Smalltalk im August 2013

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  chris am So 25 Aug 2013 - 12:05

Hi Gabi - wie toll, ähnlich hat Theresa auch ihre Haare,ein bischen kürzer noch.
Mutig finde ich das auf jeden fall von dir, ich trau mich an solche extravaganten Frisuren nicht ran, ansonsten kann aber alles abgeschnitten werden....Haare wachsen ja. lol! 
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4687
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Alba am So 25 Aug 2013 - 16:00

Hallo,
Gabi, sieht doch klasse aus, aber nach wie vor bin ich der Meinung das Wichtigste ist daß Du Dir selbst gefällst.

Martina, ich wünsche Dir einen guten Heimflug ohne Ohrenschmerzen und eine freudige Begrüßung durch die Tiere.

Bianca, da bin ich mal gespannt wie es auf Dauer mit den Tabletten klappt.

Chris, da steht ja Aufregung ins Haus mit der kleinen Toya, ist wohl eine sehr selbstbewußte Maus, aber ich denke die anderen werden ihr schon zeigen wo es lang geht, schön daß sie zu Euch schon so zutraulich ist.

Heute hab ich die ersten Pilze gefunden, reicht noch nicht für eine Mahlzeit aber mit Rührei auf Toast geht es. Damit es mehr Pilze werden muß es wohl erst mal richtig regnen.
Richtig blöd ist es mit der im Bau befindlichen neuen Strasse, dadurch sind viele Wege abgeschnitten, über die Leitplanke könnte man ja steigen aber da die Strasse durch den Wald führt sind auf beiden Seiten hohe Zäune gegen das Wild.
Die Laufschuhe sind tatsächlich wasserdicht, zumindest dringt die Grasnässe nicht durch was das Laufen angenehmer macht.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4447
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  chris am Mo 26 Aug 2013 - 8:40

Moin,moin
Ben schläft, Männe hat Chris zur Schule gefahren und ich doch tatsächlich schon einmal Wäsche aufgehängt Smiley1 und unten gesaugt, Saugen  Chris sein Bett und Zimmer gemacht und die Spülmaschine ausgeräumt. Bin ich gut ?? Ha bin in Hochform !
Gestern den ganzen Nachmittag Jasmine,Alex,Ben und die DAckel hier gehabt. Sissi ist seit morgens hier.
Also der Reihe nach, Sissi wie immer total relaxt, keine Probleme, spielen auch miteinander. Sissi ist ja auch der Katzenhasser.....Teufel 
Zara und Zobel waren erstmal stinksauer, wer da wohl in ihrem Revier herum läuft. Zara braucht immer so 1 STündchen und dann taut sie auf. So war es auch diesmal und die beiden fingen an sich anzustupsen und wollten spielen. Aber dann geht in der Regel Zobel dazwischen um es zu verhindern - Eifersucht? So haben wir den NAchmittag mit Ermahnungen und Erziehungsspielchen verbracht, aber es war nicht wirklich schlimm. Zobel zeigt dann halt die Zähne und knurrt. Dann wird er angemotzt und hört auf und ein bischen später das ganze wieder von vorne.dackl 
Gestern Abend dann ging Sissi zu Chris ins Zimmer bzw. Bett schlafen und Toya zu uns und alles klappte prima heute NAcht.
Heute morgen ein leichter Anraunzer von Zobel ( er braucht meist 2-3 Tage) und dann sind Zara und Toya wie die wilden durch den Garten und durch die Sandkiste getobt. S C H Ö N !Garfieldrelax 
Nun pennen gerade alle.
Toya weicht nicht von meiner Seite, egal was ich tue und brummelt auch nicht mehr ganz so oft die anderen an, wenn sie zu mir kommen. Ben ist sowieso ganz außen vor, den akzeptiert sie einfach so, GsD . Hund mit Herz 
Heute morgen hat sie ihr Futter allerdings nicht angerührt, naja kaum und auch gestern war es nicht so dolle mit dem Fressen.....mal sehen..ist aber sonst sehr munter.
Rosi, hier wachsen auch schon die ersten Pilze, habe auch immer welche im GArten, kann ja nur besser werden, denn die Pilzsaison fängt ja erst an.<a href=http 
Das ist ja blöd für dich, wenn da die Zäune sind, wollte gerade sagen, hier gibts abundzu dann solche Holzstiegen zum drüber klettern---- nutzt natürlich gar nichts mit deinen Hunden. Hund33 
Klasse das die Schuhe tatsächlich halten was sie versprechen, hat man ja nicht oft. Hasse das morgens auch mit den nassen Füssen.
Gabi, wie schon gesagt, tolle Frisur und auch ein gutes BIld,allein krieg ich sowas gar nicht hin.Hund26 
Meine Mama ist auch Skorpion, hab ich sicher schon erwähnt, manchmal schwierig mit ihr, aber saulieb.Herzen 
Was ist mit Riesenohren? Meinst du den Ohrring? Hab ich jetzt nicht so gesehen.
So, Ben weint schon,also wieder raus hier.
Einen schönen Wochenbeginn euch allen.
Willkommen zurück, Martina !
Lg Chris Kusshand 
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4687
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Alba am Mo 26 Aug 2013 - 14:34

Hallo,
heute ist es nochmal richtig schön, soll aber bald vorbei sein.
Heute hab ich den Hunden seit mindestens 3 Jahren das erste mal wieder das Julius K Geschirr angezogen, bei Alba paßte es noch genau bei Dari mußte ich es um ca 3 cm größer stellen!!! Man merkt eben daß wir nicht mehr spielen können.
Ich hatte ja bei ebay, Gabi auf Deinen Rat, mir das gesuchte Buch vormerken lassen, nun hab ich per Zufall gesehen daß es angeboten wird, ebay hat sich nicht gemeldet.
Aber das ist ein absolut schlechtes Exemplar, ich schau mal wie hoch es geht, ist morgen mittag zu Ende und liegt jetzt schon bei 51 Euro.
Ich war aber heute in einem Bücherantiquariat und der Inhaber ist sich sicher daß er mir das Buch besorgen kann auch wenn es einige Zeit dauert.
Ich hab ein Limit so um die 100 Euro gesetzt und 50 Euro angezahlt.
Bin mal gespannt ob es klappt.
Morgen fahr ich mit der hiesigen Freundin und ihren Hunden an die Elbe, sie war da noch nie und ihre Hunde werden Spaß haben, anschließend lade ich sie zum Essen ein als kleines Dankeschön für die Hundebetreuung als ich im Krh war, mit ihr muß ich dann auch nicht soviel reden und für die Hunde hab ich Lieblingsleckerli besorgt.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4447
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Bianca1 am Mo 26 Aug 2013 - 18:16

Gabi, ungewohnt aber auch nicht schlecht....Ich vergesse das immer mit den Fotos.
Hätte zwar ein "normale" Fotos, aber die krieg ich nicht auf den PC, da Scanner kaputt!
Wir müssen da mal dran denken, bei nächster Gelegenheit...
Ui, Raphael soll bloss nicht süchtig werden nach Tatoos....das geht ganz schnell.
ich muss zugeben, diese Plättchen in den Ohren mag ich auch gar nicht. Vor allem,
wenn man die nicht mehr will, hat man Riesenlöcher drin. Ich hatte mal ein
Bauchnabelpiercing, aber als ich so zugenommen habe, habe ich es rausgenommen.
Das ist zugewachsen....Aber bei den Ohren wird das schwer...
Der Eintrittspreis vom Park ging, 7 Euro. Aber trotzdem die weite Fahr und die
Enttäuschung, das ärgerte uns schon...
Warum genau die Tablette nicht geteilt werden darf, weiß ich nicht. Aber man
muss sich z. B. auch sofort die Hände waschen, wenn man die angefasst hat.
Ich denke mal, dass man beim zerteilen das einatmen könnte oder so....

Rosi, die ersten Pilze...hm lecker...wir haben letztes Jahr auch wieder keine gefunden.
Mit Rührei und Brot schmeckt das super. Haben das mal im Urlaub in der Eifel gemacht...
Ich drücke die Daumen, dass es mit dem Buch klappt...

Chris, das hört sich doch schon gut an mit Toya! Lass sie sich mal reichtig einleben und
alle kennen lernen, dann klappt das auch..

Soooo, Madame Mausi hat gerade eben erst ihre "Frühstücks"-Tablette gefressen! Ganz toll!! Dann muss sie jetzt halt mit dem "Abendbrot" noch waren. Will die Tabletten nicht soooo kurz hintereinander nehmen!! Das ist echt schwierig! Katzen und Tabletten. Die von gestern Abend war heute noch drin! Aber mit einflössen schaffen wir das auch nicht! HAben das mal versucht, geht total in die Hose...Muss mir jetzt irgendwie Tricks einfallen lassen! Mal sehen...

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2234
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Gabi am Mo 26 Aug 2013 - 19:11

Hallo, bei uns hats gestern Abend noch geschüttet, wollte gar kein Ende nehmen, die Nacht hat es auch durch geregnet, bis vorhin war es auch bedeckt und und hat genieselt, jetzt ist grad noch die Sonne rausgekommen. Vielleicht ist es morgen wieder schön. Hab heute viel Geld ausgegeben, es gab nämlich einen neuen Fernseher. Mein alter Fernseher hat nämlich diverse Macken, geht ab und zu einfach mal aus, dann wird er, wie von Zauberhand immer lauter, oder schaltet einfach Programme weiter, außerdem hat er ja nur eine Diagonale von 50 cm. Jetzt habe ich ein Riesending und natürlich flach wie eine Flunder.

Rosi, war schon gespannt, wann du das erstemal erzählst, dass du Pilze gefunden hast - ich bin schon wieder neidisch. Ich hab letzte Woche auch welche gefunden ......... bei REWE, hab eine Pilzpfanne aus Butterpilzen, Austernpilzen und Pfifferlingen gemacht. Ist natürlich immer ein teures Gemüse, aber ich mag Pilze aller Art sehr gerne.
Tolle Nachrichten wegen deines Buchs. Hattest du bei der Suche auch angegeben, dass du eine email-Benachrichtigung willst? Oder ist der Titel nicht genau so, wie in deiner Suchanfrage? Wäre natürlich toll, wenn es bei deinem Buchhändler klappen würde.

Chris - hui, du machst deinem Sohn das Zimmer? Weil er jetzt grad eingeschränkt ist, oder machst du das immer? Hätte ich von dir nicht erwartet. Da ist dein Mann ja ein bisschen beschäftigt, wenn er Chauffeur spielen darf - tut ihm bestimmt auch gut.
Also mit den vielen Hunden - ich musste 2mal lesen, bis ich es auf der Reihe hatte, wer mit wem und wer nicht mit der Neuen kann - aber du wirst es hinkriegen. Soso, also eine ganz Anhängliche - ist auch mal was Schönes für dich. Bisschen Dackelartig sieht sie ja aus, bin mal gespannt, ob sich dein Traum der langen Spaziergänge realisieren lässt.
Mein Sohn hat sog. "Tunnels" im Ohr - dass sind die Dinger, wo die Ohrlöcher so geweitet werden. Das was du also als Ohrring siehst,ist alles innen im Ohr, und wenn die draußen sind, sieht das einfach ekelig aus. Sollte man sich irgendwann entscheiden, es nicht mehr zu mögen, sind die Ohrläppche total ausgeleiert und gehen nicht mehr wirklich zusammen. Die Beschreibung deiner Mutter ist auf den Punkt - ich glaube so kann man mich auch beschreiben Laughing 

Bianca - Daumen sind gedrückt, dass du das mit den Tabletten schaffst. Vielleicht ist da irgendwas radioaktives drin und man darf sie deswegen nicht öffnen.
Du hast recht, so eine gewisse Sucht nach den Tatoo´s ist bei Raphael schon zu spüren, er hat noch einige Motive im Kopf. Aber es kostet auch ne Stange Geld, und das bremst ihn dann wieder aus.
Soso, du vergisst das immer mit den Fotos ................ wir werden dich jetzt hier öfter mal dran erinnern

Martina? - Wieder zuhause, alle Viecher begrüsst, geknuddelt und in Augeschein genommen?

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Martina am Mo 26 Aug 2013 - 22:43

Hi,

sind diese Nacht um kurz vor 3.00 Uhr zu Hause gewesen. Caruso und wir alle haben uns doll gefreut uns wieder zu sehen. So ist er dann auch die ganze Nacht, bzw. was davon übrig war, laut schnurrend auf mir rumgeturnt oder gelegen. Hat mir aber nix ausgemacht, konnte eh nicht richtig schlafen. Dementsprechend müde war ich heute über Tag. Aber habe schon viel geschafft. Morgens erst mal schnell das nötigste zum nagen geholt und die Hunde abgeholt. Große Freude auf beiden Seiten. Bin schon aus dem Wagen gesprungen, als er noch rollte.Laughing 
Waschmaschine ist bis eben gelaufen. Jetzt muss ich bis morgen warten, hab keinen Platz mehr sie aufzuhängen.
Vormittags rief die Meerifrau an, dass sie in der Nähe zu ihrer Tochter führe und ob wir die Meeris dort abholen wollten. Das war natürlich prima, da hatten wir ne Menge Zeit gespart. Allerdings fand ich es nicht so toll, dass sie die Schweinchen im Auto gelassen hatte. Wenn das Auto geklaut worden wäre.....affraid Würde ich nie machen. Pebbi war ok und im Nachhinein glaube ich zu wissen, was mit ihr los war.

Vorher bin ich noch schnell rüber zu meiner Nachbarin, Blumen und Geschenke gebracht für Hühner und Caruso versorgen. Sie meinte, dass Sandra sich wirklich rührend um Caruso gekümmert hätte. Sie war jeden Tag Stunden! bei ihm. Toll, aber ich wusste, dass sie total zuverlässig ist. Apropos Caruso: Der parkt gerade schon wieder auf mir, deshalb mache ich jetzt Schluss. Kann nur noch mühsam schreiben.
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5840
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  chris am Di 27 Aug 2013 - 16:53

Moin,moin
...auf die Schnelle, weil wieder mal keine Zeit, kriege gleich noch Besuch von einer Hundefreundin, die unbedingt Toya sehen muß und ihre Hündin auch aus Zypern mitbringt.Naja , ich freu mich wirklich drauf, auch wenn das eben nicht so rüber kam.
Ben war heute lange hier und das ist dann schon ne Hausnummer, wenn er bis 15.30 Uhr da ist und dazu hat man 6 Hunde, irgendeiner hat immer was zu kläffen....Rolling Eyes 
Nun ist es gleich immens ruhiger.
Martina, staune das du um 23.00 Uhr noch wach bist, wenn du kaum geschlafen hast, ich packe das dann nicht mehr und penne meist um 20.30 ein. Sleep 
Schön das ihr alle wieder beisammen habt, du die Schweinchen nicht holen mußtest und Caruso gleich da weiter macht, wo er aufgehört hat. girli2 
Das du dich schon wieder aufgeregt hast, weil die Schweinchen im AUto waren, dass vielleicht geklaut werden könnte ....GRÖL lol! entschuldige, aber manchmal bist du schon anders, doch ich mag dich!Kusshand 
Gabi, hast du also jetzt auch so ein geiles Flunderteil...welche Größe? Wir dachten wir hätten groß gekauft und nun finden wir unseren auch schon wieder zu klein, wir sitzen allerdings auch fast 7 m weg !Das hatten wir irgendwie nicht bedacht, vergessen,verdrängt oder so....an die Stirn schlage 
Natürlich mache ich Chris `Zimmer nur im moment, sonst nicht, seh ich so aus? Allerdings kann er ja noch gar nicht richtig vorwärts kommen und hat auch noch ganz arge Schmerzen, bin schon froh das er in die Schule geht. Erkältung hat er nun auch ordentlich,aber nutzt ja nichts,immerhin hatte er Glück und gestern und heute Nachmittags Schulausfall !!cheers 
Jetzt habe ich auch verstanden was für große Ohren du meinst. Also muß man die den Rest seines Lebens im Ohr lassen, oder man hat riesige Löcher ? Wie blöd , wie ist er denn darauf gekommen? Man will doch auch mal andere Ohrstecker drin haben. Ich wechsele meine jeden Tag, eine meiner Lieblingsbeschäftigungen!
Bianca, du brauchst dich nicht zu genieren, weil du blaue Haare hast, das ist wieder "IN" Laughing Nee echt, jetzt schick endlich mal ein Bild rüber!
Gestern Abend erst die Morgenpille? Oh man Katzen eben, das ist echt nervend,hoffe dir fällt noch etwas ein für Mausi.Katze1 
Jasmine hat ein Bauchnabelpiercing, hat sie damals heimlich gemacht, einmal war es zugewachsen, dann hat sie es nochmal gemacht. Ist ganz hübsch.
Rosi, ich hoffe du hattest mit deiner Freundin einen schönen, wunderaschönen Tag an der Elbe, wenn das Wetter so war, wie hier, kann eigentlich nichts schief gegangen sein!
Tolle Idee von dir, das du sie zum Essen eingeladen hast-und passt ja auch direkt.
Soso Dari hat also etwas zugelegt, sollte er abends vielleicht das Bierchen weglassen.....Hund33 
So, jetzt muß ich aber raus hier, Besuch kommt.
Lg CHris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4687
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Gabi am Di 27 Aug 2013 - 18:28

Huhu - immer noch kein Badewetter, aber immerhin trocken und 21 Grad. Hab heute morgen meine Gartenabfälle weggefahren. Jetzt kann ich dann demnächst mal die Brombeeren abschnippeln - hab ich nicht wirklich Lust drauf, weil die wirklich sehr fies sind. Dann haben wir wieder ein Stückchen im Katzengarten gemacht. Für meine Kater ist er jetzt fertig, sie sind ja keine Ausbrecher. Wir müssen jetzt nur noch dn Spanndraht rein machen. Also sie bestehen jedenfalls drauf, dass die Tür aufgemacht wird, das Draußen bleiben ist noch nicht so interessant für sie, ist ihnen vermutlich auch bisschen zu kalt.
Hatte ich erwähnt, dass mir mein lieber Bub 4 Stühle von einer Eisdiele mitgebracht hat, die, die grade letztens mal aussortiert haben als er grade dort war. Und er hat sie mit der Straßenbahn nach Hause gebracht. Manchmal kann er so lieb sein ....

Martina, schön, dass du wieder zurück bist - und dein Kater es dir nicht übel nimmt, dass du ihn alleine gelassen hast. Ist doch super, dass Sandra sich so intensiv gekümmert hat, bestimmt hat das Beiden gut getan. Deine Hunde werden auch wieder happy sein, dass sie wieder das Rudel zusammen haben.
Ist doch schön, dass dir deine Meerschweinchen quasi gebracht wurden, war ja jetzt nicht so heiß, da konnte man doch die Kleinen schon im Auto lassen (werden ja keine Stunden gewesen sein, oder? ) Bin mal gespannt, wie die Meeri´s so drauf sind, ich glaube, das war das Kniffligste an der Urlaubsbetreuung.
Achja - die Wäsche .... das ist immer so schlimm nach dem Urlaub. Man wird quasi bestraft, dass man 10 Tage lang nix gemacht hat.Was war denn mit Pebbles?

Chris - da warst du ja heute gut beschäftigt, mit 6 Hunden und einem Kleinkind -und jetzt auch noch Besuch - du lässt nichts aus. Ist Toya denn schon stubenrein? Oder hast du da auch noch Putzarbeiten?
Ah - dachte ich mir, dass du Chris zu einem Selfmade-Teenie erziehst Cool  klar, jetzt ist das anders, wenn er s arm dran ist.
Mein Fernseher hat 42", das sind 116 cm. Bei mir ist die Entfernung zwischen 4 und 5 m bis zur Couch. 7 m ist ja arg viel .... was macht ihr auf der Fläche? Tanzübungen?

Rosi - freut mich, dass du einen schönen Tag hattest. Sehr schade, dass das mit Dari´s Auto-Abneigung wohl noch schlimmer geworden ist, und du die Hunde nicht mitnehmen konntest. Hast du mit Hanna auch schon geskypt heute?


_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Bianca1 am Di 27 Aug 2013 - 18:41

Gabi, da hätte ich mir auch einen neuen Fernseher gekauft. Der Unterschied zur "dicken"
Röhre ist schon gewaltig, oder?
Darauf wollte ich ja hinaus. Mein Mann hat auch einen Kollegen der ständig neue
Motive haben will. Muss nicht sein, aber manche lassen sich da schnell zu hinreissen...

Martina, Mausi ist immer erst beleidigt wenn wir weg sind! Ist ja toll, dass Caruso sich
so gefreut hat...

Chris, dann viel Spass mit Deinem Besuch. Ohrläppchen wachsen normal zu, aber bei
so großen Löchern glaube ich, dass das dann "offen" bleibt...

Gestern Abend hatte mein Mann die Idee, Mausi's Pille in ein Stück Bockwurst zu packen! Das klappte. Leider hat sie sowas schnell raus.
Heute morgen hatte sie es erst nicht gefressen, aber als wir von der Arbeit kamen war es weg cheers Vorhin hat mein Mann einfach die PIlle aufs Futter gepackt und einen Teelöffel Milch drüber! Hat sie gefressen!! Wir müssen denke ich, jedesmal was anderes nehmen! Das könnte dann klappen...

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2234
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Gabi am Di 27 Aug 2013 - 18:57

Ach ja - die Ohren ........ ab einer gewissen Größe, gehen die nie mehr ganz zu, und bleiben einfach schlapperig. Kann man sich aber operativ wieder richten lassen ...........

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Martina am Di 27 Aug 2013 - 21:59

Hi,

Bianca, das ist echt schwierig mit den Tabletten für Mausi. Vor allem muss sie sie ja wahrscheinlich lebenslang nehmen, oder?
Ich hatte ja bei Caruso das gleiche Problem. Kaum hatte er kapiert, dass die Tablette sich z.B. im gerollten gek. Schinken befand, hat er sie einen Tag später darin nicht mehr genommen. Da müsst ihr viel Phantasie entwickeln. Nicht einfach.

Gabi, das war aber echt lieb von deinem Sohn mit den Stühlen. Ist ja doch recht aufwändig mit den Teilen in der Bahn.
Meine Meeris bekommen nur abends wenig TF. Das wollte ich eigentlich auch mitgenommen haben zur Urlaubsbetreuung, hab dann aber auf der Autobahn gemerkt, dass ich es vergessen hatte, ich Doof!
Die Frau hatte einen riesen Pott mit anderem TF im Gehege stehen, auf den sich Pebbles, verfressen wie sie ist gleich gestürzt hat und ewig lange gefressen hat. Ich nehme an, das war es. Sie war ja wohl auch total aufgebläht. Hatte der Frau dann am Telefon gesagt, dass sie ihnen gar kein TF mehr geben soll.

Chris, da hast du aber echt ganz schön viel an der Backe mit 6 Hunden und dazu noch Ben.
Ich bin nicht anders, ihr seit doch genauso bekloppt mit den Tieren wie ich.Wink Ne ernsthaft: Würdest du dir anvertraute Schweinchen auf der Straße abgeparkt im Auto stehen lassen? Ich nicht. Aber egal, jetzt sind sie wieder da.

War sauwütend heute. Bin mittags zum Großeinkauf gefahren und als ich vollbeladen auf den Parkplatz komme steht da in der prallen Sonne (hatten heute 23°C) auf einem Mutter-Kind-Parkplatz ein Kombi mit einem Dalmatiner hinten drin, der hechelte. Die vorderen Fenster waren ca. 1 cm auf. Hab dann meinen Kram ins Auto gepackt und gewartet. Nach 10 Min hab ich mir das Nummernschild notiert und wollte den Halter ausrufen lassen. Da kam die Tante dann angewackelt. Ohne Kind, nebenbei bemerkt. Hatte mir vorgenommen ruhig zu bleiben, was mir relativ schwer fiel. Hat dann lapidar gesagt, dass sie nur ein paar Minuten weg gewesen wäre und dass es ja keine 27°C wären. Hab ihr ein paar Takte dazu erzählt und sie gefragt, warum sie ihrem Hund das antut und so einem Risiko aussetzt zumal es unterm HIT eine Tiefgarage gibt und auch Schattenparkplätze um diese Uhrzeit. ICH WAR SO, SO WÜTEND!!!!

Nachmittags hab ich 4 Stunden gebügelt und der Rest der Zeit ist für weiteres waschen und Verräumen von Wäsche drauf gegangen. Kochen musste ich ja auch noch. Allerdings hab ich noch nen großen Berg Wäsche für morgen da liegen. Damit mir nicht langweilig wird.Smile 
Mein braver Mann hat seine To-Do Liste angefangen, die ich ihm vor dem Urlaub auf den Schreibtisch gelegt habe und 2 Punkte hat er abgearbeitet.Laughing Wichtig war vor allem auch Licht im Hühnerstall zu verlegen. Sie brauchen 14-16 Stunden Licht um Eier zu legen und da sieht´s im Herbst und im Winter ja schlecht mit aus. Und so verlängere ich ihnen ein bisschen den Tag.

Morgen muss Kika zum Herzultraschall. Ich bin aufgeregt.

Stelle jetzt mal Urlaubsfotos ein.

avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5840
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Alba am Mi 28 Aug 2013 - 14:51

Hallo Ihr ganz Lieben,
das war ja eine wirklich große Überraschung als die Post Euer Paket brachte, ganz, ganz vielen Dank, ich werde die Tasche in Ehren halten und beim Benutzen immer an Euch denken.

Gabi, skypen geht immer noch nicht, da die Gäste auf der Insel immer noch freies Internet haben ist die Leitung ständig überlastet.
Aber ich will jetzt mal das Sprechen über whatsapp ausprobieren, so kann man dann wenigstens die Stimme höre, wobei bei mir im Moment ja nicht viel zu hören ist.
Ich hab ja auch Ohrringe aber diese Tunnel finde ich irgendwie abartig, aber sicher eine Generationensache.

Bianca, da bin ich mal gespannt wieviel Neues Ihr Euch noch einfallen lassen könnt um Mausi auszutricksen!!!

Martina, nun hast Du alle Deine Tiere wieder um Dich und Mensch und Tier sind glücklich. Danke nochmal fürs Paketschicken.

Chris Du "Trubeltante"jedenfalls hast Du starke Nerven!!
Es ist ja nicht nur das ständige starke Bellen von Dari im Auto, er steigert sich da so hinein und braucht ewig um runter zu kommen sodaß ich immer Angst habe daß er einen Herzinfarkt, weiß nicht ob Hunde sowas auch kriegen können, bekommt.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4447
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Bianca1 am Mi 28 Aug 2013 - 19:43

Martina, ich befürchte auch, dass sie die Tabletten jetzt immer nehmen muss!
Ich hoffe ja immer noch, dass sie das irgendwann einfach "erduldet".
Martina, die Tante hatte sie doch nicht alle! Das habe ich aber letztens auch mal gemacht.
Da sprang ein Mann aus dem Auto und lies den Hund drin! Bin stehen geblieben und
hatte mir geschworen, ist der gleich nicht wieder da, hole ich die Polizei!! Aber er kam
wieder....Diese Idioten denken einfach nicht mit!

Rosi, schön, dass die Tasche Dir gefällt. Sowas ist ja immer heikel .-)
Unter diesen Umständen hätte ich Dari auch lieber zu Hause gelassen. Zwar schade,
aber viel zu riskant.

Heute hat Maus ihre Morgenpille aus der Wurst gezogen Shocked Ich habe es dann gerade mit Paste geschafft, das sie die frisst. Man, das geht echt an die Nerven....Ausgerechnet die Katze muss sowas haben. Bei den Kaninchen ist das immer alles einfacher..NAja, bei Emma vielleicht nicht, aber bei Picasso.....
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2234
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Gabi am Mi 28 Aug 2013 - 21:02

Guten Abend - bin spät dran, war noch lange mit den Katern draußen, heute Mittag wurde es endlich wieder schönes Wetter.

Bianca - ja, es ist schon ein Riesenunterschied beim Fernseher, obwohl ich mich erst noch an die neue Bildqualität gewöhnen muss, irgendwie ganz anders als vorher - dass es größer ist, ist natürlich ein Riesenvorteil.
Da habt ihr ja echt zu tun mit Mausi, und sie lernt viele neue interessante Essenssachen kennen! Ob sie sich jemals dran gewöhnt? Ich kanns mir nicht vorstellen, aber ich drücke die Daumen.
Ab so 15 mm Ohrlochgröße gehen die nicht mehr von selber zu, vor allem bleibt das Gewebe da schlapperig. Aber das muss er selber wissen, genauso das mit den Tätowierungen. Ab einem gewissen Alter kann man nur noch Vorschläge machen und nichts mehr verbieten.

Martina - da hattest du wohl den richtigen Verdacht mit Pebbles - naja, wenn es wenigstens nichts Schlimmeres war....
Das mit dem Hund im Auto kann ich nachvollziehen, hätte ich auch ein paar Takte gesagt, und dann noch uneinsichtig.
Das wusste ich auch nicht, dass Hühner 12-14 Stunden Licht brauchen um regelmäßig Eier zu legen. Bin mal gespannt, wie das klappt im Winter.
Supi, dass das mit der Handtasche geklappt hat - nochmals ganz lieben Dank für deinen Aufwand!!!!

Rosi - mach mal ein Foto von der Tasche, ich will sie auch mal sehen. Hoffentlich ist es dein Geschmack - jedenfalls ist sie was ganz Besonderes weil sie aus Gran Canaria kommt.
Rosi - das ist ja nicht so toll, wenn du keinen Kontakt via Skype haben kannst. Mit whatsapp kenne ich mich überhaupt nicht aus, drücke dir die Daumen, dass du es hin kriegst.
Glaube schon, dass Hunde auch einen Infarkt kriegen können, das ist ja wirklich ziemlich blöd mit Dari, dass er sich da dermaßen reinsteigert. Der dumme Kerl, weiss nicht was ihm entgeht.
Sehe es auch so, dass das mit den Tunnels abartig ist - ich hab auch Ohrringe, sogar ingesamt 5 Ohrlöcher - das war halt zu meiner Zeit "in" - jetzt sinds die doofen Riesenlöcher.

Guckt jemand von euch Once upon a time? Finde ich total faszinierend.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Martina am Mi 28 Aug 2013 - 22:10

Hi,

Rosi, ich hoffe die Tasche gefällt dir. Ist immer sehr schwierig den Geschmack von jemandem zu treffen. Obwohl wir dich ja da schon ein bisschen ausgehorcht haben von wegen der Größe usw.Wink
Sorry, dass ich die Tasche so scheinbar lieblos in den Karton gelegt habe. 
Ich hätte sie auch gerne noch eingepackt, aber ich war froh, dass ich die Tasche in das flache Paket überhaupt rein bekam. Und das musste ich mir schon bei meinen Nachbarn erbetteln.

Gabi, ne, ich gucke im RTL die größten Glücks- bzw. Pechmomente. Ich liebe diese Ranking-Shows, egal wie blöd sie sind.Laughing 
Die Hühner brauchen das Licht für ihre Hormonproduktion. Wusste ich früher auch nicht. Andreas macht mir noch ne Zeitschaltuhr dran.
Das war schon lebensbedrohlich, dass Pebbles sich überfressen hatte, denn sie war aufgegast, hatte Untertemperatur und das ist eine absolut kritische Sache bei Nagern.

Bianca, ich will dir nicht die Hoffnung rauben, aber ich glaube auch nicht, dass Mausi die Tabletten irgendwann erduldet.

Heute morgen ganz früh Gassi gegangen und dann ist Andreas auch schon mit Kika zum Ultraschall losgefahren. Obwohl ich wusste, dass ihn das annervt, hatte ich ihm vorher allerlei mit auf den Weg gegeben. Ich konnte nicht anders.Embarassed  Trotz Leck-mich-am-A.... Sedierung hat sie noch am ganzen Leib gezittert. Arme Mausi! Aber das Gute ist, dass sie nix schlimmes hat. Sie hat einen angeborenen Herzfehler. Die inneren Herzklappen schließen nicht richtig, was aber nicht behandlungsbedürftig ist.  Und sie ist in einem guten Zustand. Das sich das ändert in den nächsten 4 Jahren liegt bei 50%. Aber da sie schon 10 Jahre damit gut lebt, ist nicht zu erwarten, dass sich das noch mal ändert. Da war ich doch sehr erleichtert. Allerdings bin ich erst mal erschrocken als Andreas schon um 10.40 Uhr anrief, denn ich hatte nicht vor 11.30 Uhr mit ihm gerechnet. Da war ich gerade mit Zorro mit dem Fahrrad unterwegs. Hab dann wieder umgedreht und wir sind dann noch ne kleine Runde zusammen gegangen. Kika war noch leicht neben der Kappe, ihre Augen sahen aus wie bei Kaa aus Dschungelbuch. Wie auf Droge.Shocked Ihre Analdrüsen waren, wie schon von mir befürchtet wieder voll. Dabei ist es mal gerade 2 Wochen her, hab sie doch extra noch vor´m Urlaub ausdrücken lassen. Das tut mir echt total leid für sie, dass ich sie jetzt immer so oft in die TA Praxis, ihrem Horror-Ort schleppen muss.
Der Ultraschall hat uns knapp 300 Mäuse gekostet.pale

Mittags weiter gebügelt und endlich bin ich fertig. Hatte mir das Bügelbrett auf die Terrasse gestellt und kurze Hose, Top und Flip Flops angezogen, es war toller Sonnenschein.
Mit Sandras Mutter hab ich auch endlich telefoniert und sie erzählte, dass Sandra ganze Nachmittage bei uns mit Caruso verbracht hat, jeden Tag Videos von ihm gedreht hat und als sie dann mittwochs in Urlaub gefahren ist, sich Sorgen um ihn gemacht hat, dass er evt. wegläuft, weil sich jetzt keiner mehr um ihn kümmert. Sie hat fast geheult. Ist sie nicht süß???? Hat ihr riesen Spaß gemacht und ich kann sie jederzeit wieder fragen.
Hab ihr aus dem Urlaub son kleines rotes!! Stoffkätzchen auf einem Kissen mitgebracht. Kriegt sie dann am Freitag.

Nachmittags hab ich mit der Meerinotstation telefoniert und bin dann ne Stunde später hingefahren. Laughing Ich wollte auf jeden Fall ein neues Böckchen und evt., wenn ein tolles Mädchen dabei ist, noch ein Weibchen.
Juli: Wie viele Schweinchen holst du denn? Ich: Eins, höchstens zwei. Juli: Aha, also drei.
Nina: Wie viele holst du denn? Ich: Eins, höchstens zwei. Nina: Nimm am besten zwei Kennel mit!
War schon witzig, dass sie beide unabhängig voneinander so was sagten. Naja, eigentlich Erfahrungswerte.girli2 
Zuerst zeigte mir Frau V. die jungen Böckchen, alle dieses Jahr geboren. Waren wirklich schöne Tiere, teilweise sehr seltene Farben, eine seltene Rasse, aber der Funke sprang nicht so wirklich über.
Und dann zeigte sie mir 2 alte Böckchen, wo sie am Telefon schon meinte, dass die nach meiner ganzen Misere ja sicher nicht in Frage kämen. Och, ich mag ältere Tiere ja gerne.
Ja und diese beiden Kumpel (beide 4-5 Jhr.) waren es dann. Zutraulich und ihr müsstet mal den Blick von dem einen sehen. Total cooler Bursche. Beide haben noch keine Namen. Ich war direkt hin und weg von ihnen. Ich hatte gedacht, dass ich nach Tigger und Humphrey keinen so tollen Kerl finden werde. Jedenfalls nicht so schnell, aber es gibt doch wirklich schon klasse Tiere. Hab dann direkt gesagt, dass es diese beiden sind und ich mir die Mädels gar nicht mehr angucken würde. "Nicht mal gucken?" fragte Frau V. Sie hat das ja bei mir schon 2x erlebt, dass ich ursprünglich nur 2 haben wollte und dann doch mit 3en rausgegangen bin. Also gut, nur gucken, hab ich dann gesagt und ich wäre fast noch mal wieder schwach geworden. Seufz! Aber ich habe dann die Vernunft walten lassen. Aber schwankend bin ich doch mal wieder geworden. Da war eine so süße bei. Aber 8 sind von der Fläche des Stalls einfach zu viele. Jedenfalls auf Dauer. Und so ist es tatsächlich bei den beiden geblieben. Da mein Kennel kaputt war, hat mir Frau V. genau den gleichen, nur rot geschenkt. Nett, ne? Da die beiden Burschen zusammen 90 Euro gekostet haben, hab ich ihr dann 100 gegeben. Die Böckchen sind immer so teuer, weil die Kastrationskosten natürlich ins Gewicht fallen.
Jetzt habe ich 2 Böckchen in der Gruppe, hatte ich auch noch nicht. Freue mich aber drüber und bin mal gespannt wie das so läuft.

Huhn Rosi hat heute eine Maus gefangen und gekillt. Und dann durch die Gegend geschleppt und versucht zu fressen. Hat ewig auf die tote Maus eingehackt, aber kam nicht ans Fleisch. Irgendwann hat Gabi sie ihr abgejagt und ist stundenlang mit dem armen Vieh im Schnabel im Garten rumgerannt. Das sah so fies aus. Nach 2 Std. hab ich nicht mehr geguckt, ob sie immer noch versucht sie zu fressen.
Vielleicht hat Caruso sie auch diese Nacht irgendwo liegen gelassen, aber ich weiß von meinen Nachbarn, dass ne Maus im Hühnergehege keine Chance hat.

Unser einer Pflaumenbaum trägt so viele Pflaumen. Und ich darf sie nicht essen.Crying or Very sad
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5840
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  chris am Do 29 Aug 2013 - 12:25

Moin,moin
Heute morgen hat Ben keinen Schlaf gefunden,also bin ich direkt nach dem lesen hier wieder raus.Rolling Eyes Inzwischen schläft er morgens kaum noch,manchmal quatscht er aber ein halbes STündchen vor sich hin und dann laß ich ihn einfach mal um nicht dauernd aufpassen zu müssen. Im Bett ist er sicher. Laughing Jedenfalls klappt das auch nicht immer.
Jasmin Sandra ist seit gestern mit ihrer Berufsschulklasse in Vechta " Teamtraining", sie kommt erst morgen mittag wieder.
Die Hunde bessern sich von Tag zu Tag, wobei es mit Sissi schon mal eine kleinere Beisserei gab. Toya ist total Menschenbezogen, egal wer kommt, sie stürzt hin, naja machen die anderen eigentlich auch, aber Toya ist der Meinung die Menschen gehören alle ihr. Wenn dann der andere Hund dazu kommt knurrt und brummelt sie etwas, nicht wirklich schlimm, aber zu hören. Tja und nicht jeder ist da geduldig, Zara die das ebenso macht, stört das z.B. gar nicht, Zobel zeigt die Zähne, mehr nicht und Sissi rastet aus. Kasper auch schon mal....affraid 
Trotzdem passierte eben etwas total süßes.
Toya fängt an im Garten zu sausen, Zara immer gerne hinterher ( die beiden Jungspunde), Zobel schließt sich an und Sissi reiht sich auch ein, ich finde es einfach nur toll und stehe mit Ben entzückt im Garten und wir schauen zu, wie die 4 ihre Runden drehen, durch die Sandkiste-dann direkt durch mein Wohnzimmer, Danke, aber was solls, mich machts glücklich.
Ein AUfschrei von Toya, sie bleibt auf der Terrasse sitzen und leckt sich die Pfote, bis ich dort bin um mir das anzusehen, stehen doch drei DAckel um sie herum und lecken sie an der Pfote! Ist das nicht süß? Ich kanns kaum fassen. Sie hat sich natürlich prompt die Wolfskralle eingerissen und es hat heftig geblutet, jetzt aber schon wieder besser. Hund22 
Rosi, wie schön das wir dir eine Freude machen konnten, 70 ist doch schon was besonderes und so hast du etwas wo du immer an uns denken kannst. Very Happy 
Ich hatte mir das mit Dari ja schon gedacht, schade, aber was solls, er kommt ja nun wirklich nicht zu kurz, wo ihr doch manchmal STunden unterwegs seid.Hund21 
Hi Bianca, ich vertraue da ganz auf deine Fantasie, du wirst das Zeug schon in die Katze kriegen. lol! Frischer Fisch? Bzw. eingefrorener, aufgetaut,also roh.....Hab ich unten in der Truhe für meine gebarften Hunde.
Warum man die nicht kaputt machen darf, wüßte ich schon gerne, frag mal unbedingt bei Gelegenheit nach! confused 
Gabi, ne der Titel sagt mir zwar was, aber gesehen hab ich s noch nicht. Fahre im moment ja voll auf "Revenge" ab, erinnert mich ein bischen an Dallas-so böse Menschen überall! lol! 
Ich habe nur je ein Ohrloch, ganz normal, aber den Tick, das ich jeden Tag andere Ohrringe anziehe, dafür bin ich in Sachen Klamotten ja nicht besonders wählerisch, Jeans,T-Shirt,Turnschuhe.....wenns kälter wird, Sweatshirt über T-Shirt und wärmere Turnschuhe bzw. Regenstiefel oder Geoxx - die leiste ich mir unverschämterweise! Kusshand 
Martina, recht haste, das du diese Person angemacht hast, aber geholfen hats warscheinlich gar nicht,. Diese Menschen sind sche....und bleiben auch sche...Kotz 
Wie nett du dich outest, finde ich immer witzig, wenn die Leute (meistens) alle sagen .. nö das guck ich nicht...und dann beim grillen oder Kaffeeklatsch, einer fängt an, der andere erzählt weiter,herrlich. Muß aber auch gestehen, ichbin dann meist die einzige die gar nicht weiß wovon gesprochen wird.
Bauer sucht Frau, auch sowas, naklar hat man davon gehört oder gelesen, aber das war´s dann auch schon, mehr hab ich dazu nicht zu sagen, davon gibts so einige, da es ja auch durch die Presse geht. "Geissens" z.B. oder die Wollny`s, da fallen mir gleich die ( einige) bekloppten namen der KInder ein. an die Stirn schlage 
Obwohl, das hätte ich auch mal gerne gesehen, höre ich immer nur von anderen. Dafür sind wir ja CSI süchtig....
Das mit den Hühnern und dem Licht höre ich auch zum ersten mal, ist ja ein Ding.
Ich hoffe für euch und drücke die Daumen, das alles bei Kika so bleibt und sie weiterhin problemlos mit ihrem Herzfehler leben kann. Ist doch beruhigend. Sissi und Zobel haben ja auch einen Herzfehler,wobei Sissi ( viel zu großes Herz) ja schon seid Jahren eine Tabl. nehmen muß.dackl 
300 -mal wieder richtig zu geschlagen, dass ist echt teuer.
Bei teuer fällt mir was wichtiges ein:
Nächstes Jahr heiratet Sabrina ihren Fabian...um den 20.6 herum und ich wollte dich Martina, da du ja Verwandschaft in Neuss hast ,fragen, ob ihr ein schönes LOkal außerhalb mit Übernachtungsmöglichkeit ev. Spielplatz für die Kleinen und Hundeerlaubnis ( muß aber nicht sein) zum feiern kennt.
Also alles in einem, schön,sauber,lecker Essen, Saal zum tanzen, Betten zum schlafen und das möglichst bezahlbar!!Meeri1 
Nöööö mehr wollte ich jetzt nicht.Embarassed 
Klasse, das du mit Sandra so eine tolle Maus gefunden hast, die sich so um Caruso sorgt.
Na dann mal her mit den Bildern von den beiden Böckchen, da binich aber mal gespannt. Das ist aber eine menge Geld für die zwei Tiere, zumal du ja eigentlich schon Rabatt kriegen müßtest. Ich zahle für die Tiere vom Tierschutz nie soviel, das liegt aber auch daran, dass sie sie sowieso schon nicht loswerden.meerschweinchen 
Hühner die Mäuse fangen... ich kanns kaum fassen, aber ein bischen eklig ist das auch.Huhn6 
Pflaumen - lecker, am Wochenende gibts wieder Zwetschgenkuchen vom Blech !
So, jetzt muß ich mich sputen, dass ich Mittagessen fertig kriege.
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4687
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Alba am Do 29 Aug 2013 - 16:32

Hallo,
Taschenbild kommt später.

Martina, na dann viel Spß mit den neuen Böckchen, hoffentlich wird es nicht schwierig sie einzugliedern.

Chris, wie schön daß die Hunde so ihre Lebensfreude zeigen und sich helfen !!! wenn estwas passiert ist.

Gabi, whatsapp ist einfach klasse, man kann Bilder und Videos verschicken und eben auch SprachSMS und es kostet nichts. Meine Tochter hatte mir einen Geburtstagsgruß von Hanna per Video geschickt. Die Bilder die ich an der Elbe gemacht habe von meiner Freundin und ihren Hunden hab ich auch per whatsapp an sie geschickt da ihr Laptop zu alt ist und nicht mehr funktioniert.
Ich hatte schon mal whatsapp auf dem Handy hatte es aber wieder gelöscht weil ich dachte ich brauch es nicht, aber da ich für einige SMS an meine Tochter 12 Euro bezahlen mußte hab ich mir whatsapp wieder runtergeladen, zumal meine Tochter das Handy ja immer griffbereit hat und whatsapp irre schnell ist.

Gestern kam ein Päckchen von meiner Tochter, hatte sie einem Gast mitgegeben. Da war auch eine extra für mich zusammengestellte DVD über Hannas Leben auf der Insel drin, wunderschön, fast zum Heulen!!! Was Hanna da alles erlebt, vom Schwimmen, Tauchen und Wassersport bis zu den Möglichkeiten in der Küche beim Brotbacken und Eismachen zu helfen, und im Spa läßt sie sich verwöhnen und Die Nägel lackieren!!
Heute ist es nochmal richtig warm so daß 1 Stunde laufen in der Knallsonne uns Dreien gereicht hat, anschließend hab ich gemäht.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4447
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Bianca1 am Do 29 Aug 2013 - 19:25

Hallo Ihr Lieben..

Entschuldigt, wenn ich heute auf nichts eingehe, ich bin schon wieder fix und fertig! Ausgerechnet heute kam ich spät nach Hause und fand das Elend vor!! Picasso war schon blau angelaufen und bekam kaum noch Luft!!! Ich bei meiner Tierärztin angerufen, war schon der AB dran! Also war die schon weg.....
Zum Glück hatte ich noch die Karte von der Tierärztin wo ich schon oft beim Notdienst war und die hatte noch auf! Also angerufen und sofort hin!! Was ich ganz toll fand war, als ich in die Praxis kam, lief mir die Assistentin schon sofort entgegen und nahm mir den Kleinen ab!! Sie haben ihm sofort was für den Kreislauf gespritzt damit er nicht zusammen bricht....Sein Zustand ist ganz bedenklich, weil er schon Untertemperatur hat Sad  Sie hat ihm jetzt ein Langzeit-AB (Convenion) und Kortison gespritzt. Das müsste der Lunge helfen. JEtzt muss nur die Temperatur hochgehen, sonst sieht es bitter aus. Ich soll ihn 2 Stunden komplett in Ruhe lassen und falls er bis dahin nicht frisst, muss er gefüttert werden....Könnt euch ja vorstellen, wie ich hier auf und ab laufe....Drückt mir die Daumen....

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2234
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Gabi am Do 29 Aug 2013 - 20:40

Oh Mann Bianca - war für eine schreckliche Nachricht - die Daumen sind sowas von gedrückt, dass der kleine Kämpfer sich wieder berappelt ...........
Fällt mr jetzt echt schwer zur Tagesordnung über zu gehen........

Hier war heute tolles Schwimmbadwetter, habe ich dann auch ausgenutzt - früh hab ich ein bisschen die Fugen zwischen den Waschputzplatten vor der Haustür ausgekratzt - das ist ja ne Arbeit für einen, der Vater und Mutter erschlagen hat - ich hasse es. Und es ist noch ganz viel übrig.
Dann hab ich noch schnell ein Päckchen bei Hermes aufgegeben, die Station befindet sich bei uns in einem Feinkost- und Naturkostladen - und Leute ich sags euch, ich hab da was Dummes gemacht ... u.a. haben sie auch losen Früchtetee da, ok dachte ich, nehme ich mal ein bisschen was mit - lese noch 9,85 p. kg. Ich lass mir also 100 gr. abfüllen, dann noch von einem anderen Tee und musste 15,60 bezahlen - uuuuuuuuarrrrrgh - ich hatte mich verlesen, das war nicht der kg - sondern der 100-gramm-Preis - ich kann euch sagen - wenn ich den Tee mache wird der aber zelebriert ... affraid Rolling Eyes affraid 
Normalerweise kaufe ich meinen Tee bei Müller - 100 gr. für 1,99 ........ aber immerhin ist der Tee mit Stevia vorgesüßt - also kein Zucker, kein Honig mehr notwendig.

Martina - herzlichen Glückwunsch zum Zuwachs - wieder 2 Ältere .... naja, dieses Mal wird es gut gehen. Mal sehen, was die Damen dazu sagen.
Tja, deine Kinder kennen dich halt gut ........... es sind jetzt 7 Stück?
Sind ja auch eher gute Nachrichten von Kika wegen des Herzens, das hast du ja im Griff. Blöd, das mit den Analdrüsen - ich hatte auch mal einen Kater, der war da auch ständig mit dran, alle anderen Katzen und Kater die ich bisher hatte, haben das überhaupt nicht. Klar, dass es bei dem Hund ist, der Panik vor dem TA schiebt.
SAndra ist wirklich eine Süsse - musst du dir warm halten, und ihr ab und zu mal Aufgaben übertragen, da freut sie sich bestimmt drüber.Vermutlich kriegst du demnächst jede Menge Video´s von Caruso. Glückwunsch, dass du den Urlaub schon wieder abgebügelt hast! Nee - Fernsehen könnten wir nicht zusammen ..... das sind so gar keine Sendungen für mich.

Chris - hört sich schwer nach Chaos an mit den Hunden, aberr es funktioniert wohl :-D - hoffentlich könnt ihr Toya das "Teilen" noch beibringen, so ein Gegrummel ist nicht so schön, besonders für Kasper und Therese.
Hoppla - deine Tochter heiratet schon? Hab ichs falsch im Kopf, oder hat sie den Jungen nicht erst letztes (vorletztes) Jahr kennen gelernt. Am Besten ihr mietet ein Haus für die Tage - vielleicht kann jemand Urlaub machen in der Zeit.
Das wäre aber früh bei Ben, wenn er schon keinen Mittagsschlaf mehr machen will. Raphael war so ungefähr 2 Jahre alt, irgendwann hat er gemerkt, dass nicht der ganze Haushalt Mittagsschlaf hält, er bestand dann drauf, dass ich mich mit ihm hinlege, aber dann hat es nicht mehr lang gedauert. Bei ihm war das dann auch echt blöd, weil er ja um 5 Uhr schon wach war, demnach war er dann abends um 18 Uhr todmüde.
Wie läuft es bei Jasmin Sandra? Hat sie noch Spass? Und wie gehts dem armen Chris?

Rosi - du bist ja ein richtiger Technikfreak ........... ich staune, was du alles über whatsapp weisst :-D - danke für die ausführliche Erklärung. Vielleicht kriege ich irgendwann mal das passende Handy für diese Spielchen. Hey eine super Idee, mit der DVD über Hanna - glaube ich dir, dass du da auch ein paar Tränchen verdrückt hast.


Hatte ich schon erwähnt, dass die Besitzer (meine Nachbarn vorne) von Nana und Anton zur Zeit wieder mal in Urlaub sind und wieder überhaupt nicht für die Katzen vórgesorgt haben? D. h., dass ich jeden morgen um 7 Uhr raus in die Garage wackle und die Beiden füttere und abends füttere ich sie jetzt halt auch (normalerweise sind sie da nicht bei uns im Hof). Im Übrigen glaube ich, dass sie auch den Hund alleine im Haus gelassen haben, da kommt die Oma und holt ihn, hab ihn aber abends schon mehrmals bellen hören. Die sind doch verrückt!

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Martina am Do 29 Aug 2013 - 21:50

Hi,

oje Bianca, das hört sich wirklich nicht gut an. Hast du eine Rotlichtlampe oder einen Snuggle Safe? So könntest du seine Temperatur wieder hoch kriegen. Ich würde ihn mit dem Zwangsfüttern noch bis morgen verschonen, ist ja doch immer Stress. Hoffentlich wirkt das Cortison. Ich drücke dir ganz fest die Daumen. Ist ein scheiß Gefühl, wenn man weiß, dass einer von uns mit einem so schlimm kranken Tier da sitzt.Crying or Very sad Ich hoffe, er schafft es noch mal. Hat ja schon ein paar Mal geklappt.

Gabi, uiii, das scheint der Tee der Queen zu sein. Wusste gar nicht, dass es so teure Tees überhaupt gibt. Bin aber auch kein Teetrinker. Den musst du aber dann wirklich zelebrieren.
Jep, sind jetzt wieder 7 Schweinchen. Die 7 Zwerge.Very Happy 
Katzen haben auch Analdrüsen??? Wusste ich nicht. Hab noch nie von ner Katze gehört, die damit Schwierigkeiten hat. Hunde ja, einige, aber Katzen.....? Wieder was gelernt.

Rosi, das war ja ne süße Idee von deiner Tochter mit der DVD über Hanna. Glaube ich gerne, dass du zu Tränen gerührt warst.
Konnte mir Hanna so richtig im Spa beim Nägel lackieren vorstellen.Very Happy 

Chris, wie süß!!!!! So sozial, die Dackelchen!!!! Das war bestimmt ein rührender Anblick. Und Recht hast du: Lieber lebensfrohe Hunde als ein sauberes Wohnzimmer. Ich bin da ganz deiner Meinung.
Das ist Bianca mit der Verwandschaft in Neuss, ich kenne da keinen. Laughing

Die neuen Böckchen fügen sich prima in die Gruppe. Hab da eigentlich noch nie groß Probleme gehabt, Meeris sind da i.d.R. ja recht unproblematisch. Einer, ich glaube ich werde ihn Klaus taufen, ist obercool. Ist von Zicke Amanda angemacht worden, hat kurz mit den Zähnen geklappert und dann in Seelenruhe weitergemümmelt. Der andere ist ein bisschen schüchterner, hat die ganze Nacht in einem Haus gesessen und sich nicht wegbewegt. Sah man an der Masse Pipi heute beim Saubermachen. Fotos habe ich noch keine gemacht. Die beiden zeigen sich noch nicht so viel. Einer ist silber agouti (grau) - weiß, hat vorne im Gesicht eine sehr schöne symetrische weiße Blesse und ein Rosetten-Mix. Der andere ist lilac-weiß-Gold und hat rote Augen. Sehr hübsch.

Von Kikas PT, die heute hier war, hab ich gehört, dass der TA den Bericht vom gestrigen Ultraschall schon an meinen TA gefaxt hatte und sie schon drüber gesprochen hatten. Und dass sie auch überlegt haben, ob man Kika jetzt nicht für ihre Schmerzen von der Arthrose und Spondylose dauerhaft ein Schmerzmittel gibt. Hab dann abends mit dem Doc telefoniert und zugestimmt. Gibt da ein neues (Depot-) Mittel, das wohl recht gut wirkt und wenig Nebenwirkungen hat, das sie auch mit ihrer Herzproblematik nehmen kann.

Sandra, von der ich wusste, dass sie jetzt auf der Rückfahrt vom Urlaub ist, hab ich heute ne SMS geschrieben, dass Caruso sich auf sie freut. Smile 

Wahrscheinlich wird Nina ihren heißgeliebten Mucki nicht mehr reiten können. Aktuell hat er ja die Lederhautentzündung und meine Freundin hat auch so schon gemerkt, dass er nicht mehr sooo frisch auf den Füßen ist. Sie will ihm jetzt bis zum Herbst erst mal komplett ne Auszeit gönnen und dann müsste man weitersehen. Allerdings befürchten wir beide, dass Nina dann aus ihm "rausgewachsen" ist, ist jetzt ja schon an der Grenze. Das weiß sie alles noch gar nicht, fragt zum Glück im Moment auch gar nicht. Mir graut´s davor ihr das sagen zu müssen. Deshalb bin ich heute mit ihr zu einem Reithof hier in der Nähe gefahren und hab einen Termin zum reiten für sie für morgen gemacht. Sie wollte ja schon länger wieder Unterricht haben, hab das aber bis jetzt rausgeschoben, weil sie ja schon 3x die Woche auf Mucki saß. Jedenfalls war sie hellauf begeistert und hat sich gefreut.

Abends haben wir Grill 
Soll ja der letzte schöne Tag sein heute.

Caruso hat sich wieder auf mir breit gemacht.
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5840
Alter : 55
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Alba am Fr 30 Aug 2013 - 13:45

Hallo,
Oh Bianca, das ist ja schlimm, hoffentlich packt der Kleine es nochmal, alle Daumen sind ganz fest gedrückt.

Martina, das ist ja schade daß das Reiten auf Mucki jetzt wohl vorbei ist, aber wenn Du als Ersatz wieder richtige Reitstunden anbietest wird Nina sicher zufrieden sein.

Gabi, sorry daß ich gar nicht auf den neuen Fernseher eingegangen bin, war soviel los, ich hab schon lange so einen und kann es mir gar nicht mehr anders vorstellen da ich finde daß es von der Bildqualität ein himmelweiter Unterschied ist.

Heute nochmal warm und da wir früh los sind und die meiste Zeit im Wald waren war es richtig schön.
Ist allerdings da wir ja lange laufen gar nicht so einfach immer wieder andere Wege zu gehen damit es für die Hunde nicht langweilig wird.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4447
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  chris am Fr 30 Aug 2013 - 17:43

Moin,moin
Wird hier immer später, merke es auch schon. Smile 
Zwischendurch versuche ich es immer mal, aber es klappt eigentlich nur, wenn ich alleine bin, dann kann ich auch in Ruhe hier schreiben.
Gabi du hast das falsch verstanden, ich meinte den Morgenschlaf von 8.00 -9.00 Uhr, da er ja sehr früh auf ist, hat er dann auch meist noch eine Stunde geschlafen. Momentan ist Ben sowieso ziemlich eklig und maulig, alles geht ihm nicht schnell genug und das wir ihn nicht verstehen und das der liebe GOtt ihn mit solchen Trotteln von Eltern und Großeltern "gestraft" hat, nervt ihn ganz besonders.tongue 
Er ist sowas von ungeduldig und wird dann auch richtig ruppig,hatte eigentlich nie ein Kind, das in so frühem Alter schon so bestimmend und ungeduldig war.Rolling Eyes Wenn´s nicht sofort klappt, schmeißt er sich auf den Boden und schreit, haut selbst gegen Schränke,also echt bockig und heftig. So wie er uns schon als Säugling drangsalierte gehts gerade weiter. Ich bin mittags echt froh wenn er abgeholt wird und ich mal ein STündchen erstmal verschnaufen kann, bevor etwas anderes anliegt. Heute habe ich noch schnell einen Riesen -Kartoffelsalat für morgen vorbereitet, da wir dann ja das Nachbarschaftsabschlussgrillen haben. Vorher allerdings noch mit Chris zu einem Spiel seiner Jungs fahren.Fußball 
Das mit den Platten kenne ich auch,manchmal delegiere ich es an die Kids weiter,momentan nicht drin. Mad 
Geniesse den Tee !! Er ist aber meistens echt um ein vielfaches leckerer als der andere,manchmal gönne ich mir den losen auch..Tasse 
Naja schon..bis nächstes Jahr im SOmmer sind sie dann 1 1/2 Jahre zusammen und beide sind/werden dieses Jahr 27 Jahre jung,also sollten sie wohl wissen was sie tun. Laughing Meine Jasmine hat sich damals nach 3 Monaten verlobt, da war ich auch entsetzt nun sind sie schon 12 Jahre zusammen.
Jasmin Sandra ist eben von ihrer "Klassenfahrt" zurück gekommen und hat leider wieder nur Lukas im KOpf, muß jetzt aber erstmal das Bad sauber machen. Die Arbeit im KIndergarten macht ihr sehr viel Spaß und sie ist immer gut gelaunt wenn sie nach Hause kommt. Das hat doch was ! Wink Dafür passiert leider hier so gar nichts mehr an Mithilfe, obwohl ich die momentan gut gebrauchen könnte. Naja sie macht ja jetzt was.
Chris war gestern mit hans in Bremen zur Nachkontrolle und der Orthopäde war nicht so sehr zufrieden.
Ist alles noch zu schmerzhaft. AUßerdem hat er im Ultraschall eine STelle gesehen,die aussieht als wäre es ein STück abgelöster KNochen, da Us icht Knochen geeignet ist, hat er nun vom Krankenhaus die Rö-Bilder angefordert und Hans muß mit Chris am Dienstag nochmal zum Orthopäden. AUßerdem hat er ein neues Rezept für weitere 10 Spritzen ausgestellt und ich bin begeistert !
Deine Nachbarn sind ja ja wohl etwas unverschämt, oder doof? Verlassen sich warscheinlich einfach auf dich, oder meinst du sie haben es einfach vergessen? Oh man, es gibt soviele Antimenschen....
Bianca, ich denke an dich und Picasso, es tut mir so leid, drücke ganz fest die Daumen. Bienen 
Rosi, jetzt kommt eigentlich erst mein Wetter, heute morgen deutete es sich schon ein wenig an. Mt ganz leichtem diesigen Blick zum Feld und Wald,dazu sachte Sonnenstrahlen, nun fehlt nur noch das bunte Laub und die für mich schönste Jahreszeit beginnt !lol! 
7 Zwerge bei Martina ! Schön, ran an die Kamera. Klasse, das sie sich auf ANhieb so gut verstehen, dachte immer 2 Böckchen geht nicht.Meeri1 
Klar, ist das Bianca, weiß ich auch, keine AHnung warum ich das auf dich projeziert habe. an die Stirn schlage 
Schade das das mit der Reiterei auf Mucki nicht mehr klappt, ist er denn schon so alt? Eigentlich können die Ponies lange was ab und Bewegung hält den Körper besser fit, sie muß ihn ja nicht überstrapazieren, doch das schafft man eh kaum bei einem Shetty.PferdMitReiter 
Gute Idee das du ihr gleich eine Reitstunde "verpasst" hast.
Wie habens eigentlich die Hühner überstanden? Mußte jetzt warscheinlich erstmal wieder alles umgraben ?
Das du Kika auf ein Schmerzmedi setzt finde ich völlig okay, es ist laut meiner Freundin besser regelmäßig einen festen Pegel zu halten,als immer nur abundzu etwas zu geben bzw. zu nehmen,das bringt nicht viel.
ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!
Lg Chris:schildi: 
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4687
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Gabi am Fr 30 Aug 2013 - 20:05

Hallo - heute nochmal Schwimmbad-Wetter, hab heute früh die Wohnung gewischt und meine Bettwäsche gewaschen, konnte ich eben jetzt wieder beziehen.
Die Jungs nehmen den Garten so langsam an, ist ihnen zwar immer noch am liebsten, wenn ich mit raus gehe, aber der eine oder andere bleibt dann draußen, wenn ich wieder rein gehe. Der Garten liegt ja leider Richtung Biotop und kriegt keine Sonne, dewegen gibts da auch früh und häufig Schnaken - ich musste eben meinen Platz schon wieder aufgeben, aber sie sind noch alle draußen. Gestern habe ich Katjes gegen 22 Uhr reingeholt - hat auf der Liege gepennt. Sobald der Zaun ein bisschen verwachsen ist, und die letzten Sicherungen dran sind, kann ich dann ja in der Nacht mal die Tür offen lassen, mal sehen, ob ich dann das Bett mal für mich alleine habe.
Martina - schön, dass es mit den Meerschweinchen gut läuft, hoffentlich bleiben sie jetzt mal gesund! Klaus ist auch ein hübscher Name - wie heisst der Andere dann? Vielleicht Dieter? Laughing 
Da wird sich Sandra bestimmt gefreut haben. Schade, wenn das mit Nina und ihrem Mucki nicht mehr klappt mit dem Reiten, bin mal gespannt, ob sie sich dann noch so um ihn kümmern will. Ja, so eine Reitstunde als Zuckerl ist bestimmt gut.

Rosi - das macht nix, wenn du nicht auf alle meine Themen eingehst, ich hab ja oft viele .... ;-) erzähle euch halt immer was, weil ich ja auch oft keinen Ansprechpartner habe, außerdem hoffe ich, dass euch das hier bisschen unterhaltet - umgekehrt ist das bei mir jedenfalls so. Wie gesagt, mit dem Bild bin ich nohc nicht so ganz warm geworden - natürlich ist es viel schärfer als das vom Röhrenfernseher, aber irgendwie nicht so "warm" - ist bestimmt auch Gewöhnungssache.

Chris - das habe ich in der Tat falsch verstanden, kann das aber auch nicht nachvollziehen. Wie gesagt, mein Sohn ist jeden Tag um 5 Uhr aufgestanden, Mittagsschlaf gabs dann so gegen 11 Uhr - war dann toll, wenn er wach wurde war es so halb zwei, da kam ich nach Hause und es gab Mitttagessen.
Na ich hoffe, ihr ignoriert ihn, wenn er sich so aufführt - ich würde das machen, denn irgendwann ist so ein Zornigel nicht mehr amüsant.
Ich komme zum Abschlußgrillen - habe dieses Jahr nicht ein Mal gegrillt, das ist schön, dass Jasmin Sandra Spass an ihrem Praktikum hat - klar macht sie nichts mehr im Haushalt, war bei Raphael auch so, hat sich dann aber wieder gegeben. Bei Chris hört sich das ja auch nicht so besonders gut an, hoffentlich wirds nicht kompliziert.
Ich trinke fast nur losen Tee - mag Teebeutel nicht - aber wie gesagt, normalerweise 100 gr. für 1,99 von Müller - 9,80 für 100 gr. ist schon happig - das muss ja ein studierter mit 2 Doktortiteln ausgestatteter Teepflücker gewesen sein, und vermutlich wurde das Feld mit den Pflanzen von einem Dipl. Ing. angelegt und gepflegt Laughing Sonntag werde ich mal probieren und dann berichten, ob man den Preis "schmeckt"-.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Bianca1 am Fr 30 Aug 2013 - 20:54

Hallo zusammen. Habe nicht viel Zeit.

ABer ich wollte euch mitteilen, dass es Picasso besser geht! Noch nicht super gut, aber viel besser. Er kommt bei Lecker auch schon wieder angelaufen!! Das AB hat ja eine 14 Tage Wirkung und das Cortison 4 Tage. So langsam fängt alles an zu wirken. Bin im Moment wieder etwas erleichtert. Hoffe, ich muss diesen Zustand nie wieder erleben...Morgen geh ich auf mehr ein...

LG Bianca

PS Gabi, Deine Nachbarn sind das Letzte!!!°!!!!!
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2234
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2013

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten