Smalltalk im August 2014

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Re: Smalltalk im August 2014

Beitrag  Martina am Sa 30 Aug 2014 - 21:43

Hi,

es ist echt zum Verzweifeln. Mit der Sonde hatte Nina inzwischen 800g zugenommen, dann hatte sie einen Tag Bauchkrämpfe mit extremem Durchfall und zusätzlich hat sie das Essen wieder ausgekotzt und jetzt ist sie wieder bei 40,0 kg. Also wieder alles auf Anfang. Sie sagt, sie will nicht kotzen, aber es wäre wie ein Zwang. Und das ihr die Sonde sogar geholfen hätte, denn damit hätte sie nicht erbrechen können und sie hatte keine Wahl.
Heute war sie aber trotzdem ganz gut drauf. Jedenfalls als wir nachmittags da waren. Vormittags bei meinen Eltern war sie wohl etwas traurig. Meine Eltern und auch mein Bruder und Schwägerin fahren sie auch jede Woche besuchen.

Heute war Schulfest. War schon traurig als ich die Musik gehört habe als ich im Garten war. Da wäre ich jetzt normalerweise mit Nina gewesen. Ist schon scheiße, dass sie jetzt ganz viel vom Leben verpasst. In ein paar Wochen wäre sie auf Klassenfahrt gegangen.

Andreas hat irgendwie noch die Kurve gekriegt und ist doch nicht krank geworden. Ich hoffe, es bleibt so.
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2014

Beitrag  chris am So 31 Aug 2014 - 9:51

Moin,moin
Es regnet! Schon seit 7.00 Uhr !So richtig schön sachte, wie man es haben möchte,damit der Boden es auch aufnehmen kann. Laughing
Werder hat schon wieder unentschieden gespielt Rolling Eyes ich habe schon keine richtige Lust mehr mir den Mist anzusehen. Doch wir haben uns versprochen ( HAns und ich) das wir durchhalten. Wink
Gestern war ich sehr fleißig, Wäsche, Stall gemistet, Heunetze gemacht ( das sind nicht wenige), lange Runde mit Toya und MIro, schnell zu Edeka und danach einen Zwetschgenkuchen gebacken ( sehr lecker), tja und dannmit Fußball, war der Tag schon wieder rum.
Melly ist wieder da und ich nehme doch mal an, sie wird heute mal vorbei schauen. Habe sie kurz beim einkaufen getroffen, Londons Atemluft ist ekelig, aber sie haben in den 5 Tagen wirklich viel gesehen und nun tut ihr auch mal der Rücken weh......
Bianca, das ist genau oben auf dem Rücken, da kann sie sich nichts selber rausrupfen, naja nutzt jetzt eh nichts, werde am Montag oder Dienstag mit ihr zum Tierarzt müssen. Hase
Da kommt ihr mit dem AUto ja ganz gut weg und ich wünsche euch das der Opel auch noch ganz lange hält.
Bald ist wieder Dienstag, freue mich schon auf einen Bericht von dir.
Rosi, so ist das Wetter bei uns auch, nur vielleicht etwas weniger Regen, nun das soll ja heute alles kommen. Eigentlich wollte ich heute meine Obstbäume beschneiden, mal sehen.
Mein Bruder (lebt im Taunus) hat schon Körbeweise Pilze gesammelt, ist bei dir auch schon von solchen Mengen etwas zu sehen? Oh ich bin so neidisch.
Hi Gabi, siehst du, da waren wir Samstag beide fleißig. Schön das das Wetter sich ein bischen beruhigt hat und du ins Bad konntest. Mit dem lesen ist es bei mir ähnlich. Manchmal habe ich einfach so "softe" Liebesromane o.ä. damit bin ich an einem Nachmittag durch, dann wieder braucht man 2-3 Tage, manchmal noch länger für die etwas anspruchsvolleren Bücher, aber ich nehme mir dann auch die Zeit, vor allem wenn es sehr spannend ist. Momentan habe ich 3 Bücher von Val Mc Dermid ausgeliehen, ältere wohl, aber ich kenne sie noch nicht.
Martina, das hört sich bei Nina jetzt aber irgendwie nach einer Infektion bzw. Virus an, oder? Wenn sie Bauchkrämpfe und Durchfall hatte? Oder sie ist es gar nicht mehr gewöhnt normales Essen zu essen und der Magen-Darm-Trakt reagiert so darauf. Das wäre natürlich schlimm.
Glück gehabt, das Andreas nicht auch noch krank geworden ist - vergiß deine Männer nicht. Bienen
Alles Liebe für dich und deine Familie.
Euch allen einen schönen Sonntag.
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4705
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2014

Beitrag  Bianca1 am So 31 Aug 2014 - 9:51

Rosi, wir kennen hier einen Schrotthändler der 80 Euro für ein Auto gibt. Aber 300 sind natürlich besser und es wäre irgendwie auch schade um ihn, denn er fährt ja noch gut. Jetzt nimmt ihn jemand mit wenig Geld und ist froh, erstmal wieder fahren zu können. Fahren tut er noch gut.

Gabi, ist das bei Dir auch immer so? Wenn ich frei habe regnet es, kaum sitzt im im Büro wird es schön....

Oh Martina, das ist wirklich blöd. Sonde wohl doch zu früh gezogen. Das Problem ist, dass es lange dauert bis der Körper wieder „normal“ funktioniert. Meine Arbeitskollegin hatte das vor 20 Jahren und muss noch heute um bestimmte Zeiten sich zwingen was zu essen. Man muss förmlich regelmäßig essen, ob man Hunger hat oder nicht...Und wenn es nur ein Keks ist. Also, wenn man das Gröbste überstanden hat ist das so.

Holgers Chef hat uns angeboten, dass das Auto bei seinem Schwiegersohn versichert wird. Er hat uns ausgerechnet, dass wir dann 76 Euro vierteljährlich zahlen. Habe dann ein Angebot meiner Versicherung eingeholt und die wollen 88!!!!!!!!!!!!! Da überleg ich doch nicht. für meinen Honda zahle ich bei meiner 123 und ich habe spasseshalber mal im HUK-Online-Rechner ausgerechnet = 78!!!!!!! Morgen geht die Kündigung raus, das ist ja ein wahnsinns Unterschied! affraid

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2270
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2014

Beitrag  Alba am So 31 Aug 2014 - 16:10

Hallo,
heute ist das Wetter doch nicht so fürchterlich wie vohergesagt, aber im Garten kann man trotzdem nichts machen alles viel zu nass.
Übrigens (ich will Euch nicht langweilen könnt ja drüber weglesen) hab ich am Donnerstag vor dem Mähen 64 Maulwurfshügel platt gemacht und inzwischen sind schon wieder jede Menge da.

Gabi, das ist ja schade daß Du dann wieder arbeiten mußt, aber bei Dir ist das Wetter jetzt ja auch nicht so abscheulich wie hier.

Chris, dadurch daß es in der vorigen Woche doch recht kalt war gab es noch nicht soviele Pilze, aber jetzt scheinen sie zu sprießen, hab heute früh beim Spazierengehen jede Menge Parasolpilze aud den Wiesen gesehen.

Martina, schön daß Dein Mann doch nicht krank geworden ist, für Nina sind die Daumen fest gedrückt.

Bianca, warum zahlt Ihr die Autoversicherung vierteljährlich? Wenn man 1 x pro Jahr bezahlt ist es immer günstiger.

Lieben Gruß Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2014

Beitrag  Gabi am So 31 Aug 2014 - 18:50

Hallöchen,
hab heute grad eine Regenpause fürs Bad erwischt, ansonsten, echt trüb heute. War allerdings auch bis 10 Uhr im Bett, da ich gestern Nacht unbedingt mein Buch fertig lesen musste, war 3 Uhr, als es fertig war Lesebrille
Heute hat mir mein Sohn erzählt, dass er dieser Tage Igel bei uns gesehen hat, ich hab noch keine gesehen, aber letztens mal in der Nacht war es laut im Hof, ich stelle öfter abends mal Futterreste raus, da es nicht leer geputzt war, kann ich mir vorstellen, dass das die Igel waren.

Rosi, würde mich echt interessieren, wie viele Maulwürfe bei dir im Garten eine Heimat gefunden haben.
Bianca, Rosi ist mir zuvor gekommen, Versicherungen am besten jährlich zahlen, lieber vierteljährlich den Betrag auf einem Konto sammeln. Ich weiß, manchmal ist es schwierig, wenn der Betrag auf einmal kommt. Ja, bei Autoversicherung ist ständig Bewegung drin, eigentlich sollte man das jährlich checken und zu einer anderen gehen, aber meistens ist einem dazu der Aufwand zu groß.

Chris, da warst du ja richtig fleißig gestern, manchmal läuft auch alles Bestens. Val McDermid sagt mir auch was, zählt jetzt aber nicht zu meinen unbedingten Lieblingen - schreibt die nicht so ein bisschen düstere Sachen?

Martina, das wird Nina hoffentlich alles nachholen können. Ist bestimmt psychisch, dass sie das Essen jetzt nicht bei sich behalten kann. Die Daumen sind weiterhin gedrückt, dass sich bald was bewegt, ist doch schon mal schön, dass sie euch gegenüber gut gelaunt war.
Schön, dass dein Mann sich wieder berappelt hat. Läuft es inzwischen bei Julian in der Schule gut? Danke für den Link auf Facebook - du hast eine andere Frau vorgeschoben, gelle? Denn das ist doch 100% Caruso auf dem Brett Laughing Cool Laughing

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2014

Beitrag  Martina am So 31 Aug 2014 - 22:45

Ganz toll, jetzt hab ich ne Maus in der Bude! Caruso hat sie eben mit ins Wohnzimmer gebracht und dort laufen gelassen. Sie ist dann im Esszimmer unter den Schrank, den ich dann abgerückt habe. Zwischenzeitlich hatte Caruso sie sich nochmal geschnappt, aber ich hab sie blöderweise nicht erwischt.
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im August 2014

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten