB. Mein Arzt schwört übrigens auch auf Globulis. Die hat er mir gleich auf verschrieben. Alle 2 Stunden 10 Stück!!!

LG Bianca

avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2174
Alter : 43
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Alba am Di 9 Apr 2013 - 14:22

Hallo,
Bianca, ich wünsch Dir weiterhin gute Besserung.

Martina, die Tablette für Dari drück ich immer in ein Stückchen Butter, Butter ist für ihn das größte, allerdings würde er auch alles andere nehmen, zum Glück sind beide sehr verfressen. Die Butter nehm ich nur weil er sie so liebt und sonst keine bekommt.

Chris, da trifft mal wieder genau der Spruch: Freunde kann man sich aussuchen Verwandte leider nicht!! zu. Irgendwann wiirst Du schon die Gelegenheit bekommen ihr ordentlich die Meinung zu sagen.

Gabi, bei meiner Clematis ist noch gar nichts zu sehen.

Heute hab ich die Hunde sehr lange frei laufen lassen, ist eh bald vorbei, die Trecker von der Agrargenossenschaft sind schon ständig unterwegs. Dabei hab ich gemerkt daß das Laufen auf weichem Boden nicht so gut geht, als ich wieder auf der Skaterbahn war ging es wieder gut.
Liebe Grüße Rosi

avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4371
Alter : 74
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Gabi am Di 9 Apr 2013 - 15:54

Hallo ihr Lieben - bin noch in der Arbeit und inzwischen ganz alleine Büro und irgendwie auch grad unlustig noch was anzufangen. Hier hat es sich jetzt eingeregnet, regen vormittags wars eigentlich noch ganz in Ordnung, aber gerade als ich im Bad war gings richtig los. Aber für Sonntag werden uns 20 Grad versprochen sonnenschirm

Ja - wie passt das euch denn jetzt mit der Sortierung? Sind jetzt alle Wünsche erfüllt? Findet jeder seine Lieblingssmileys?

Martina - Lungenwürmer wäre natürlich ne Möglichkeit, ne langwierige Geschichte bis man sie los hat - das arme Kerlchen! Wie war der erste Schultag von deinen Kids? Ist ja meistens bisschen hektisch. Smile
Achja und Nina hat jetzt ein fast eigenes Pferd?

Chris - wie deine Schwägerin hat sich blöd zu deiner Mutter benommen? Sowas kann ich ja gar nicht leiden, wenn jemand auf hilflosen Personen rum hackt. Das würde ich auch schnell klar stellen. Die Hunde haben also ein klein wenig umdekoriert und randaliert.
Na da werden die Urgroßeltern Spass haben mit Ben - oder sind sie da eher überfordert? Aufpassen, dass Ben nicht die Fluchtwege versperrt Cool Smile (ich komme immer noch nicht drüber weg, sorry)

Bianca - weiterhin gute Besserung, krank2 da hat es dich aber ordentlich erwischt. Husten ist fies, da tun einem ja auch immer alle Muskeln weh.
Habs nochmal genauer gelesen, soll im Moment wohl erstmal die Hartz4-Empfänger betreffen, es wird genau Statistik geführt, wieviele Montage oder Freitage man krank ist, bzw. ob es immer um irgendwelche Termine rum ist, Hauskontrollen sind angedacht und auch an die Ärzte die Krankmeldungen ausschreiben soll gegangen werden. Bestimmt gibt es viele faule Säcke, aber es gibt ja auch durchaus Menschen die vor jedem Vorstellungsgespräch fix und alle sind.

Rosi - komischerweise ist das Laufen auf weichem Boden anstrengender, obwohl man ja sagt, für den Rücken ist harter Boden ganz schlecht, aber du joggst ja nicht.

In gut einer halben Stunde hab ich Feierabend - Bienen dann noch ein bisschen einkaufen einkauf mir ist gestern das Mehl ausgegangen, hab dann meine Kürbisküchlein mit Maismehl gemacht, hat nicht so arg gut funktioniert.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Martina am Di 9 Apr 2013 - 22:09

Hi,

Gabi, Caruso hat gerade ganz fasziniert auf die Bienen, die ein Herz fliegen bei dir unten gestarrt. Laughing Hast du prima sortiert die Smileys. Und so süße Meeris! Und viele Hühner! Danke!
Zu Ninas fast eigenem Pferd schreibe ich gleich was.

Rosi, bei Hunden ist es mega einfach denen ne Tablette zu verabreichen. Aber Katzen riechen das sofort, egal worin man es einpackt. Ich glaube Hunde riechen das auch, aber denen ist es egal, fressen ja sowieso jeden Scheiß.

Bianca, ne im Blut lassen sich Lungenwürmer nicht nachweisen, aber im Kot. Wühle schon seit 2 Tagen für die Kotprobe. Lecker!

Chris, ich war auch erstaunt, dass Katzen Lungenwürmer kriegen können, kannte das nur von Igeln. Ich persönlich denke eher, dass er allergisch ist. TA meinte, es könne auch sein, dass seine Schleimhäute extrem gereizt sind von der deutschen Heizungsluft und dass es sich im Sommer, wenn er mehr draußen ist und keine Heizung mehr läuft, evt. bessert. Das wäre natürlich die beste Lösung. Mal sehen.
Bei der nächsten Gelegenheit heizt du deiner Schwägerin mal ordentlich ein und berichtest uns dann! Kettensäge

Nina hat gestern Abend den Schlüssel von außen auf der Haustür stecken lassen. Die ganze Nacht.affraid

Heute ist endlich der Zaun gekommen. cheers

Mit Ninas fast eigenem Pferd - Meine Freundin Petra mit den Pferden hat ja dieses Pony übernommen. Von Micki, deren Tochter aus dem Tier rausgewachsen ist. Das Pony ist für Petras Enkelin gedacht, die aber erst 1 Jahr und somit noch viel zu klein zum Reiten ist. Jetzt hatte Petra ja gesagt, dass Nina sich so lange um das Pony kümmern darf/soll. Und auch reiten, wenn es noch passt. Entgegen der Absprache hat Micki das Pony noch scheren lassen, so dass Petra es noch nicht zu sich holen kann, weil es da ja nur draußen steht. Geht also bei dem Wetter nicht. So steht er jetzt in einem Stall, wo Petra früher Reitlehrerin war und ich jahrelang geritten bin. Da sind Nina und ich gestern dann hin um zu gucken, ob sie es reiten kann und das dann auch direkt zu tun. Die ganze Aktion war so was von scheiße, weil die ganzen doofen Ziegen (Micki und ihre Schwester Sonja und noch ein paar andere) direkt schrien, das ginge gar nicht, Nina wäre ja viel zu groß. Und wie das aussähe usw., usw. Und das alles schon bevor sie überhaupt drauf saß. Nina war bitterlichst enttäuscht. Micki war wenigstens noch so nett, zu sagen, dass sie ja heute dann mal reiten könne. Sie also drauf und ich muss sagen, es war grenzwertig. Vom Gewicht her ginge es noch, Nina ist ja sehr schlank. Die ganze Weiberschar ging dann mit zur Halle und gaffte. Nachdem Sonja dann zum mind. 7 Mal ansetzte sich wieder zu empören, ist mir der Kragen geplatzt und ich bin ihr ziemlich aggressiv über den Mund gefahren und hab ihr ordentlich die Meinung geblasen. Unmöglich wie die sich aufgeführt hat. Das hat mich so was von geärgert, war stinkesauer.
Nina ist am Boden zerstört. Hab dann mit Petra abends telefoniert und ihr gesagt, dass ich es grenzwertig finde und sie solle es sich bitte angucken, wenn er da ist. Ich denke, Nina kann ihn im Schritt und auch ein bisschen im Trab bewegen, aber so richtig reiten sicher nicht. Sehr, sehr schade. Zerbreche mir schon die ganze Zeit den Kopf. Die Reitbeteiligung hab ich nämlich gekündigt. Das war alles nix. Viel zu teuer. Dann konnte sie 3x nicht, die Termine nachzuholen stellte sich als extrem schwierig raus und MIR passt die Haltung der Pferde da sowieso nicht. Wir müssen irgend ne Lösung finden, alles sehr unbefriedigend im Moment. Von den Großpferden meiner Freundin könnte sie schon einen reiten, aber da muss meine Freundin erst mal dabei sein und sie hat ja so wenig Zeit. Außerdem ist es ab Frühjahr extrem schwierig, denn dann stehen sie auf der Weide und wenn man einen reiten will, reicht es nicht EIN Begleitpferd mitzunehmen. Nein, es müssen 4!!!! sein um dann auf dem Platz reiten zu können. Und danach alle 4 wieder zurück auf die Weide bringen. Über die Straße. Was für ein Aufwand! Hatte ich schon mal erwähnt, dass ihre Pferde sehr speziell sind?? Rolling Eyes

Caruso hat heute mit seinem Durchfall ein Muster an die Wand hinter seinem Klo gekackt. Ist ja zum Glück im Keller und somit nicht so schlimm. Aber sein Durchfall ist natürlich nicht so schön. Hab ihm nach Absprache mit meinem TA heute die Tabletten gar nicht mehr gegeben.





avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5759
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  chris am Mi 10 Apr 2013 - 7:47

Moin,moin
Heute Nacht hat es endlich mal geregnet und nun sind wir bei 5 Grad,wie man sich über so niedrige Temperaturen freuen kann... Laughing Und bald werde ich wieder meckern,weil durch den Regen hinten lauter Matsch ist. Wink
Doch die Pflanzen sind so trocken, uns tut der Regen gut.
Heute ist Abreisetag von meinen Eltern,Sabrina und Fabian sind schon gestern gegen 15.30 nach Hause gefahren.
Gestern hatte ich außerdem seit 9.30 Ben hier,dann kamen noch Resi und die Kinder zum Abschiedsbesuch,abends war ich geschafft,habe aber doch noch Dortmund spielen sehen. Fußball Der reine Wahnsinn!!
Ich gönne es ihnen so sehr!
Jasmine fährt nachher die Eltern zum Bahnhof nach Bremen und Ben bleibt solange bei mir,weil wir mit Kind nicht alle in ein Auto passen!
Oh man Bianca,dich hats ja richtig erwischt,da wirst du wohl den Rest der Woche noch zu Hause bleiben müssen. krank2 Ich glaube diese Schweissausbrüche kommen von dem AB, habe das auch immer,manchmal richtig lange. Alles Gute weiterhin. SmileyBlume
Rosi, diese Schwägerin kann eigentlich niemand leiden und kaum einer gibt sich mit ihr ab,außer guten Tag und auf Wiedersehen spreche ich gar nicht mit ihr. Leider bin ich nie dabei wenn sie ihre spitze Zunge wetzt. Blöde Kuh.Warscheinlich weiß sie warum.Hier sind auch schon einge Bauern unterwegs und ich habe schon zu Hans gesagt,wir müssen zusehen das wir den Mist loswerden,sonst ist es zu spät ihn noch auf den Acker zu fahren, warscheinlich wird er jetzt am Samstag dann auf dem Trekker so richtig nass.... regen Nun ja, das passiert regelmäßig...
Gabi - 20 Grad? Der Hammer! Schon werden sich wieder alle erkälten! Du hast das prima gemacht mit den Smilys,nun muß man sich nur noch dran gewöhnen,wo was ist, aber das kommt mit der Zeit ganz von allein. Laughing
Du hast nicht ganz unrecht mit Ben, ich habe auch ständig Angst, dass sie über ihn fallen, oder sein Spielzeug ! Ich passe aber gut auf alle drei auf und lasse sie auch nicht allein. Ich glaube es ist sehr anstrengend für meine Eltern wenn die Urenkel mit hier sind, alllerdings verkraftet das wiederum meine Mama besser als Papa. Er sieht im Gesicht recht eingefallen und schlecht aus. Er schläft ja auch dauernd im sitzen ein,für ihn ist das sehr anstrengend. pale
Hi Martina, du hast also auch blöde Menschen um dich,ja da kann einem schon der Kragen platzen. Wenn das Pony nicht schon sehr alt oder ein "Zwergpony" ist, kann es ohne Probleme von Nina geritten werden. Wir haben früher mit 15 Jahren noch drauf gesessen,da schleiften die Beine fast am Boden,aber es machte irrsinnigen Spaß ohne Sattel um die Wette zu galoppieren, dem BIld von Nina nach zu urteilen,dürfte Größe und Gewicht ( worauf es ja überhaupt nur ankommt) kein Problem für ein gesundes normales Pony sein. Kannst du mit deiner Freundin nicht aushandeln,das du z.B. 50 Euro Futtergeld jeden Monat zahlst und die Arbeit wie jetzt übernimmst und dafür ein Pferdchen für Nina bei ihr steht? So habe ich das mit meiner Freundin geregelt,sie hilft ja als Gegenleistung für ihr Pferd hier bei mir mit,soviel sie kann. Wobei bei deiner hohen Bezahlung das nicht ganz hinkommt,mehr als 150 sollte es nicht kosten,den Rest sollte sie dir auszahlen. Dann wären halt erstmal nur die Anschaffungskosten - muß ja vielleicht nicht unbedingt ein Tier mit Stammbaum sein-naja Hufschmied alle 6-8 Wochen wenn, wie bei uns ohne Eisen und der Notfalltopf für den Tierarzt. Es gibt viele Pferde vom "Notfallhof" bzw. Schlachter zu retten! PferdMitReiter
Sehr spezielle Pferde - den Eindruck kriege ich auch gerade. Wie soll man das alleine bewältigen,wenn man reiten mag? Ein Begleitpferd, okay,aber 4 ???
Nun muß ich zum Ende kommen, es tut sich was, oben im Bad. Smiley4
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4662
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Bianca1 am Mi 10 Apr 2013 - 9:54

Rosi, gut das Dari so ein Butter-Liebhaber ist. Ist schon eine große Hilfe, wenn er damit
Medikamente nimmt.... Hund1

Gabi, ach so. Ja mit den Hartz-4-Empfängern habe ich auch gehört. Soweit ich das verstanden
habe, soll das aber wohl nur bei besonders Auffälligen "Kunden" gemacht werden. Das ist
schon problematisch. Der Mieter über mir ist so ein Kandidat!! Hat sich eine große Wohnung
erschlichen, weil angeblich seine Kinder jedes WE hier sind! Dabei sind die vielleicht alle
4 Monate mal da!! Und jedesmal wenn er einen Termin hat, lässt er eine Freundin da anrufen,
er wäre krank!! Bei solchen Kandidaten finde ich das schon angebracht. Allerdings weiß
man das ja nicht. Kann man nur hoffen, dass die Mitarbeiter der ARGE ihre Kunden genug
kennen um das einschätzen zu können..... Sommer Butterfly

Martina, hm wo liegt denn das Problem? Ist NIna zu schwer oder zu groß??? Zu groß ist
eigentlich egal. Zu schwer wäre ein Problem! Aber so schlank wie sie ist, kann ich mir das
eigentlich nicht vorstellen!! Wie groß ist das Pony nochmal? Für mich hört sich das alles
doch etwas nach Zicken-Terror an! Ist ja nicht schön gelaufen für die arme Nina.... PferdMitReiter

Chris, ich sehe schon, im Punkt mit dem Pony sind wir uns einig! Ich glaube, da wurde seitens
der Leute schon arg übertrieben...
Dann hast Du ja ab heute wieder etwas mehr Ruhe im Haus! vielleicht kommst Du ja dann auch
wieder etwas mehr zur Ruhe.. trinken .

So, der Arzt hat heute festgestellt, dass die Harnwegsinfektion wieder schlimmer geworden ist. Habe jetzt ein anderes AB bekommen und bin bis Freitag krank geschrieben. Freitag will er nochmal kontrollieren krank2 Ganz toll, aber was soll man machen? Und wir wollten Sonntag evtl. grillen, weil es so schön werden soll. Und mit dem neuen AB darf ich nicht in die Sonne!!! Ich hoffe einfach mal, dass es bis Sonntag wieder besser ist, dann setz ich mich unter die Terrasse Pfannkuchen

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2174
Alter : 43
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  chris am Mi 10 Apr 2013 - 11:59

Eltern sitzen im Zug, Ben ist abgeholt, Kinder in der Schule.
Es ist so still,ich weiß gar nicht was ich tun soll.
Ich habe ein ganz schlechtes Bauchgefühl, mein Vater sieht gar nicht gut aus und abgesehen von seinen Nörgeleien zwischendurch, schläft er alle 30 min. ein und sitzt den ganzen Tag in einer Decke eingehüllt im Sessel.Für ihn war es hier glaube ich, sehr stressig. Mama ist zwar nicht mehr gut zu Fuß,aber sonst sehr rege.
Als ich mich von ihm verabschiedet habe, hatte ich Angst ihn das letzte mal zu sehen. Sad
Mir gehts gar nicht gut,gerade.
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4662
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Alba am Mi 10 Apr 2013 - 14:35

Hallo Chris,
es tut mir leid daß Du nun auch noch Sorgen um deinen Vater hast, aber vielleicht war nur der Trubel zu viel für ihn.
Dir wünsch ich jedenfalls sehr daß du jetzt ein wenig Ruhe bekommst.

Martina, so ein Rumgezicke der Weiber!! Besprich es doch mit Deiner Freundin ob es geht oder nicht, daß Nina traurig ist kann ich sehr gut verstehen.

Gabi, bei Euch sind die Wetteraussichten ja super, hier ist zwar kein Frost mehr aber es ist trüb und Regen angesagt, und ohne Sonne wird es auch nicht warm.
Also absolut noch keine Frühlingsgefühle.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4371
Alter : 74
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Martina am Mi 10 Apr 2013 - 21:56

Hi,

Rosi, hier ist es auch trüb und regnerisch, aber immerhin 11°C und für Sonntag sind 22°C angesagt.

Bianca, das ist ja Mist mit dir. Und dann soll es mal sonnig werden und du musst im Schatten sitzen. Blöd. Das AB ist dann wohl ein Tetracyclin (oder so ähnlich). Da kann man schnell Sonnenbrand kriegen, muss aber nicht sein. Gute Besserung.
Das Pony ist 1,30 cm, aber gut dabei und 20 Jhr., was ja für ein Pony nicht sooo alt ist. Und absolut fit. Nina wiegt 44 kg.

Chris, kann dich gut verstehen, mir wird auch manchmal bange, wenn mein Vater schlecht aussieht. Es kann halt in diesem Alter jederzeit passieren. Früher hat man sich da keine großen Gedanken gemacht. Aber vielleicht war der Besuch mit dem ganzen Trubel was viel und er erholt sich zu Hause wieder.
Sicher könnten wir Nina preiswert ein Pferd kaufen und auch die Kosten gering halten, aber die TA Kosten sind einfach nicht vorhersehbar und was ist, wenn sie aufhört zu reiten? Wenn der erste feste Freund auftaucht und sie keine Lust oder später auch keine Zeit mehr hat? Dann hab ich das Tier am Hals. Was nicht so schlimm wäre. Ich bin ja inzwischen sogar soweit, dass ich es machen würde, aber Andreas ist strikt dagegen. Und Juli gegenüber wäre es auch irgendwie nicht fair.

Gabi, schlummerst du wieder auf dem Sofa? Sessel


Als ich heute morgen wach wurde und die Augen aufschlug, lag Caruso vielleicht 5 cm mit seinem dicken Kopf von meinem Gesicht entfernt. katze01 Er hat übrigens ein Kilo zugenommen seit er hier ist und wiegt jetzt 6 kg, aber kein Gramm Fett, alles Muckis.
Hab dann heute seine Kotproben zum TA gebracht, wo mir dann gesagt wurde, dass es zu wenig Kot ist. Na super, da konnte ich dann eben nochmal im Eimer nach vergangener Kacke suchen und wühlen und hab das Röhrchen jetzt randvoll gemacht. Puh, Katzenkacke duftet so gut!

Mir ist aufgefallen, dass Humphrey unglaublich viel trinkt. Und er ist ja auch so mager. Bei viel trinken fällt mir sofort Diabetes ein und so hab ich gestern mal ein bisschen gegoogled. Ist beim Meeri selten, kommt aber vor. Er hat auch ein bisschen abgenommen. Von 712 auf 689g. Hab erst nen riesen Schreck bekommen, aber dann hab ich überlegt, dass er den ganzen Umstellungsstress hier hat und ja auch mehr Platz zum bewegen hat. Also ruhig bleiben. Er frisst sehr gut und ist munter. Hab dann heute die Frau von der Meeristation angerufen und gefragt, wie lange er schon bei ihr war und ob er in der Zeit bei ihr zugenommen hat. Hat er. Nicht viel, aber er hat. Das hat mich schon etwas beruhigt. Ich warte jetzt einfach mal einige Wochen und wiege ihn regelmäßig. Leider nehmen Meeris ja sehr schnell ab, wenn was ist, aber sehr langsam zu.

Beim Gassigehen hatte ich relatives Glück, habe immer Regenpausen erwischt. Nachmittags bin ich mit Ilka und Smilla gelaufen. Hatten uns ne Menge zu erzählen.

Im Moment lese ich ein tolles Buch: "Ein halbes ganzes Leben" von Jojo Moyes. Wunderschöne Liebesgeschichte, seufz!






avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5759
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Gabi am Mi 10 Apr 2013 - 23:29

Guten Abend,
heute war mal wieder Basketball basket1 und tagsüber hatte ich wieder so viel zu tun, dass es nur ab und an mal zum Lesen hier gereicht hat. Ein erfolgreicher Abend übrigens mit einem Sieg, nun müssen die Buben nochmal nach Cuxhaven und machen den Sack da hoffentlich zu, ansonsten gibt es am Sonntag Spiel 5.
Wettermässig war es richtig April heute - wir hatten 11 Grad und mal strahlender Sonnenschein, dann wieder sintflutartiger Regen.

Chris - mir ist auch spontan durch den Kopf gegangen, dass dein Vater ja jetzt dann Zeit hat sich zu erholen, manchmal ist es Stress ohne Ende, wenn der Tagsablauf sich so ändert wie es ja jetzt für deine Eltern war. Drücke die Daumen, dass deine dunkle Vorahnung eine solche bleibt. Ich meinte das mit Ben aber schon eher scherzhaft! So, nun kannst du wieder zum normalen Alltag zurück kehren-

Bianca- da ist ja wirklich doof, dass das AB nicht angeschlagen hat, hoffentlich hilft jetzt das Neue dann ...
Soso du sitzt also unter der Terrasse - war für mich der Brüller heute - sorry Kusshand In jedem Fall gute Besserung, vielleicht ist es ja bis Sonntag wieder gut!

Rosi - bei uns sind die Schwalben angekommen - das ist der Frühlingsauftakt - heute hab ich die ersten Tulpen blühen sehen.
Ich hoffe das kommt jetzt dann auch schnell zu dir. Die nächsten 2 Tage ist bei uns auch noch Regen angesagt, aber dann am Sonntag soll es endlich mal schön sein. SmileyBlume

Martina - besser mit dem dicken Kopf, als mit dem Hintern xy2 6 kg ist aber schon ganz ordentlich, wiegt bei mir keiner - Caramel wiegt sogar nur 3,2 kg.
Bei der Pony/Pferdegeschichte kenne ich mich nicht aus, finde das aber auch äußerst blöd für deine Tochter, wenn man ihr so falsche Hoffnungen gemacht hat - Mist PferdMitReiter - allerdings mit dem eigenen Pferd bin ich da ganz bei deinem Mann, auch im Hinblick auf ihren Bruder - kommt hier vielleicht bisschen falsch rüber, aber sie scheint schon im Vordergrund zu stehen.
Ach Mensch, hoffentlich ist mit dem Humphrey nix - würde dir wünschen, dass du jetzt mal ne Weile Ruhe hast.

Toll, dass du so ein schönes Buch gefunden hast - ich habe im Moment weder Zeit noch Muse zum Lesen - schade, aber bin abends immer so fertig, dass ich einfach nur dahin sinke und einnicke.Aber wenn man mal wieder auf dem Liegestuhl liegen kann, dann wird das auch wieder besser.
So nun ist Feierabend - lege jetzt noch meine Füsse hoch falls ich kann, denn hier liegen rechts und links die Katzen rum. katze01 Sie mögen es nicht wenn ich abends unter der Woche weg gehe.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  chris am Do 11 Apr 2013 - 8:08

Moin,moin
Es regnet immer mal wieder,die Vögel machen einen Riesenlärm und bauen wie die Wilden ihre Nester,eine Amsel ist wieder unter dem Terrassendach fündig geworden,diesmal an anderer Stelle. Es macht unheimlich viel Spaß zuzuschauen,wie sie endlos Zweige und Moos anschleppt.Hans hat gestern die Pumpe am Teich wieder angeschlossen, es wird ohne Ende gebadet, unglaublich wie reinlich Vögel doch sind. Die erste Kröte hüpfte gestern über den Rasen,also es wird tatsächlich Frühling! flower
Die beiden großen Pferde haben gestern anscheinend ein Schlammbad genommen,als ich sie gestern abend fütterte sahen sie wie paniert aus und fühlten sich offensichtlich mit ihrer Ganzkörperschlammmaske sauwohl. Wink
Auf dem freien Feld neben den Pferden stehen nun jeden Abend wieder die beiden Rehe und sie sind gar nicht sehr ängstlich,gucken zwar wenn ich rauskomme genau was ich tue,aber abgesehen davon,das ein Zaun zwischen uns ist,kann ich ziemlich nah ran gehen ( ich rede immer mit ihnen Embarassed ).
Heute morgen ist verschobener Einkaufstag Einkauf und ich muß massenhaft Flaschen zum Container bringen. Kein Wort Martina !!!! Laughing
Chris hat mir gestern der Reihe nach (clever kerlchen) eine 4 in Mathe, 3 in Erdkunde und dann die 2 in Englisch präsentiert, alles im Lot ! study Erdkunde ist er knapp an der 2 lang geschrammt und ärgert sich selbst, in Englisch ebenso zur 1,versucht er immer wieder, aber es klappt einfach nicht. Beim freien Text zuviel Fehler und dann hat er die Golden Gate nach New York versetzt lol! wobei das nicht als Fehler gerechnet wurde! Er fragte mich dann ganz sauer,welche Brücke es denn sonst wäre die er immer sieht- ich nehme an die Brooklyn-Bridge,doch es gibt ja soviele! Naja über solche Sachen wie Noten beklage ich mich nur selten.
Jasmin hängt zur Zeit etwas und das vor den Abschlussprüfungen-die Liebe ! Herzen
Rosi,ich hoffe sehr du behälst Recht und natürlich muß man ja auch das ALter sehen, wenn sogar ich meistens geschafft bin,wenn alle hier waren...... Sleep
Bei dir wirds jetzt bestimmt auch nach und nach besser,ihr habt ja immer ein bischen mehr Extreme, Sommer wie Winter ! sunny
Bianca - unter der Terrasse kam bei mir auch gut an affraid mein Mann hat auch gleich grillen vorgeschlagen- oh soweit bin ich noch nicht,irgendwie kein Bock. Mad Du wirst bestimmt ein schattiges Plätzchen finden. Wink
Hoffe du wirst nun ganz schnell gesund !
Martina 1.30m ist doch ein gutes Mass, das ist doch Bockmist was die Zicken da veranstalten und wie ich mir schon dachte, Nina wiegt doch nix dagegen. Pferd5
Ist ja ganz klar auch eure Entscheidung,allerdings finde ich das unabhängig von anderen Geschwistern,wenn Juli auch reiten würde.....wir geben für Chris und seinen Sport auch viel Geld zusätzlich aus,aber Jasmin macht nun mal keinen Sport,hat einiges angefangen ( Einrad und so) da bekam sie natürlich auch die Sachen aber grundsätzlich hat das eine mit dem anderen nichts zu tun. Wenn einer Klavier spielt und der andere Flöte, sind die Kosten auch enorm unterschiedlich,aber wie gesagt deine Zweifel sind natürlich angebracht. giraffe
Katzenpinkel finde ich noch viel schlimmer! Na dann wühl mal schön. Kotzen
Das du dich immer so verrückt machen mußt, ich habe meine Meeries noch nie gewogen. Meeri1
Laß den Kleinen erstmal ankommen!
Hi Gabi, du bist aber spät dran - und schon wieder ein Sieg ! basket2
Herzlichen Glückwunsch! Cuxhaven ist nicht weit von uns,willst du nicht mitfahren? Dann komm ich auch. Very Happy
Wow, da hast du recht,bei mir wiegt nicht mal ein kleiner Hund soviel ( Sunna 5,9 kg) Wink
Das deine sowenig wiegen hätte ich aber auch nicht erwartet, sieht durch das viele Fell wohl einfach nur mehr aus. Katze Kitty
Ich glaube wir haben die Frühjahrsmüdigkeit,noch bevor es richtig da ist. ich schlafe abends auch dauernd ein. Soso deine Katzen mögen es nicht wenn du wochentags weg gehst....auch nicht schlecht. girli2 girli2
Einen schönen Tag euch allen, ich muß mich jetzt mal wieder sputen...
Lg Chris



avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4662
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Bianca1 am Do 11 Apr 2013 - 8:34

Oh Chris, keine trüben Gedanken. Vielleicht war es wirklich einfach nur zu anstregend.
Ich seh das ja bei meinem Papa. Er freut sich wenn er kommt, ist aber schnell fertig und
2-3 Tage hinterher noch kaputt. Das muss noch nichts heißen. ist ihm vielleicht einfach
nur etwas viel gewesen....
Wir haben die Teichpumpe auch schon wieder angeschlossen. Wenn jetzt endlich die
Sonne kommt, kommen die Solarlampen auch wieder vor die Tür... Garten2

Rosi, hier ist es ähnlich. Es ist zwar deutlich wärmer (9 Grad) aber es regnet nur.
Wobei ich gehört habe, dass der Boden den Regen nach der ganzen Frostzeit auch
dringend braucht.... Garten12

Martina, ich kann Deine Bedenken mit dem eigenen PFerd gut verstehen. Ich hatte ja
2 x das Glück sehr kostenintensive Tiere zu haben. Ich würde mir auch kein eigenes
Pferd mehr kaufen, zumal die Verantwortung für ein Pferd auch immens ist...
Humphrey sitzt bestimmt noch der ganze Umzug in den Knochen. Picasso trinkt z. B.
auch sehr viel. Das liegt aber an seinem Schnupfen. Ich denke, dass Humphrey so
viel Heu gar nicht gewohnt war und deswegen erstmal mehr trinkt...Warte das
erstmal ab... meerschweinchen

Gabi, jetzt wo Du es schreibst!! Unter der Terrasse! Nein.........Meine Güte manchmal
ist man auch echt blöd lol. Aber Du weißt ja was ich meine.....
Echt? 3,2 wiegt der kleine Kerl nur? Selbst Mausi hat fast ihre 5 KG. Dann scheint er
aber ein zarter Bube zu sein, oder ist meine Maus so ein Brecher? Dick ist sie nicht.. Katze1
Obwohl Holger immer sagt, dass Ommi auch gut als Kater durchgehen würde... hüpfende Katze

Heute um 7.30 rief meine Kollegin mich an. Hatte noch geschlafen. Aber sie hatte eine eilige Sache und wußte nicht genau wie die zu handhaben ist.... Telefon Deswegen bin ich heute schon früh wach. Aber schadet ja auch nicht, wenn ich so viel liege, krieg ich eh Rückenschmerzen GuteNacht Und ich war ja auch schon halb wach....Mausi hat es heute morgen um 4.45 Uhr bei mir versucht. Aber ich habe ihr einen gehustet lol! Die kann warten bis Holger um 5.45 Uhr aufsteht. Ich denke, das überlebt sie auch xy1 Wenn ich jetzt nämlich anfange trotzdem aufzustehen, macht sie morgen direkt wieder Theater.... cat Das ist auch eine...

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2174
Alter : 43
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im April 2013

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten