Smalltalk im Januar 2014

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Alba am Mo 20 Jan 2014 - 18:22

Hallo,
Gabi, ich hatte auch mal Untertitel hab sie aber wegbekommen, weiß aber nicht mehr wie, ich denke ich bin über die Menutaste gegangen.
Wir haben eine extra Papiertonne, und da wird dann ja alles geschreddert, außerdem was soll jemand mit alten Kontoauszügen anfangen.

Chris, wie schön daß es Dir wieder gut geht. So wie ich es verstanden habe kommt nur meine Tochter mit Hanna. Die Tauchschule läuft weiter, gibt ja Personal, außerdem ist dann eh Regenzeit.

Martina, das ist ja wirklich ein Drama mit Nina, aber ich kann sie schon verstehen daß sie Abi machen möchte, die Chancen sind doch dann viel größer das zu machen was man wirklich möchte. Die Hühner auf facebook muß ich noch anschauen

Bianca, vielleicht geht es schneller mit dem Wlan und Du kannst wieder auf vertraute Weise schreiben.

Heute sollte es Eisregen geben, blieb aber zum Glück aus, mal sehen wie es mit dem für morgen angekündigten Schnee wird.
Dari liegt ganz dicht am Kamin und schnauft ganz doll weil es ihm zu warm ist, aber der Dussel geht auch nicht weg.
Lieben Gruß Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Gabi am Mo 20 Jan 2014 - 18:44

Hallo, heute war wieder mal so ein Tag, wo ich nicht wirklich voran gekommen bin, ständig irgendwelche Unterbrechungen, immer nur Kleinigkeiten, hat aber alles aufgehalten - naja, morgen gehts weiter. Bin auch spät rausgekommen, erst gegen 17 Uhr, das ist ätzend, so war wieder dunkel als ich nach Hause gefahren bin. REgnerisch war es heute auch - typisch Montag halt.

Chris - dass dir Organisationstalent sowas passiert hätte ich nicht gedacht. Naja, immerhin war ja jemand da, der das Mädchen bespaßen konnte.
Soso eine neue Küche wird geplant - achte drauf, dass es nicht weniger Schränke sind, als bisher, kann dir nur von schlechten Erfahrungen berichten, wenn man sich in der Küche verkleinern muss. Du hattest anscheinend keine Untertitel, sonst hättest du es bestimmt erwähnt.

Rosi, wir haben auch eine Papiertonne, aber ob das geschreddert wird? Da bin ich mir nicht so sicher, naja ist mal wieder eines meiner vielen Spinnereien, dass ich da Bedenken habe.
Hab grade im Radio gehört, dass es in Brandenburg ziemlich viele Unfälle wegen Glatteis gegeben hat, aber deine Ecke ist anscheinend verschon geblieben.
Muss mal gucken, wegen der Untertitel - ist aber tats. nur bei dem Sender.

Martina, ich wäre froh gewesen, wenn mein Sohn die Schule bis zum Abitur durchgezogen hätte, ich würde das bei Nina auch unterstützen, nur musst du sie mal runterbringen von ihrer Angst zu versagen und dem Perfektionismus. Naja, das mit der Psychologin ist natürlich wieder nicht so toll, ich hätte sie ja hingeschickt, wenn sie nicht telefonieren will. vielleicht würde sie merken, dass das fehl am Platz ist, einen Termin direkt auszumachen. Übrigens hatte mein Sohn auch so eine Telefonhemmschwelle, ganz lange noch, ständig wollte er, dass ich die Anrufe erledige. Inzwischen macht er das alles viel lieber über Facebook.
Schick mir mal deinen Mann, das mit den Schubladen ausräumen in der Küche könnte er bei mir auch mal machen, das mache ich ungern und nur selten. Die Flächen würde ich dann übernehmen. SEhr goldige Bilder von den Hühnern, und deine Tochter war ja richtig schnodderig :-D ist mir auch aufgefallen, aber so ist halt der FAcebook-Jargon - und sie kennt dich ziemlich gut ........



_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Martina am Mo 20 Jan 2014 - 19:54

Hi,

muss die Gelegenheit nutzen: Sitze schon früh auf dem Sofa und Caruso ist eben von meinem Schoß runter. War ihm zu ungemütlich, hab nebenbei noch mails geschrieben.

Gabi, wenn Nina sich sperrt zu der Psychologin zu gehen, hat das keinen Sinn. Muss sie freiwillig machen. Das blöde ist ja, dass sie sich nicht mal so sperrt da hin zu gehen, sondern einfach anzurufen. Nur wenn die Tante sich nicht zurück meldet, wenn ICH anrufe... Rolling Eyes 
Klar, kennt Nina mich gut. Sie hat unglaublich feine Antennen. Immer gehabt. Allerdings ist meine Tiervernarrtheit ja kaum zu übersehen. Laughing 
Klar unterstützen wir sie bei ihrem Wunsch Abi zu machen, sie kriegt ja auch jede Hilfe, die sie braucht. Aber sie ist da ZU verbissen und jede 3 ist eine Katastrophe für sie und sie ist völlig fertig und macht sich verrückt. Ein anderes Motiv ist, dass sie sich "wertlos" fühlt, wenn sie nicht Abi macht und das ist eine Einstellung, die ich ganz furchtbar finde. Dazu kommt noch, dass ihr der Lernstoff nicht zufliegt, sondern sie richtig viel lernen muss (außer in Deutsch und Wirtschaft). Sie ackert da richtig. Wenn sie um 16.00 Uhr aus der Schule kommt und Arbeiten oder Hausaufgaben stehen an, kann sie gleich weiter machen. Und ganz ehrlich, ich finde das einfach zu viel. Sie muss sich auch mal entspannen können. Und die Zeit ist dann einfach zu kurz. Dann hat sie womöglich noch Babysitten, da bleibt dann einfach keine Zeit mehr für was anderes. Ich finde das Pensum, was die Schüler heute haben ganz schön happig. Mir ist der Preis einfach zu hoch. Sie soll die Schule ernst nehmen, aber das Leben besteht nicht nur aus Schule. Wo bleibt ihre Jugend?

So ständige Arbeitsunterbrechungen sind blöd, man kommt nicht wirklich zu was und hat dann das Gefühl so gut wie nix geschafft zu haben.

Rosi, ha, ha, das kenne ich von Kika auch. Liegt in der Sonne, hechelt wie blöd, aber aufstehen und weggehen - nö!

Chris, du musst soviel im Kopf haben, da kann einem doch mal son Marlene-Nachmittag durchgehen.
Mein Mann und ich laufen vormittags am Wochenende immer zusammen. Samstags vormittags wird dann alles, was so in der Woche gelaufen ist bequatscht. Freitags abends reden wir fast gar nichts. Er ist ko, wenn er kommt, ich hab meine ganzen Wörter für den Tag schon verbraucht, da haben wir dann keinen Bock mehr.
Ich tausche deinen gegen meinen Mann küchenmäßig: Meiner wischt dir die Schränke und ich kriege ne neue Küche!
Wir kaufen nämlich schon seit sage und schreibe 3 Jahren ne neue. Rolling Eyes Keine Kohle.

Hier ist es den ganzen Tag nicht hell geworden. Allerdings entgegen der Vorhersage trocken geblieben.
Morgens hab ich wegen ner Spendenbescheinigung beim Frühchenförderverein in Reutlingen angerufen. Da spende ich jedes Jahr an Ninas Geburtstag 50 Euro. Das mache ich seit 16 Jahren und bin jetzt erst mal auf die Idee gekommen mir ne Bescheinigung schicken zu lassen. Allerdings braucht man gar keine, wenn´s ein e.V. ist und die Spende unter 200 Euro ist. Egal. Jedenfalls bin ich mit der Frau, selbst Frühchenmutter total nett ins Gespräch gekommen. Allerdings kamen natürlich zwangsläufig auch die ganzen schlimmen Erinnerungen hoch. Schon am Samstag als ich mir auf der Homepage vom Krankenhaus die Telefon-Nr. rausgeschrieben habe und Fotos von Ninas behandelden Ärzten gesehen habe. Spukte mir dann auch das ganze Wochenende im Kopf rum. Andreas hat ganz viel verdrängt, der wusste fast nix mehr, wenn ich sagte: Weißt du noch...?

Irgendwie hab ich den ganzen Tag gefroren, obwohl´s 5°C hatte bei keinem Wind. Nachmittags hatte ich 5 Schichten an, am Busen sogar 6. girli2
Heute morgen gab mir meine Nachbarin nen ausgeschnittenen Zeitungsartikel. Da hat ein Engländer Wärmewesten für Hühner entwickelt. Da hat sich meine Nachbarin wahrscheinlich gedacht, geb ich mal der Grüb rüber, die ist so bekloppt, das wäre sicher was für sie, wo sie son Aufwand mit ihren Viechern betreibt wie Badewanne und täglichem Kacke absammeln usw. lol! 

Nachmittags bin ich wie jeden Montag mit Monika gelaufen. Als wir fast zurück waren trafen wir noch ne andere Freundin mit Hund und zu meiner großen Freude kam ein Hundebekannter mit seinen zwei weißen Schäferhunden. Der eine Schäferhund war ein 7 Wochen alter Welpe. Ich hatte schon gehört, dass der Typ nen neuen Welpen hat und hab schon immer Ausschau nach ihm gehalten, weil ich den kleinen bzw. die kleine (Sally) unbedingt mal sehen wollte. Soooooo, soooooo gigantisch süß!!!!!!!! Hab Monika und Moni stehen gelassen und bin direkt mal hin. Meine Güte, gibt´s was niedlicheres als kleine Schäferhundwelpen????? Ich finde nein. Sieht aus wie ein kleiner Eisbär mit ihrem flauschigen Babyfell. Der Typ hat sich köstlich über mich amüsiert. Der wird natürlich jetzt permanent angequatscht. Hab zu ihm gesagt, dass er, wenn er jetzt solo wäre unheimlich gute Chancen bei den Frauen hätte.  Wink 
7 Wochen ist natürlich viel zu klein um von der Mutter weg zu gehen. Vor allem hat er den Welpen schon 2 Wochen!!! Er erzählte, dass die Züchterin sie so früh abgegeben hat, weil sie ins Krankenhaus musste. Hab mir dann meinen Teil gedacht.  Mad 


avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Alba am Di 21 Jan 2014 - 16:20

Hallo,
Martina, mich haben die Leute im Dorf auch für verrückt gehalten als für Max meinen ersten Ziegenbock ein Sofa (alt) hingestellt habe und einen Sonnenschirm dazu!!

Gabi, ich hab auch erst am Abend im Fernsehen gesehen was alles bei Glatteis passiert ist, und heute ist in vielen Bereichen der Busverkehr eingestellt worden, da haben wir wirklich Glück gehabt.
Dafür schneit es seit heute früh und inzwischen liegen schon einige Zentimeter. Wie gut daß ich gestern alles eingekauft habe und erst wieder am Montag, Logopädie, los muß.
Für Freitag hab ich den Termin abgesagt, wie gut bei dem Wetter, da ich seit einigen Tagen wieder heftige Halsschmerzen habe, keine Erkältung sondern genau wie es kurz nach der Radiojodtherapie anfing. Die Logopädin kann sich das alles auch nicht erklären, sowas hat sie noch nie erlebt.
Heute ist das erste Paket bei den Kindern angekommen und Hanna ist vor Freude schier ausgeflippt.
Nun in Kürze geht ja das 2. auf die Reise mit der Barbie, mal sehen was sie dazu sagt.
Mario hat heute noch ein Regal passend zum Bett aufgebaut und es sieht richtig schön aus, nun fehlt nur noch das Bett für Hanna, aber zu Ikea fahr ich erst wenn es vom Fahren her keine Probleme mehr gibt.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Bianca1 am Di 21 Jan 2014 - 16:59

Gabi, das war mir gar nicht bekannt mit der Minus und Plus Taste! Das ist ja super!!
Ich glaube mich erinnern zu können, dass ich als Kind auch meine Mutter immer habe anrufen lassen. Mochte das auch nicht…..

Martina, das ist wirklich übel, dass Nina sich so in der Schule quält! Vor allem ist dann ganz unglücklich, dass sie nicht zur Psychologin will…Schwierig alles….
Ich finde sowieso, dass von den Kindern heute unheimlich viel in der Schule verlangt wird….
Lach, das mit den Wärmewesten finde ich der Knaller…..

Chris, mit frischem Brot kann man mich auch fangen. Vor allem Kassler, das noch ganz frisch ist mit Margarine…hm

Rosi, wir hatten heute Schneeregen. Aber natürlich blieb noch nichts liegen…..
Wieder die Halsschmerzen? Das ist wirklich unglaublich…

Bin heute nicht ganz so dabei, habe den ganzen Tag schon Bauchschmerzen. Aber hier gibt es auch nichts groß zu berichten im Moment....

LG BIanca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2270
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Gabi am Di 21 Jan 2014 - 18:45

Hallo, ich glaube bei uns zieht es arbeitsmässig wieder an, heute wieder so ein Tag mit Anrufen von Leuten, die was wissen wollten, was bestellen wollten, was reklamieren usw. Ich finds ja toll, aber ich hätte halt noch Angebote zu schreiben und Rechnungen zu prüfen.
Wetter nix Neues, so 5-6 Grad, also keine Schneegefahr - ich brauche auch keinen mehr. Und ich bin echt frühjahrsmüde, gestern schon wieder kurz nach 20 Uhr weg genickt, GsD bin ich zu Grim wieder aufgewacht. Nächste Woche ist Staffelfinale, ich bin echt gespannt.

Bianca, du Arme Bauchschmerzen - gute Besserung, hoffentlich gehts schnell vorbei.
Hoffentlich keine Grippe!

Rosi, du schon wieder Halsschmerzen, auch dir gute Besserung. Das glaube ich, dass Hanna sich sehr freut, wenn sie ein Päckchen von dir bekommt. Die Barbie wird ihr bestimmt auch sehr gefallen, Mädchen stehen ja auf sowas.
Mit dem Bett kannst du dir a noch ein bisschen Zeit lassen, ich fahre auch ungern bei so fiesem Wetter.

Martina, deine Tochter ist ja wirklich sehr kompliziert, ich hoffe ihr findet einen Weg, damit sie sich nicht mehr selbst unter Druck setzen muss. Ist halt sehr schwer da einen Rat zu geben, etwas sanfte Korrektur über ihre beste Freundin ist nicht möglich?
Soso, da hat dein Mutterinstinkt sofort angeschlagen bei dem kleinen Hund, ja man erliegt dem Charme ja gerne. Hoffentlich klappt das bei dem Man gut mit der Erziehung.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Martina am Di 21 Jan 2014 - 21:17

Hi,

Rosi, wie witzig mit dem Sofa und dem Sonnenschirm. Aber Ziegen klettern ja gerne.
Im Hühnergehege steht u.a. der ehemalige Couchtisch von Julis bestem Freund. Sie wollten ihn auf den Sperrmüll tun und da hab ich ihn mir direkt gegriffen.  Wink 

Da schreib ich gestern Abend meinem TA ne mail (wegen was anderem) und erwähne nebenbei, dass toi, toi, toi alle Tiere gesund sind und was hab ich heute morgen im Meerigehege???? Blut! Ganz toll! Vor allem weiß ich nicht von wem. Habe zwar Hilde in Verdacht, aber es könnten theoretisch auch Finchen oder Amadeus sein. Hab alle mal hochgehoben und gefühlt, ob vielleicht noch irgendwo Blut hängt, war aber leider nicht. Hilde trinkt ja im Moment so viel und wo das Blut lag halten sich vorwiegend halt Hilde, Finchen und Amadeus auf.

Irgendwie bin ich im Moment etwas lustlos und gelangweilt. Ich hoffe es liegt nur am Wetter und nicht an den Wechseljahren. Fängt schon morgens an, dass ich keinen Bock hab aufzustehen. Zieht sich dann aber irgendwie durch den ganzen Tag. Selbst Dinge, die ich sonst gerne mache, langweilen mich. Ganz doof. Ich hoffe es geht möglichst schnell vorbei.
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Alba am Mi 22 Jan 2014 - 14:41

Hallo,
Chris, wo bist Du? Ich hoffe nur keine Zeit und daß sonst alles okay ist.

Bianca, gute Besserung, hiffentlich wird es kein Magen Darm!!

Wir haben heute einen langen Schneespaziergang gemacht, so etwa 3 bis 5 Zentimeter. Sieht ja schön aus und die Hunde mögen den Schnee auch sehr, aber ich nicht!!
Ich hatte genug davon während der Zeit als wir die Ferienwohnung im Harz hatten.
Hab ein Schneebild an Hanna geschickt und eins mit vielen Schneemännern drauf, bei facebook gefunden, Hanna war ja noch so klein daß sie sich an den Schnee sicher nicht mehr erinnern kann.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  chris am Mi 22 Jan 2014 - 16:48

Moin,moin
Alles in Ordnung bei mir, Montag war ich noch hier !  Laughing 
Meine Tage sind so ausgefüllt und abends hab ich keine Lust zu schreiben, da sitze ich dann doch lieber mit meinen Leuten zusammen.
Heute war ich aber früh mit Toya zurück,da Ben zeitig abgeholt wurde. Lausig kalt ist es, leider auch windig, aber leider leider kein Schnee.  Crying or Very sad 
Heute hat Henri Geburtstag, er ist schon 2 Jahre jung.  Ballon Da sein Papa und er ja seit vorgestern auch Magen-Darm haben, wurden alle Feierlichkeiten abgesagt.
Irgendwie fand ich das heute morgen ganz schrecklich, das nun kein Geburtstagskuchen gemacht wurde und so habe ich mich mit Ben in die Küche gestellt und noch schnell einen ganz kleinen ( Herzform) gebacken, mit Zuckerguss und "Konfetti" ( gibts von Dr. Oetker) bestreut und dann inklusive Geschenk, sind wir schnell dort vorbei gefahren. Können sie ja auch morgen essen. Geburtstagskerzen 
Danach mit Ben zu Aldi - war ein großer Fehler- er hat den ganzen Laden unterhalten und ich hatte echt Mühe mit ihm, naja, da wir vorher nicht unterwegs waren, war er nicht ausgelastet.  Wink 
Tja, und nun ist der Tag schon fast wieder rum.
Bianca, hoffe doch sehr du hast dir nicht auch den Magen-Darm-Virus eingefangen,abwohl eigentlich dauerts nur 2 Tage.... silent 
Hast du jetzt oder nächste Woche Urlaub? Da solltest du allerdings nicht unbedingt krank werden.  No 
Gabi, ist doch gut, wenn die AUfträge laufen, solange ist der Job sicher, sagt mein Männe immer.
Bei euch ist es ziemlich warm. Grimm zeichnen wir immer auf und gucken einen Tag später.  Laughing Irgendwie nervt es mich, dass schon wieder Staffelfinale ist, dachte es hätte gerade erst wieder angefangen. Wir sind ja auch die absoluten Fans. cat 
Rosi , 3-5-Zentimeter Schnee würden mich schon ziemlich glücklich machen. Wink 
Gut das du schon alles eingekauft hast und erstmal nicht mehr los mußt, bei euch ist es doch immer etwas heftiger ( bist noch zu nah dran, am Harz)  bounce 
Schön das das Paket für Hanna angekommen ist und bald noch eines folgt,dass mit den Schneebildern ist eine tolle Idee! WolkeSchnee 
Martina, ich glaube nicht das das die Wechseljahre sind- du hast dich bei GAbi angesteckt mit der Frühjahrsmüdigkeit  girli2 Hier sind es ganz klar die ständigen grauen Wolken.
Aber morgens bin ich nie müde, dafür schlafe ich schon um 20.15 pünktlich wenn der Film beginnt ein. Embarassed 
Du gehst zuweilen auch etwas spät zu Bett,oder?
Verdammt, schon wieder ein krankes Meeri! Hoffentlich nichts schlimmes.
Wieso haben die Hühner einen Tisch? Sitzen die nicht auf Stangen?  Huhn2 
Einen schönen Abend euch allen.
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4705
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Gabi am Mi 22 Jan 2014 - 18:36

Hallo,
Martina, genauso geht es mir auch, bin total lustlos und zwar auf alles, sogar auf die Sachen am PC hier, ich glaube cht, das liegt an der komischen Wetterlage. Hier übrigens wieder genauso wie gestern, vorgestern, und die Tage davor! Ich zähle die Tage, bis das Bad wieder aufmacht.
Mensch, hoffentlich findest du raus, welches Meeri blutet, und hoffentlich nicht wieder irgendwas lebensbedrohliches.
Kann deinem Mann gut nachfühlen, dass er freitags Abend nichts mehr reden will, er hat ja auch noch die lange Autofahrt.
Ich hoffe in eure Richtung ist das nicht so schlimm - hier war die Stuttgarter Autobahn diese Woche täglich mit 20 km Stau gemeldet, ich finde das schlimm.

Rosi 3-5 cm Schnee geht ja grad noch, wenn es sich nicht in Glatteis verwandelt. Meinst du, dass Hanna sich nicht mehr an Schnee erinnern kann? Sowas Beeindruckendes können sich KInder oft merken. Wir stoßen manchmal auf Dinge, die passiert sind, als Raphael 2 Jahre alt war, und er erinnert sich daran.

Chris, das ist schade, dass du abends keine Lust mehr auf uns hier hast. Bei unserer Anzahl ist es halt schon blöd, wenn einer ausfällt. Aber natürlich kann ich es auch nachvollziehen, dass du vieles anderes zu tun hast - und dann halt noch Facebook, gell  Cool Laughing 
Schade für Henri - aber er wird es verschmerzen, ihr feiert ja bestimmt nach, soso Ben hat den Supermarkt unterhalten - positiv oder negativ?

Hatte ich schon erwähnt, dass ich mein neues Smartphone liebe? Gefällt mir, dass ich alle meine Standpunkte, wie email, ebay, Forum,Facebook einfach nur anklicken muss, ohne lange die Seiten einzugeben und zu öffnen.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Martina am Mi 22 Jan 2014 - 21:42

Hi,

Gabi, schön, dass du so glücklich bist mit deinem Smartphone. Ich kann mit den Dingern einfach nicht.
Andreas steht oft im Stau. Kommt aber auch stark drauf an um welche Uhrzeit er los fährt.

Chris, doof, dass Henri gerade an seinem Geburtstag krank ist. War aber lieb von dir, dass du ihm noch einen kleinen Kuchen gebacken hast.
Klar, sitzen die Hühner auch auf der Stange und sie haben auch eine im Stall und noch eine im Gehege. Aber sie watscheln auch gerne mal auf dem Tisch rum. Oder auf den Blumenkästen oder Trampolin.
Stimmt, ich gehe spät ins Bett. Meistens so zwischen 23.00 und 23.00 Uhr. Und dann lese ich immer noch so mindestens ne halbe Stunde.

Rosi, Schnee - bin froh, dass wir keinen haben. Kannste also behalten. Schöne Idee Hanna Schneefotos zu schicken.
Da hast du ja wieder das richtige für sie ausgesucht, dass sie sich so doll gefreut hat.

Heute kein Blut im Gehege. Ist zwar so gesehen gut, bringt mich aber bei der Frage, von wem es ist nicht weiter.

Als ich vormittags mit den Hunden los fahren wollte, ruckte mein Auto. Das hatte ich gestern Abend und auch vor einiger Zeit schon mal. Also bin ich direkt zum Autohaus, das glücklicherweise nur 1 Fahrminute von uns entfernt ist. Ist wohl irgend son Ventil und wird morgen gemacht. Ärgert mich, weil dann wieder Kohle drauf geht.  Evil or Very Mad Soll ca. 160 Mäuse kosten.

War ein stinknormaler Tag. Wäsche und abends Chor. Obwohl ich keine große Lust hatte bin ich hingegangen, einfach weil ich weiß, dass es mir danach immer gut geht. Singen beschwingt und macht gute Laune.
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Alba am Do 23 Jan 2014 - 14:16

Hallo,
Chris, der arme Henri, aber da wird die Feier doch sicher nachgeholt, gute Besserung für Vater und Kind.

Gabi, das ging ja schnell mit der Gewöhnung ans Smartphone, hast Du auch whatsapp, davon bin ich begeistert weil man da superschnell Bider verschicken kann und chatten und das gratis. EinFoto mit dem handy machen und sofort verschicken ohne es vorher auf den Pc zu laden find ich klasse.

Martina, vielleicht hatte ein Meeri eine kleine Wunde wodurch auch immer und die hat sich inzwischen wieder geschlossen.

Ich hab gestern meine email Adresse checken lassen, kam keine mail zurück, wird nur geschickt wenn man auf der Hackerliste ist, also scheint alles okay zu sein.
Heute ist es schon deutlich kälter und am Samstag soll es in der Nacht bis auf - 15 runter gehen, da werd ich in der Früh wohl nicht rausgehen.
Lieben Gruß Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  chris am Do 23 Jan 2014 - 16:50

Moin,moin
Sitze hier mit einem schönen heißen Tee, hat mir Jasmin Sandra gemacht,als sie mich durch gefroren mit Toya kommen sah.  winter 
Sie steht mal wieder in der Küche und backt Kuchen, riecht schon mal sehr gut.
Heute noch ein bischen kälter und eben unterwegs war jeder zehnte Regentropfen eine winzig kleine Schneeflocke...die Hoffnung stirbt zuletzt.  Very Happy 
Hatte heute schon einen Durchhänger, als mir bewußt wurde das mein Sunna-Sonnenschein heute schon 6 Monate nicht mehr bei mir ist, immernoch kommen mir die Tränen. Hund22 
Nun haben sie für heute Abend Eisregen angesagt und wir müssen zum Gym. Informationsabend für die Oberstufe, so`n Mist. Fängt schon um 19.30 an und ich hoffe es dauert dann auch nicht soo lange.
Wir gucken ja gerne den " Bergdoktor" werde ich dann aufzeichnen und morgen anschauen. Grinst da jemand? Hund mit Herz 
Mein Mann ist eben gekommen und versucht sich mal wieder rauszureden,damit er nicht mitkommen muß. Und schon ist er wieder sauer, manchmal geht er mir schwer auf den Keks. Wie jetzt gerade. Evil or Very Mad 
Nun hat er beschlossen bei den Pferden noch mal mit der Egge durchzufahren, bevor alles so gefriert, leicht angefroren ist es ja schon und die Wasserleitungen sind auch schon dicht.
Wenn der Matsch so friert mit allen Hubbeln und Löchern ist das Ganze ziemlich uneben und gefährlich für die Pferdefüße - und meine !
Rosi, das du immer so Uptodate bist finde ich Klasse, ich habe keine AHnung von diesen Dingen und das du weißt wo du deine E-Mailadresse checken lassen mußt  affraid einfach irre.
Samstag -15 Grad? Hölle auch, da würde selbst ich nicht mehr vor die Tür gehen.
Heute morgen bei -2 Grad bin ich von 2 Leuten angesprochen worden, ob das nicht ein bischen kalt wäre für´s Kind !
Ben hatte STrumpfhose,Jeans und Schneeanzug an und einen Fußsack ! Ausnahmsweise ließ er freiwillig die Handschuhe an, GsD ! Sonst hätten die Leute noch das Jugendamt angerufen.  Suspect Was ist los mit meinen Mitmenschen, oder quatschen die mich nur an, weil ich eine Oma bin? Mit meinen Kindern bin ich auch immer raus gegangen. Naja bei -15 Grad kann man es auch mal bleiben lassen.  lol! 
Martina, das schlimmste haben Henri und sein Papa schon wieder überstanden,allerdings hatte er heute noch dollen Durchfall...warscheinlich doch was genascht gestern.
Wenn ich soo spät ins Bett gehen würde, würde ich gar nicht aus dem Bett kommen, wann klingelt dein Wecker?
Och man, das Auto muckt, schiete, alles daran ist immer so teuer ! Außer man hat "meinen" Mann, aber elektronische Sachen kann er hier auch nicht machen.
Schön das der Chor sir soviel Freude bereitet, ich singe nicht mehr besonders gut, aber ich glaube es könnte mir auch Spaß machen.
Gabi, Ben hat natürlich ganz positiv den Aldimarkt unterhalten,denn die anderen haben alle gelacht.  girli2 
Nachdem ich mehrmals "nein" sagen mußte, saß er im Einkaufswagen und schrieNEIN,NEIN,NEIN,NEIN........fanden außer mir, alle sehr witzig !
Abends ist halt Familie angesagt, da kann ich mich nicht ins Büro setzen, mit einem Laptop wäre das was anderes, hab ich aber nicht und auch kein Handy mit Internet. Ist vielleicht auch ganz gut so, sehe oft genug wozu das bei manchen führt, wenn dauernd irgendwas klingelt am Handy.
Hmmm, wenn ich so höre das du dein Smartphone liebst und Rosi auch so begeistert ist..... Wink 
Facebook geht bei mir zwischendurch, guck mal rein, like was und schon bin ich wieder raus,also da hält mich selten etwas länger.  Smile 
Lg Chris
 Tasse 

avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4705
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Bianca1 am Do 23 Jan 2014 - 17:04

Gabi, ist es nicht immer so? Hat man wenig zu tun, ruft keiner an. Hat man was, kommt ständig was anderes…
Ich glaube Du kommst besser mit Deinem Smartphone klar als ich. Mir ist das alles zu klein, komme nicht gut zurecht damit Schnüff

Oh ne Martina. Schon wieder Blut? Ich hoffe, es war nur eine „Kleinigkeit“….

Rosi, hier liegt leider noch kein Schnee. Etwas hätte ich eigentlich auch ganz gerne….
Wats up habe ich auch. Hauptsächlich deswegen habe ich ein Smartphone lol
Habe auch eine Check gemacht. Muss gleich mal gucken ob ich eine Nachricht habe! Hoffe nicht!

Herzlichen Glückwunsch für Henri n nachträglich, Chris.
Ab Montag habe ich endlich Urlaub  Grimm gucke ich auch total gerne. Mein Mann kann da gar nichts mit anfangen……

Jertzt hat es meinen Mann erwischt. Grippe. Klar, wenn er jeden Tag draussen um die Feuertonne tanzt lol.....Musste ja mal kommen. ei mir geht es wieder. Eine Kollegin hat Scharlach ! Ich hoffe, dass sie mich nicht angesteckt hat...

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2270
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Gabi am Do 23 Jan 2014 - 18:18

Guten Abend,
übers Wetter schreibe ich nix - ist wie immer und es soll die nächsten Tage auch so bleiben. Wollte und sollte ja heute ein Angebot ausarbeiten, Chefin wollte dann eigentlich den Rest übernehmen, allerdings hatte sie um 8.30 Uhr einen Termin, von dem sie erst um 10.30 Uhr wiederkam, 15 Min. später ist sie wieder weg gegangen, kam dann erst um 14 Uhr wieder. Naja, mir ist es schnurzegal, wir haben am Dienstag Abgabetermin, das weiß sie, wenn ic es nict schaffe, ist es halt so. Sie muss es lernen.
Martina, ich hatte früher in der Schule schon Singverbot im Chor, obwohl ich gerne singe, aber halt falsch, ich höre dafür viel Radio. Na, da bin ich gespannt, ob sich bei den Meerschweinchen noch etwas heraus stellt. Ich schlage übrigens vor, dass du den Hühnern noch Stühle um den Tisch stellst - bestimmt erwarten sie das  Laughing Cool  - wenn das Auto nicht in Ordnung ist, das kann ich auch garnicht leiden, das muss immer funktionieren!

Rosi, ich habe whatsApp, habs auch schon ausprobiert, habe aber wenig Leute die das nutzen. Ich mache viel über Facebook - ist da eigentlich genauso, Foto machen, hochladen in den Chat des entsprechenden Benutzers, oder auf die FB-Seite. Aber das mit WhatsApp imponiert mir auch. SMS kann man sich ja echt sparen.
Ich hab auch meine email-Adresse prüfen lassen, auch keine Rückmeldung, allerdings hat mir eine Bekannte gesagt, dass bei ihr die Meldung 12 Stunden nach dem Check gekommen ist.
Minus 15? - nein danke!!!!

Chris - ich bin überrascht, von Jasmin Sandra, ich dachte immer sie wäre eher desinteressiert, ist doch aber toll, dass sie dir Tee gemacht hat.
Also das finde ich ja auch doof von den Leuten, was machen die mit ihren Kindern im Winter? Mein Sohn war auch immer draußen, bei jedem Wetter und auch schon alser klein war. Das glaube ich dir, dass dir das mit Sunna nah geht, bei Coco sind es auch schon wieder 2 Monate ........ ich hab ja hier ein Aquarell von ihm und Caramel im Wohnzimmer hängen, schmerzt immer, wenn ich es anschaue.
So, der Ben "äfft" dich also nach - klar, dass das den Leuten gefällt - du bist halt auch eine Neinsagerin  Laughing 

Bianca - was hast du für ein Phone? Ich hab ein Sony Z1 - das hat wirklich einen schönen großen Bildschirm, kann man wirklich einwandfrei tippen.
Eingerichtet hat es natürlich Raphael, aber mit den Anwendungen komme ich super klar! Wenn du Fragen hast, ich frag gerne nach, vielleicht kann man dir helfen.
Gute Besserung für deinen Mann - Scharlach kann man ja über 30mal kriegen, aufpassen, fühlt sich erstmal wie Halsschmerzen an, bei mir gings damals total aufs Herz und hat ewig gedauert bis es wieder gut war.

Chris - ich bin schon immer ein Computer-Freak - ich hatte im einer Firma damals Anfang der Achtziger den ersten PC der raus kam, einen Commodore 2000 - und privat habe ich auch seit Anfang der 90iger einen PC - dann kam der Laptop, das tablet und jetzt halt das Smartphone. Laptop würde ich dir übrigens schon sehr empfehlen, kosten ja auch nicht die Welt, für 400-500 € kriegt man da schon was für den Hausgebrauch.

So, jetzt kann ich nicht mehr schreiben, Caramel hat beschlossen, seinen Kopf auf meiner linken Hand zu betten.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Martina am Do 23 Jan 2014 - 22:01

Hi,

Gabi, wie süß! (Caramel)
Manchmal sitzen die Hühner auch schon mal auf der Lehne von einem Stuhl, der vor dem Gehege steht.  Laughing Das muss reichen.
Ich kann auch nicht wirklich singen, deshalb bin ich ja auch in einem Chor und keine Solokünstlerin. Noten lesen kann ich auch nicht. Aber man wird besser mit der Zeit. Immerhin merke ich schon, wenn ich falsch bin.

Bianca, gute Besserung für Holger.
Scharlach ist übel, hat Nina schon 2x gehabt und gehört zu den seltenen Zeiten, in denen sie kaum ein Wort gesprochen hat, weil´s so weh tat. Hoffentlich hast du dich nicht angesteckt.

Chris, son Quatsch, ich bin auch immer mit meinen Kindern bei jedem Wetter raus. Und wenn Ben dick genug angezogen war, was wollen die....?
Das war doch lieb von Jasmin Sandra, dass sie dich mit einem warmen Getränk empfangen hat.
Meine Güte, ist das schon so lange her mit Sunna?  Crying or Very sad 

Rosi, du hast ja wieder eisige Temperaturen. winter 
Das Blut war von keiner Wunde, das war im Urin. Leider.

Heute wieder kein Blut. Hab Hilde ne ganze Zeit beobachtet. Hat sich aber absolut normal verhalten. Alle anderen auch.

Morgens schien die Sonne, sah richtig vielversprechend aus. Aber ab mittags war´s dann vorbei und es regnete. War eklig mit den Hunden draußen rum zu laufen. Hab die erste Runde und die Nachmittagsrunde damit kombiniert mein Auto weg zu bringen und wieder abzuholen. Und noch schnell zu Lidl rein, da gab´s Flitscheleinen. Wir haben nur so ne uralte, die ist ca. 16 Jahre alt und schon ziemlich kaputt. Haben wir damals ins Reutlingen für die Katzen gekauft. Jetzt nutzen wir sie nur für Kika, wenn wir irgendwo hingehen, wo sie länger an der Leine laufen muss wie z.B. im Wildpark. Zorro ist so extrem leinenführig, dass er, sobald er nur den kleinsten Widerstand spürt sofort zurückbleibt. Das bedeutet, er nimmt sich kein Stück von dieser Leine. Was natürlich in diesem Fall blöd ist. Ansonsten mit der kurzen Leine natürlich super. Er zieht nie und die Leine hängt IMMER durch und er trabt brav neben einem.  Hund22
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  chris am Fr 24 Jan 2014 - 8:47

Schneeeeeee cheers cheers cheers cheers cheers 
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4705
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Alba am Fr 24 Jan 2014 - 12:46

Hallo,
Chris, ich schick Dir gerne den ganzen Schnee rüber, aber lese gerade daß es bei Euch jetzt auch schneit.
Ich bin auch der Meinung daß die Kinder bei fast jedem Wetter raus sollen, natürlich mit angepaßter Kleidung.
Die mail Adresse checken zu lassen ist ganz einfach, bei google Sicherheitstest eingeben.

Bianca, gute Besserung für Holger und an das Smartphone wirst Du Dich bestimmt gewöhnen.

Gabi, ich ziehe in Deine Region, da gefällt mir das Wetter besser!!!

Hier schneit es seit der Nacht ununterbrochen, das ist so ein ganz feiner Schnee und mit dem Ostwind nicht gerade angenehm.
Also gemütlich zu hause und Kamin an.
Lieben Gruß Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Bianca1 am Fr 24 Jan 2014 - 15:11

Gabi, ich war als Kind auch immer draussen. Uns musste man noch mit dem Lasso einfangen. Heutzutage sieht man leider immer weniger Kinder draussen…
Ich habe ein Samsung Star. Also eher ein einfaches Modell. Kann sein, dass es daran liegt. Bei evtl. Problemen komme ich gerne auf Dein Angebot zurück 
Kopf auf der Hand? Nein, wie süß….

Martina, im Lidl haben sie auch im Moment auch Kratzbäume. Kitty bräuchte mal einen _Neuen. Werde mal mit Mutti runter fahren und uns die ansehen. Vielleicht sind die ja was…

Rosi, aber gemütlich ist es ja schon, wenn es draußen schneit und man den Kamin an hat, oder?

Hier ist es ungemütlich nieselig wie die letzten Tage auch..Da ist mir Schnee lieber als das. Vielleicht kommt ja mal was, wenn ich jetzt Urlaub habe  Von der Versicherung habe ich leider auch noch nichts gehört. Ich hoffe di e ersetzen zumindest ein bissel was….
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2270
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  chris am Fr 24 Jan 2014 - 15:35

Moin,moin
Verweigere gerade die Runde mit Toya, bin irgendwie ausgelaugt und durch gefroren. Smile 
Heute morgen um 7.00 hat Rica ihr Futter verweigert, dass ist so ungewöhnlich, dass es natürlich gleich Sorge bei mir hervor rief. Bin dann mehrmals gucken gegangen und habe gegen 8.30 den Tierarzt informiert wegen Verdacht auf beginnender Kolik!
Inzwischen natürlich einen protestierenden Ben bei mir,welcher am liebsten konstant draussen geblieben wäre...
wenn ich zu den Pferden gehe, muß ich ihn aber in den Wagen packen, denn nur dort kann ich ihn festschnallen und er kann nichts anstellen,schließlich hab ich ihn nicht im Blick,wenn ich erstmal durchs Tor bin. Riesengeschrei, die Nachbarn müssen denken, dass ich ihn abgestochen habe.  Rolling Eyes Das ganze gleich mehrmals, Tierarzt wollte im laufe des Vormittags kommen, Melly angerufen - arbeiten.
Also Resi angerufen, dass sie herkommt, wenn sich so eine Kolik richtig auslebt,muß ich mich um Rica kümmern können.
Zu guter letzt ist Resi endlich da und ich sehe beim nächsten Kontrollgang um 10.15 Madame am Heusack stehen und fressen, als wäre nichts gewesen.  affraid 
Habe dann dem Tierarzt erstmal Entwarnung gegeben,aber Rica steht noch unter Beobachtung,keine Ahnung ob nur ein Pups quer saß,jedenfalls hatte ich ordentlich die Nase voll von dem Vormittag. Komme eben wieder von draussen, sie ist nicht ganz wie sie sein soll, aber auch nicht schwer krank.  Suspect Nun ich kann jederzeit wieder beim Doc anrufen, haben wir jetzt so ausgemacht, ist schon seltsam mit dem lieben Vieh.
Ich bin auch niemand der schnell in Panik gerät,aber ein Pferd das morgens sein Kraftfutter mit leckerem Apfel stehen läßt, ist schon mehr als ungewöhnlich.
So verbringe ich meine Tage manchmal echt in Hetze.
Ben ist inzwischen weg, Chris hat mir draussen den Wassertrog voll gemacht und ich werde nicht nochmal da raus gehen,naja zum füttern nachher.  Laughing 
Morgen fahren wir um 11.30 nach Hannover,dort ist ein Turnier für Chris,Sonntag spielt wieder Werder, das Wochenende wird gut.  cheers Achja und wir haben Schnee, nicht wirklich viel, aber er bleibt bei -2 gefühlt viiiiel mehr,(durch den Wind) liegen.  flocke flocke flocke 
Hab ich schon mal erwähnt, das ich Schnee liebe?  Very Happy 
Bianca - mein Mann steht voll auf Grimm !
Gute Besserung für Holger, so ein Mist - und du hast Urlaub, hoffentlich mußt du ihn nicht die ganze Woche pflegen, oder ist er nicht soo wehleidig?
Scharlach ist für Erwachsene nicht besonders schön, hoffe du hast dich nicht angesteckt.
Gabi, so einen Computerfreak könnten wir noch gut gebrauchen. Hund26 Von uns Vieren kennt sich keiner wirklich gut aus, jeder nur das, was er braucht.
So genau kann man das bei Jasmin nie sagen, grundsätzlich ist sie sehr harmoniebedürftig und freundlich nur halt langsam, manchmal auch von "Begriff" aber immer liebenswert dabei. Der Kuchen war für Michael,er wurde diese Woche 20 J. und heute Abend wollen sie feiern.
Dein Chefin solltest du eigentlich mal voll auflaufen lassen, aber letzenendes hast du warscheinlich nachher das Problem das wieder ausbügeln zu müssen.  No 
Mit dem Laptop von Jasmine hab ich ja im Urlaub immer geschrieben,aber irgendwie komme ich mit meiner Tastatur besser klar und außerdem gehöre ich zu den "Gewohnheitstieren" lästig und blöd ich weiß. Manchmal liebäugle ich ja auch mit so einem Teil,könnte man bequem überall mitnehmen...für mich reicht ja schon jedes Zimmer !  girli2 
Martina, genau dasselbe wie Gabi schrieb, hab ich auch gedacht, fehlen nur noch STühle und Tellerchen.  Huhn2 
Ich war als Grundschulkind in München in einer Singschule und konnte sehr gut singen, Noten kann ich auch, und Blockflöte  Rolling Eyes  war damals Pflicht auf unserem Gym.
So ungefähr mit 14 oder 15 J. hatte ich Knötchen auf den STimmbändern und wurde operiert, seitdem habe ich eine ziemlich tiefe,rauhe STimme und das hat sich auch nie wirklich gegeben. Singen war dann leider nicht mehr, meine Mama singt immernoch sehr toll, mit 87 J. !Allerdings hindert es mich nicht, gerne im Auto oder in der Küche,wenn ich alleine bin laut mit zu grölen.  Eichhörnchen 
Mich wundert, das du so eine Flitschleine benutzt, eigentlich ein no go! Habe auch eine, aber seltenst in Benutzung, ist von Ricky,wenn wir früher Fahrrad gefahren sind. Toya geht an der Lederlaufleine (5m), hatte ich schon für Sunna.
Rosi, ein klein bischen von diesem Ostwind kriegen wir auch gerade ab, darum bleibe ich hier und schreibe stattdessen einbischen mehr.  lol! 
Chris sagte, das sind gefühlte -8 Grad, da bin ich heute nicht so für. Tolles Deutsch.  Wand 
Danke für den Hinweis mit dem Sicherheitstest!
Lg Chris computer 
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4705
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Gabi am Fr 24 Jan 2014 - 17:20

Hier erstmal der Link zu email-Adressen-Check:

https://www.sicherheitstest.bsi.de/

BSI steht für Bundesamt für Sicherheit. Auf Google würde ich jetzt da nicht so vertrauen, allerdings habe ich auch beim Bundesamt den leisen Verdacht, dass die nur mal so nebenbei email-Adressen sammeln wollen.


Im Gegenzug möchte ich mal gerne wissen was eine Flitschleine ist ................


_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Gabi am Fr 24 Jan 2014 - 17:32

So, mein Angebot ist so gut wie fertig, noch so 10 Posten kalkulieren, sollte ich am Montag gut hinkriegen.
Jetzt war ich gerade im Hallenbad, hat wirklich gut getan, nach dem pausenlosen Sitzen den ganzen Vormittag.
Wäsche läuft grade, kann bestimmt gleich aufhängen.
Ja, Rosi kannst gerne hierher ziehen, wettertechnisch ist es wirklich sehr angenehm bei uns, und auch landschaftlich. Wälder hättest du hier auch zum Laufen, dazu noch wirklich tolle Baggerseen - allerdings halt keine Großstadt, wie es mit den Schnäppchen wäre weiss ich nicht  Cool 

Chris, da hast du wieder eine schöne Sorge mit Rica, hoffentlich ist alles wieder gut, und dann noch Quengel-Ben ....
Deine Freude über den Schnee kann ich nicht nachvollziehen, ich bin froh, wenns bei uns keinen gibt.
Im Schwarzwald schneit es jetzt bis 500 m - das sind gut 35 km von uns weg. Es hat 5 Grad, also bleiben wir vermutlich verschont.
Zum Laptop kann man sich auch für zuhause eine externe Tastatur dazu nehmen, also genauso eine wie am PC. Ich z.B. komme mit der Maus am Laptop nicht klar, deswegen habe ich eine normale Maus und auch eine Tastatur dazu. Wie du sagst, man kann es halt auch mal in einen anderen Raum nehmen. Ich brauchs ab und zu in der Küche, wenn ich ein neues Rezept koche.

Martina, du bist nicht mehr auf der Seite hier, es ging darum, dass Zorro so toll an der Leine geht, aber Kika eine Flitschleine braucht .........
Und bei den Meerschweinchen sieht es gut aus, keine Vorkommnisse mehr, hoffentlich bleibt es so.
Warum wusste ich nur, dass die Hühner auch einen Stuhl haben ...........

Caramel schmust sich wieder hier an, nicht ganz so heftig wie gestern, aber er sucht Körperkontakt.
Jetzt kann ich die Waschmaschine ausräumen - wünsche euch was.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Martina am Fr 24 Jan 2014 - 21:16

Hi,

Leute, was lest ihr komisches? Natürlich läuft Kika NICHT an der Flitsche (für Gabi: Flexi-Leine). Lediglich, wenn wir sie irgendwo mit hin nehmen, wo sie längere Zeit nicht frei laufen darf wie also z.B. im Wildpark, setze ich das Ding ein.

Gabi, das ist sicher gut, wenn du in der Mittagspause schwimmen gehst. Ich hab letztens mal nur 2 Std. am Stück gesessen. Danach war ich total verspannt.

Chris, ich hoffe Rica geht´s gut und es war nur ein kleiner Anflug von Unwohlsein. Unsere Pferde hier fressen im Moment auch irgendwie schlecht. Jedenfalls Heu. Abends ist in den letzten 2 Tagen immer was von morgens übrig. Und sie kommen auch so gelangweilt an, nicht so wie sonst, so piranhamäßig.
Mit Ben an der Backe ist dann son Fall natürlich nervig. Hoffentlich wissen deine Töchter überhaupt zu schätzen, was du da immer so leistest, wenn du sie so oft und so lange hütest.

Bianca, stimmt, hab bei Lidl auch die Kratzbäume gesehen. Hab aber nicht so genau hingeguckt, weil ich keinen Bedarf habe.

Rosi, ich hoffe du schneist nicht ein.

Caruso im Anmarsch.
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  chris am Sa 25 Jan 2014 - 14:58

Moin,moin
Turnier mangels Teilnahme abgesagt Crying or Very sad Dafür brauchen wir nicht bei Glatteis auf die Autobahn, hat ja auch was.
War bei gefühlten -16 Grad ( sagt Whats app!) mit Toya unterwegs und fühle mich wie frisch geboren, ich glaube ich lebe am gesündesten in dieser Familie, esse ja auch nur noch Gemüse,Fleisch (naja) und andere eiweißhaltige Sachen, will ja wieder ein bischen vom Gewicht runter, aber ich mache keine Gewaltkur, schön langsam. Wink 
Hans und ich waren im Möbelhaus und haben uns unsere Küche berechnen lassen....5890.00 Euro  What a Face Ohne die Elektrogeräte allerdings 2500.00 Euro, einbauen wird er sowieso selbst. Nun lassen wir das erstmal sacken und dann fahren wir zu Bening ( unser Elektrofritze) und schaun mal ob wir die Geräte nicht preiswerter bekommen. Da sind wir eigentlich ziemlich sicher,denn beim Möbelhaus gibts nur Zanussigeräte, sind doch ziemlich teuer. Uns jagt ja keiner.  Laughing 
Meine Hände sind eiskalt und werden gar nicht warm.
Im Backofen sind Pommes für die beiden Männer - riecht unverschämt gut.
Tatsächlich sind -8 Grad und morgen soll es noch kälter werden,werde wohl bei den Hasis zu machen, obwohl die kamen von draussen heute früh. Ich glaube in ihrem Tunnelsystem ists wärmer als im Stall.  Hase 
Heute Vormittag habe ich auf die Schnelle eine Käsesahnetorte gemacht und rausgestellt, die habe ich eben erstmal rein holen lassen, hoffentlich ist sie nicht gefroren! fisch 
Gabi die Flitschleine heißt eigentlich Flexileine, das sind die ollen großen Plastikgriffe, wo sich die Leine automatisch einzieht bzw. bei Bewegung des Hundes rausgeht. Man kann sie beliebig stoppen. Allerdings hat man den Hund bei weitem nicht so gut im Griff, fast alle Leute gehen mit ihren ( meist Kleinen) Hunden mit diesen Leinen und die gehen überall hin wo sie nicht sollen etc. Ein anständiges händeln der Tiere ist so nicht möglich,aber manchmal, wie Martina schon schrieb, sind sie prima. Je nach Gelegenheit.
Martina, entschuldige habe ich irgendwie falsch verstanden, habe mich ja auch gewundert, das mußt du schon auch sehen.  lol! 
Und eben habe ich gelesen du hast 2 Stunden am Stück gegessen...... an die Stirn schlage  Mußte zweimal nachlesen.
Rica gehts wieder gut,war wohl nichts schlimmes. Kratzbäume habe ich auch bei Lidl gesehen und drüber nach gedacht,allerdings ist unser nicht so hoch und jetzt wo Madame doch schon älter ist,mag ich einen großen mehr holen.
So ihr Lieben nun gucke ich nach den Pommes und hoffe ich kriege meine Finger warm.
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4705
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Alba am Sa 25 Jan 2014 - 15:17

Hallo,
Chris, das war ja ein Schreck mit Rica, wie gut daß es dann doch nicht so schlimm zu sein scheint.

Es ist kalt -13 Grad!! Trotzdem waren wir mehr als 1 Stunde draussen da es in der kommenden Nacht noch kälter werden sein soll, und ob ich dann morgene raus gehe weiß ich noch nicht.
Aber vor kurzem kam wenigstens mal die Sonne raus, das erste mal seit vielen Tagen.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im Januar 2014

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten