Smalltalk im November 2014

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Gabi am So 23 Nov 2014 - 9:06

Guten Morgen,

mir geht's wieder besser - hab am Freitag eine Aspirin complex genommen und das Bad ausfallen lassen. Das Zeugs hilft wirklich gut.
Gestern war es total neblig bei uns, mittags bin ich die 7 km zum Bad gefahren, da war strahlender Sonnenschein. Heute wird's glaube ich, nicht anders. Allerdings ist es wieder 12-13 Grad warm. Irgendwie komisch, ich habe keine Lust zur Weihnachtsbäckerei.
Gestern war ich noch schnell mit Katjes beim Krallenschneiden, der wetzt seine Krallen ja partout nicht, und am Freitag Abend ist er von der Couch gesprungen und dann einen Moment lang richtig unrund gegangen. Allerdings waren sie jetzt hinten gar nicht so lange. Jetzt bin ich mal gespannt, ob es nochmal auftritt, dann wird's wohl leider Arthrose sein. Allerdings konnte ich es nicht mehr feststellen und er springt auch überall rauf.
U.a. hat er einen Katzenbaum wieder entdeckt, der jetzt bestimmt 2 Jahre unbeachtet im Wohnzimmer stand. Da liegt er jetzt jeden Abend. Was sich Caramel 4 Tage lang angeguckt hat und dann plötzlich drauf liegen wollte, die eifersüchtige Schweinebacke Laughing

Bianca, das TaiChi tut dir bestimmt gut, du wirst sehen, viel Spass dabei. Erkältet sind im Moment leider viele Leute, und es soll hartnäckig sein. Gute Besserung für dich. Da hattest du aber eine freundliche Mausi, wenn sie sich den Zahnstein hat grad so weg machen lassen.

Rosi, danke fürs fragen, durchs Freibad bin ich ja einigermaßen abgehärtet, ist schon die ganzen letzten Jahren so, dass ich nur leichte Erältungssymptome habe. Bei uns sind auch noch die meisten Blätter auf den Bäumen, im Bad sind sie auch ständig beschäftigt sie abzufischen.

Chris, bei dir wieder mal ein ausgefülltes Wochenende. Auswärtsspiele sind echt lästig, besonders, wenn es dann noch irgendwie am Arsch der Welt ist. Komischerweise haben oft, die kleinsten Dörfer gute Mannschaften. Wann fängt die Winterpause an? Ich bin ja da immer wieder dankbar, dass Basketball in der Halle ist.
Viel Glück mit Moritz, hoffentlich geht's schnell aufwärts mit ihm, dass er sich wenigstens nicht mehr so einsaut.
Der Hautarzt ist lustig, weiß er, wie lange man auf einen Termin warten muss? - naja, das AB wird schnell helfen. Aber deswegen nicht aus dem Haus zu gehen? Das ist ja direkt ein bisschen pupertär!

Martina, so weit ist dein Sohn schon, dass er nichts mehr mit dir unternehmen will? Da hatte ich echt einen Spätzünder. In dem Alter ist Raphael schon noch sehr gerne mit mir ins Kino gegangen, oder in Konzerte und beim Sport war ich sowieso dabei (da hab ich nicht mal gefragt, ob es ihm gefällt oder nicht). Naja, deine Psychologin wird dir schon die richtigen Anregungen gegeben haben.

Gestern Abend haben unsere Basketballer ein Knallerspiel abgeliefert, aber leider am Ende dann doch verloren, schade drum. Anschließend waren wir noch beim Italiener, habe ne Pizza mit Parmaschinken und Parmesan gegessen, nachher war ich sowas von vollgefressen.
Habe dann zuhause noch mein Buch zu Ende gelesen - kann ich euch empfehlen Linus Geschke "Die Lichtung". Jeder der in den 80igern groß geworden ist, wird es toll finden (naja ich bin in den 70igern groß geworden, aber ich fands auch super.
Jetzt muss ich bügeln, nachher will ich ins Bad, vielleicht nehme ich eine runde Sauna mit dazu.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  chris am So 23 Nov 2014 - 12:51

Moin,moin
Gestern haben wir mit Mühe und Not ein 2:2 geschafft,wobei ein Spieler ins Tor mußte, da Chris schon wieder so ekelhafte Schmerzen in der Achillessehne hatte. Wir hoffen für Dienstag einen Orthopädentermin zu bekommen und dann muß Hans mit rein gehen, der Bengel kriegt ja nie richtig den Mund auf. Rolling Eyes Das muß doch mal ein Ende haben, ist doch echt nervend.
Nächstes Wochenende st das letzte Spiel der Saison. Wird jetzt auch echt lausig da draussen, ist ja auch immer viel Wind auf den Plätzen. Trotzdem hatten wir dieses Jahr noch Glück, denn es war fast kein Regen, nur mal ein bischen Niesel und die Plätze bisher immer bespielbar, hat man auch nicht oft um diese Jahreszeit.
Gestern Abend waren wir bei Freunden zum Geburtstag, wurde mal eben 1.30 Uhr und um 4.00 Uhr war ich schon das erste mal wach. Mad l
Habe trotz Diät ne menge Bowle getrunken, war so lecker und süß.....was solls, sooft gehen wir ja nicht weg.
Heute morgen schon 2 x Wäsche, den Kaninchenstall gemacht. Laub gerecht ( was nur selten vorkommt,aber ich mache es direkt unter die Büsche. manchmal ist der Rasen so voll, das er drunter kaputt gehen würde, das mach ich dann schon großzügig weg. D.H. es bleibt auch mal ein Blatt liegen. Meine Nachbarn zur rechten und einer gegenüber haben nicht ein Blatt auf dem Rasen, jedenfalls kurzfristig! girli2
Nachher noch Werder gegen Hamburg, da freuen wir uns schon drauf!
Gabi, schön das es dir wieder besser geht und du schon wieder ins Bad konntest. So warm ist es hier allerdings nicht geworden, heute ein bischen Sonne und 8 Grad. sunny
Katzen sind schon seltsam, sehe das bei Jela ja auch immer wieder. Da sucht sie sich ein neues Plätzchen auf dem Bett und weil ich es im Schlafzimmer so kalt finde für meine arme alte Maus, lege ich ihr eine schöne weiche Decke genau an diese STelle. Prompt legt sie sich dort nicht mehr hin. xy2
Dafür hat sie ein neues Leckerchen entdeckt ( sie frißt ja kaum was anderes als ihr Trockenfutter) habe unlängst mal eine Vitaminpaste gekauft und einmal am Tag gebe ich ihr das aus der Tube. Darauf ist sie dermasen scharf,kaum komme ich ins Schlafzimmer mit der Tube, springt sie schon zu mir. Laughing
Oh, statt Grieche ein Italiener, was ist los?
Bianca, ich weiß immernoch nicht so richtig was man bei tai chi macht, hab ichs schon wieder vergessen?
Nun, Hauptsache es macht dir Spaß und hält dich fit.
Rosi, ausgerechnet der Apfelbaum ? Ist ja komisch, die Obstbäume hatten bei mir als erstes keine Blätter mehr, die Kirsche hat angefangen.
Auf den Eichen sitzt noch viel und die Buche hat auch noch einiges,ansonsten gehts gut runter, letztens war ja morgens ein klein wenig Bodenfrost, dann fällts schlagartig !
Geniesst alle noch schön den Rest des Sonntags, ich gewiss !
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4705
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Martina am So 23 Nov 2014 - 21:36

Mist, alles weg!!!!
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Martina am So 23 Nov 2014 - 21:46

Gestern Zimtsterne und Butterplätzchen gebacken. Lecker!

Heute mit Nina zu ihrem Pflegepony Roxy gefahren, die blöderweise rossig war, 4 Monate nicht mehr geritten worden ist. Aber das übelste war, dass sie sich total aufregte, weil sie alleine auf dem Reitplatz war. Konnte zwar die großen sehen, aber die interessierten sie nicht, sie wollte ihre Pebbles. Die hatten wir aber mit Bifi in die Box gestellt.
Jedenfalls ist Nina 1x in absoluter Zeitlupe vorne über ihren Hals gerutscht als Roxy abrupt stehen blieb und den Kopf runter nahm. Nina hat gelacht und wir haben uns noch amüsiert, dass der Sattel auch halb auf dem Hals hing.
Beim zweiten Mal war´s dann aber nicht so lustig. Da hat sie den Kopf zwischen die Beine gesteckt und zum allerersten Mal seit wir sie kennen gebuckelt. Da hat Nina dann nen richtigen Abflug gemacht und ist mit dem Kopf bzw. dem Gesicht gelandet. Und hat sich auch richtig weh getan. Nase leicht geschwollen und rot, Abschürfung unter der Augenbraue und wahrscheinlich das Handgelenk verstaucht. Mir ist ganz anders geworden als ich sie da liegen sah. Denn Magersüchtige haben sehr brüchige Knochen und das auch noch Jahre nach der Erkrankung.
Haben dann in der Klinik bescheid gesagt, dass sich das ein Arzt anguckt.
Nina wollte verständlicherweise nicht mehr drauf und so hab ich mich dann noch ein paar Ründchen draufgesetzt, damit Roxy mit dem Verhalten nicht durchkommt. Total blöd, als es passiert ist, war ich gerade auf dem Weg und wollte Pebbles holen, damit die gute sich wieder abregt. Aber Nina fand trotzdem, dass es ein toller Tag gewesen ist. Laughing

Mit Juli habe ich abends nochmal wegen der Schule gesprochen.
Er wird in gut ner Woche 14. Ist aber irgendwie weiter für sein Alter finde ich. Mit dem Stimmbruch ist er durch und überragt mich auch schon länger. Auch vom Verhalten her ist er eher wie ein 15-16jähriger. Ist ja eher ungewöhnlich für nen Jungen.
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Alba am Mo 24 Nov 2014 - 12:49

Hallo,
gestern kam ich nicht rein "Webside zur Zeit nicht erreichbar".
Das Wetter war gestern nochmal schön dafür regnet es heute.
Ich bin ganz schön sauer, ich bekomm ja durch meinen Mann der Beamter war eine Witwenpension, dazu da er während des Studiums als Angestellter gearbeitet hat noch eine kleine Rente und dann meine eigene Rente.
Gibt es aber irgendwo eine Erhöhung wird das verrechnet und bei den jeweils anderen wieder abgezogen.
Durch die Mütterrente hab ich von der Rentenversicherung neue Rentenbescheide bekommen, jeweils ca 8 Seiten.
Und nun will die Pensionsstelle von allem eine Kopie, natürlich um mir das Geld wieder abzuziehen dabei machen sie das sonst auch untereinander.
D.h. für die vielen Seiten geht fast eine ganze Patrone drauf und die sind ja nicht gerade billig.

Martina, mit 14 denke ich ist die Pubertät schon voll im Gange, die Kinder entwickeln sich ja heute früher, sind größer und in (fast) allem weiter.

Gabi, schön daß es Dir besser geht, aber das ist halt der Nachteil wenn man mit vielen Menschen zusammen kommt, da holt man sich schnell etwas.

Chris, da hast Du Dich auf Werder gefreut und nun haben sie mal wieder verloren und sind nun sogar auf einem Abstiegsplatz, hoffentlich berappeln sie sich noch.
Lieben Gruß Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Gabi am Di 25 Nov 2014 - 11:08

Guten Morgen,
gestern wieder den ganzen Tag nur Nebelsuppe, sowas geht einem ganz schnell auf den Geist (mir jedenfalls).
Dafür braucht man aber kaum die Heizung, ist ja auch wieder was.
Gestern habe ich mal mein Schrank mit den Backutensilien durch forstet und wieder jede Menge abgelaufene Nüsse gefunden *Mist*. Dieses Jahr will ich mal nicht so viel kaufen, oder mich endlich mal aufraffen auch nach der Weihnachtszeit zu backen.
Heute werde ich jetzt mal meine Rezepte raussuchen und dann muss es am Wochenende los gehen, obwohl mir noch nicht weihnachtlich ist. Finde auch, die Weihnachtsdeko -die ja einige Leute schon aufgehängt haben - sieht absolut lächerlich aus.
Immerhin habe ich aber schon alle Geschenke für meinen Sohn bestellt - hach, was bin ich froh, dass ich nicht in die Stadt laufen muss. So kommt jetzt fast täglich ein Päckchen von Amazon.  Komischerweise kriegen die das nicht hin, eine Bestellung erst zu liefern, wenn sie komplett ist.

Rosi, komisch was da bei dir immer los ist mit dem Forum. Ich habe sowas so gut wie nie.
Das mit der Rente ist ja wirklich blöd, aber so ist das halt beim Staat.
Warum ziehst du keine Kopien, bei der Post oder beim Schreibwarenhändler ist das doch günstiger.
Wenn du immer soviel auszudrucken hast, würde ich mir mal überlegen, einen Laser-Drucker zu holen. Kostet zwar in der Anschaffung mehr, aber danach hast du echt nur noch weinige Kosten.

Martina - Respekt, du hast schon Plätzchen gebacken und gleich noch Zimtsterne. Die hebe ich mir immer bis zum Schluß auf, weil die so kompliziert sind. Ich fange immer mit Spritzgebäck an, da hab ich gleich ein Erfolgserlebnis.
Autsch, hoffentlich ist da nichts Schlimmeres passiert mit Nina!
Ich drücke dir die Daumen, dass ihr mit Juli die richtige Entscheidung trefft. Ich finds auch früh, mein Sohn war glaube ich mit 16 mit dem Stimmbruch fertig, und pubertätsmäßig, gings eher gegen 18 und sowieso nicht so extrem wie bei einem Mädchen.

Chris - dein Sohn hat bestimmt zu früh wieder angefangen zu belasten, hoffentlich wird es bald wieder. Vielleicht reicht die Winterpause dazu aus. Mensch, da hast du dich so aufs Fußballspiel gefreut, und dann war es nix für Werder. Ist auch recht deprimierend, was die dieses Jahr so abliefern. Ich kriegs ja nur am Rande so mit, weil ja Fußball nicht so wirklich mein Ding ist.
Toll, mit der Vitaminpaste, sollten meine eigentlich auch nehmen, aber keiner von denen mag es.
Das mit dem Schlafplatz ist so typisch, hier liegt man auch lieber auf einem Karton, als in diversen Körben und am liebsten natürlich auf der Couch und am allerliebsten auf mir drauf, besonders nachts.

Bianca - einen lieben Gruß - bist wahrscheinlich schon beim Seminar, hoffentlich macht es Spass.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  chris am Di 25 Nov 2014 - 17:48

Ganz schnell melden, das ich noch lebe. Bin aber fix und fertig nach dem Kekse backen mit Marlene. War sehr schön, habe jetzt aber eklige Kreuzschmerzen.
Außerdem bin ich ganz allein und nun ist es schon wieder soo spät und ich muß raus alle Tiere füttern !
Seid nicht bös, morgen wieder mehr.
Mist wenn man alleine ist, brauchen heute alle ewig um den Weg nach Hause zu finden.
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4705
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Alba am Di 25 Nov 2014 - 18:14

Hallo,
Chris, da warst Du und natürlich Marlene auch aber fleissig. Für mich steht Plätzchen backen ja erst wieder im Sommer an wenn Hanna wieder da ist.

Gabi, eigentlich muß ich gar nicht soviel ausdrucken, inzwischen mache ich meine Steuererklärung nicht mehr bei Elster, da sich ja kaum etwas ändert hol ich mir die Formulare beim Finanzamt und mach nur Kopien von den Belegen die ich mitschicke, oder ganz selten wenn ich mal etwas aus dem Internet ausdrucken will.
Das war jetzt eine Ausnahme daß die Pensionsstelle die Kopien haben wollten.
Ich weiß ja daß die Kopien im Copy shop günstiger sind, aber da muß ich dann erst in die Stadt fahren wozu ich dann auch keine Lust habe, da ich ja eh fahren muß um den Großbrief zur Post zu bringen.
So ein Laserdrucker lohnt daher nicht.

Martina, wie hat Nina den Sturz überstanden?

Hier ist dicke Nebelsuppe und es ist inzwischen auch schon recht kalt, aber ab Donnerstag soll sich die Sonne wieder mal sehen lassen und dann werd ich hoffentlich das letzte Mal mähen.
Lieben Gruß Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Martina am Di 25 Nov 2014 - 21:13

Hi,

Rosi, Ninas Handgelenk ist fast wieder ok und auch die Nase tut nur noch weh, wenn sie drauf drückt. Also zum Glück alles glimpflich abgegangen.

Gabi, da würdest du jetzt bei mir was zu lachen haben, ich hab schon den Großteil an Weihnachtsdeko stehen und hängen.  Laughing Ganz im Gegensatz zu den anderen Jahren ist mir schon weihnachtlich zumute.
Ja, Amazon erspart einem die ganze Geschenke-Rennerei. Auf der einen Seite finde ich das natürlich super, nutze es auch eifrig, auf der anderen Seite irgendwie auch ein bisschen traurig, dass man sich nicht mehr so sehr bemühen muss.

Chris, mal ein Foto, wo Marlene lacht! Scheint ihr großen Spaß gemacht zu haben.

Heute hatte ich einen Beratungstermin und habe auch viel über Juli gesprochen. Frau H. hat mir nen super Vorschlag gemacht, den ich direkt in die Tat umgesetzt habe. Nämlich 1x die Woche mit Juli essen zu gehen. Als ich das Juli sagte und auch, dass ich mal mit nem "normalen", gesunden Kind essen gehen möchte und von dem ganzen Essstörungsmist nix mehr sehen und hören will, zuckte sogar ein leichtes Lächeln um seine Lippen.

Mit Nina am Telefon war nicht so toll, aber irgendwie klar. Es ist mal wieder ein Mädchen GEGEN ÄRZTLICHEN RAT nach Hause gegangen. Das ist jetzt das 4.Mal, dass Nina das mitkriegt und jedes Mal stürzt sie das natürlich in ne Krise, weil sie auch raus will. Aber da bleibe ich knallhart, ihre Chancen gesund zu werden sind dann einfach besser. Es wird eh schon schwierig genug werden, da minimiere ich ihre Chancen nicht auch noch.

Caruso macht mir son bisschen Sorge. Der pennt nur. Den ganzen Tag. Und die Nacht. Allerdings frisst er. Naja, vielleicht liegt es auch am Wetter. Hier waren es heute morgen nur 0,4°C. Im Laufe des Tages dann 13°C
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Bianca1 am Di 25 Nov 2014 - 21:40

Gabi, die Pizza hat Dir sicher mal gut getan. Auch wenn man danach voll ist, ab und an ist sowas mal richtig lecker :-)
Mausi ist zum Glück ja eigentlich eher eine ganz Liebe. Kitty wäre da auch nicht so ruhig geblieben.
Ich habe auch noch nicht geschmückt. Sonst mache ich das immer Totensonntag, aber dieses Jahr war mir nicht danach! Werde mich Freitag zusammen reißen und endlich dekorieren...

Chris, Diät hin, Diät her! Aber an solchen Tagen soll man sich auch mal was gönnen! Sonst ist man nur frustriert. Solange das Ausrutscher sind...
Die Paste liebt Mausi auch total.
Tai Chi ist so schwer zu erklären. Muss man gesehen haben...Ihr backt alle so schön Plätzchen. Ich kann keine, die man ausrollen muss. Deswegen mache ich meist nur Kokos-Makronen :-)

Martina, Himmel die arme Nina! Stuten können sehr zickig sein, wenn sie rossig sind. Zum Glück ist nicht mehr passiert...Bei Nina musst Du auch hart bleiben!
Juli tut das sicher gut, wenn Du mehr mit ihm unternimmst :-)

Rosi, ist das nicht zum K*****! Wie mit Leuten umgegangen wird, die jahrelang eingezahlt haben! Hauptsache, sie können einem irgendwas wegnehmen!!

Heute nochmal beim Tierarzt Emelie Krallen schneiden und wg. ihres Schnupfen muss sie jetzt etwas AB nehmen. ist etwas schlimmer geworden. Bei Kitty sind die Leberwerte nicht astrein. Sie bekommt jetzt Lebertabletten! Aber gut, sie wird 18, da kann schonmal was kommen...

Ich habe ab morgen das Seminar und komme erst Donnerstag Abend wieder. Werde dann wahrscheinlich frühestens Freitag hier wieder rein können, da ich Donnerstag noch Einkaufen muss etc. wenn ich nach Hause komme....

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2270
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Alba am Mi 26 Nov 2014 - 18:06

Hallo,
Martina, das mit dem Essengehen finde ich super, schafft vielleicht eine lockere Atmosphäre in der Du sicher besser mit Juli regen kannst.
Gut das Du hart bleibst denn eine vorzeitige Entlassung würde meiner Meinung nach ein Signal setzen alles nicht so schlimm.

Bianca, vielleicht wird die Fortbildung ganz interessant, ich wünsche jedenfalls viel Spaß.

Heute kam schon öfter die Sonne raus, allerdings gehts jetzt in den Nächten in die Minusgrade und am Tage wohl auch nicht waermer als 3 Grad, also ganz schön kalt.
Lieben
Gruß Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Martina am Mi 26 Nov 2014 - 21:07

Hi,

so ein trauriger Mist! Heute morgen lag mein Lieblingsschweinchen Pebbles auf der Seite. Hab im ersten Moment gedacht sie wäre tot. War sie aber nicht. Sie lag bestimmt schon ein paar Stunden so,ist wohl nicht mehr hoch gekommen, sie war ganz kalt. Sie kann ihre Hinterbeine nicht mehr bewegen. Hab ihr jetzt mal Cortison und Schmerzmittel gegeben und abends war es schon ein bisschen besser. Allerdings befürchte ich, dass es eher ein Schlaganfall war, denn sie hält auch den Kopf leicht schief. Ausgerechnet mein liebstes Lieblingsschwein. Crying or Very sad

Ansonsten tobte hier mal wieder der Wahnsinn. Ich weiß nicht, wie viele Telefonate ich heute geführt habe. Neue Schule für Nina, die sie gerne hätte gestaltet sich schwierig. Dazu noch diverse Anrufe bei diversen Psycho-Praxen. Mehrere Rückrufe, dann noch der Paketbote, später der Bofrost-Mensch, den keiner je bestellt hat. Oh, Mann! Rolling Eyes
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  chris am Do 27 Nov 2014 - 9:52

Moin,moin
Hier ist es auch lausig kalt, gestern beim Spaziergang mit den Hunden hatte ich das erste mal eine Mütze auf. Sehe dann ja total blöd aus,allerdings treffe ich meistens eh niemanden. ( Gestern natürlich schon) Rolling Eyes
Was solls, kalte Ohren machen auch nicht glücklich.
Gestern mittag mal kurz Sonne,ansonsten meistens Nebel.
Chris hat eine Entzündung der Achillessehne,also zu früh belastet,war ja eigentlich klar.
Nun hat er einen Zinkleimverband bis zum Knie und ab nächste Woche bekommt er eine "Orthese" speziell zur STützung der Achillessehne. Ich habe das Gefühl er laboriert immer an irgendwas an seinem "Stützapperat".
Nun am Samstag ist das letzte Spiel und dann ist eh Winterpause, muß halt nochmal Cedric einspringen, er macht das für einen Spieler ziemlich gut.
Heute Nachmittag habe ich Henri zum backen hier,morgen Nachmittag ist Geburtstagskaffee bei einer Nachbarin und dann hatte ich wirklich eine ausgefüllte Woche. Ich hasse das eigentlich. Mad
Bei mir sind auch schon alle Lichterketten und dieses Jahr 2 Bäume an! In der Nachbarschaft allerdings auch alles schon sehr schön weihnachtlich, ich mag das, wenns auch sehr viel Arbeit ist. Mein Weihnachtsdorf steht seid gestern im Eßzimmer.

Martina, die arme Pebbles, das tut mir so leid.
Die Idee mit Juli alleine etwas zu machen, finde ich gut und essen gehen ist ja dein Ding. Very Happy
Wieso neue Schule? Ich denke sie wird wiederholen - achso deshalb?
Eigentlich hast du doch aber durch die Psychologen alle Möglichkeiten um einen Schulwechsel empfehlen zu lassen,oder?
Mir gehts hier ähnlich,irgendwie kommt man zu nichts,allerdings sicher nicht vergleichbar mit dem was du so alles im moment am Hals hast. Wünsche dir weiterhin viel Kraft und Mut. Bienen
Rosi, am schlimmsten ist es über den Feldern,also ab in den Wald zu den Wölfen! Wink
Kalt geht ja, aber der Wind ist heftig.
Bianca, ich wünsche dir viel Freude und Spaß beim Seminar ( man muß immer das beste raussuchen) bounce
Das du keine Weihnachtsdeko brauchst im moment ist doch durchaus nachvollziehbar, geht auch mal so.
Gabi, nicht auf meiner Seite, trotzdem ,o der deshalb besonders liebe Grüße ! winter
Lg Chris



avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4705
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Alba am Do 27 Nov 2014 - 14:19

Hallo,
Martina, ieder eine schlechte Nachricht, alle guten Wünsche für Pebbles daß sich das Schweinchen doch erholt.
Und Dir wünsche ich bald weniger Stress, aber bald kommt ja Dein Mann und kann Dir einiges abnehmen.

Chris, der arme Chris, da sag nochmal einer Sport ist gesund Smile Gute Besserung für ihn.
Im Prinzip mag ich das weihnachtliche Schmücken auch, aber seit hier kein Kind mehr ist mach ich kaum noch etwas, Kerzen hab ich eh immer an.

Jetzt ist die Kälte da, es hat ganz dick gefroren und auf der Skaterbahn gabs schon große eisige Stellen, da muß man wirklich aufpassen, vor Jahren bin ich da bös mal auf den Hinterkopf geknallt.
Heute sind wir einer Kindergartengruppe begegnet und das war für alle ein großer Spaß. Dari und Alba wußten gar nicht wohin vor Freude über so viele Kinder und die Kinder konnten nach Herzenslust streicheln und Kuscheln.
Liebe Grüße Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Bianca1 am Do 27 Nov 2014 - 15:43

Rosi, bei uns geht es langsam los mit den Minus-Graden. Bin mal gespannt, ob es bald schneit.
Finde es toll, dass Deine Hunde Kinder mögen :-)

Martina, das tut mir Leid mit Pebbles. So ein Mist!!! Atme einmal ganz tief durch, ist im Moment einfach alles ein bissel viel. Ich kenn das

Chris, oh der arme Jung!! Das tut sicher sehr weg.Wünsche ihm gute Besserung
Ich liebe die Weihnachtsdeko auch sehr. Deswegen übertreibe ich es manchmal etwas. Aber was solls, 1 x im Jahr darf man das .-)

Bei der Schulung waren wir heute um zwei fertig und durften nach Hause fahren. Die war eigentlich ganz gut. Und ich muss sagen, das Essen bei der Justizakademie ist wirklich super! Hab viel zu viel in den 2 Tagen gegessen. Aber da war eine tolle Auswahl und es schmeckte super! Hat man auch nicht oft Surprised Auf der Hinfahrt gestern stand ich im Stau und kam zu spät! Kam dort völlig genervt und wütend an! Aber alle waren sehr nett und so kam ich auch schnell wieder runter :-) Habe leider nur sehr schlecht geschlafen, wurde dauernd wach...Aber ich bin komischerweise trotzdem nicht müde cheers
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2270
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Martina am Do 27 Nov 2014 - 17:10

Hi,

frühe Grüße heute von mir, gehe gleich essen. Mit Monika und Moni. Richtige Lust hab ich nicht mit den beiden. Aber immerhin Hunger! Wink

Bianca, schön, dass es dir so gut gefallen hat und das Essen so lecker war. Würde man ja so nicht denken.

Rosi, das war sicher sehr schön mit den Kindergartenkinder. Da lernen die Kinder was und für die Hunde ist es ein riesen Spaß.
Das geht mit Zorro nicht wirklich gut. Und Kika erträgt es halt ergeben. Aber von Spaß kann da nicht die Rede sein.

Chris, dein Adventsdorf sieht wunderschön aus. Gefällt mir wirklich gut. Hat so was heimeliges.
Das mit Chris Sehne ist ja richtiger Mist. Kann ich schon verstehen, dass er wieder mitmischen wollte. Sehensachen dauern ja ewig. Ist jedenfalls beim Pferd ja so, deshalb nehme ich jetzt mal an, dass es beim Menschen auch so ist.
Ich gehe mit Juli essen, weil wir BEIDE gerne essen gehen. Liegt wohl in den Genen. Laughing Das Kind hatte gar keine andere Chance so zu werden, denn ALLE in unserer Familie lieben es essen zu gehen.

Nachher vielleicht noch mehr von mir, muss jetzt die Hunde füttern, auf´s Clo, eine rauchen und dann los. Treffen uns nämlich schon um 17.30 Uhr.

So, bin zurück. Jetzt hab ich Bauchkrämpfe. Dachte ich bin mit dem Essen auf der sicheren Seite, aber offensichtlich war doch irgendwas drin, was ich nicht vertrage.

Pebbles geht es wieder gut, sie hat allerdings noch minimal Schlagseite nach rechts.


Zuletzt von Martina am Do 27 Nov 2014 - 20:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Gabi am Do 27 Nov 2014 - 19:30

Hallo, immer noch 8-10 Grad bei uns und neblig. Immernoch Stress auf der Arbeit.
Heute hatte mein Kollege nach 46 Jahren den letzten Arbeitstag und wer war nicht da? Ihr werdet es erraten.
Nun ist ja morgen noch Weihnachtsfeier, aber das ist doch nicht ok, oder?
Wir Kollegen haben ihm einen Korb gemacht, ich renne schon 3 Wochen rum, hab ihm ein Vesperbrett, Messer, Dosenwurst, Bier und zur Erinnerung eine Pumpenzange geholt. Dann habe ich noch bei meinem Sohn ein Brot bestellt, seit Sonntag 3mal drüber gesprochen, um 11 Uhr hab ich angerufen, obs denn fertig sei, und stellt euch vor, er hats vergessen - ohne Worte. Aber Raphael wäre ja nicht Raphael, wenn ihm das nicht nahe gehen würde. Hab dann halt ein normales Brot zurück legen lassen, als ich um halb eins gekommen bin, hatte er eine kleine Torte gemacht.
Er hat drauf geschrieben - 46 Jahre Gas, Wasser, Sche...... ade :-D -fanden wir witzig. Klar Kollege hat gleich gemeint, Süsses ist er ja nicht. Habs ihm dann erklärt und gesagt, er soll die Torte für seine Frau mitnehmen. Hat er dann auch gemacht. Jetzt wollen wir dann nächstes Jahr noch mit ihm ins Volkstheater gehen, ich glaube er hat sich sehr gefreut, dass wir noch eine richtige Abschiedsfeier für ihn machen wollen.
GEhört sich doch aber auch?

Chris, du bäckst mit jedem Kind extra? Schönes Foto mit Marlene, da habt ihr ja eine ganze Menge gemacht, dein Weihnachtsdorf ist so süss, das würde mir auch gefallen. Ist es aus Karton oder sind es so Keramik-Häuser? Hab auch schon mal damit geliebäugelt, aber ich hab keinen Platz dafür.
Bei mir gibt's nur Fenster-Deko, auch keinen Adventskranz. Blöd mit Chris, kanns nachvollziehen, wenn man so ein Bewegungsfreak ist.

Rosi, da musst du vielleicht mal Besuche in Kindergärten anbieten, dir macht es vielleicht auch Spass.
Ich dekoriere für mich, weil ich einfach die Lichter in den Fenstern schön finde. Allerdings mag ich keine bunten Lichter, oder so Blinkdinger. Eine Bekannte von mir hat heute Rentiere usw. aufs Dach gemacht, das ist nicht mein Ding - bin da auch pragmatisch und denke an die Stromrechnung.

Bianca, das glaube ich dir, dass du durch den Wind warst, zu spät kommen bei sowas, ist immer peinlich. Ja hört man selten, dass bei sowas das Essen gut ist. Freut mich, dass du eine schöne Abwechslung hattest.

Martina, das ist doch eine tolle Sache mit dem Essen gehen zusammen mit deinem Sohn, du wirst sehen, das tut euch Beiden gut.
Echt aufs Klo zum Rauchen?? Ts ts ts - das verstehe ich ja gar nicht, irgendwie doch bissel deprimierend, oder?
Ich hoffe du hast mit den beiden Frauen trotzdem viel Spass.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Alba am Fr 28 Nov 2014 - 13:54

Hallo,
Gabi ich mag auch keine bunten Lichter, als ich noch viel geschmückt habe war auch alles nur in weißen Lichtern.
Ehrlich gesagt finde ich es eine Unverschämtheit von Deiner Chefin, einen Kollege der so lange da war den muß!!! man einfach verabschieden, die Dame scheint die einfachsten Anstandsregeln nicht zu kennen.

Bianca, so war die Fortbildung doch ganz angenehm und wenns dann auch noch so gutes Essen gibt macht es auch Freude.

Heute früh als wir rausgingen wär ich am liebsten wieder umgekehrt, es hatte zwar nicht gefroren aber dafür wehte ein stürmischer eisiger Ostwind der durch die ganze warme Kleidung ging. Die Hunde hats allerdings nicht gestört also Zähne zusammengebissen und eine Stunde durchgehalten.
Anschließend nach dem Aufwärmen Laub gemäht und auch nochmal einen großen Teil Rasen der doch noch gewachsen war.
Es ist zwar immer noch nicht ganz alles Laub unten aber jetzt hab ich die Nase voll und der Rest bleibt eben liegen.
Wenn das restlich Laub auf dem Scheunendach noch runter in den Hof geweht ist da nochmal fegen und dann ist Winterruhe.
Hoffentlich schneit es nicht so bald damit das Schneeschaufeln nicht los geht, ich möchte jetzt einfach mal von allem eine Pause haben und mich erholen ohne ständig zu denken du mußt...
Lieben Gruß Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Bianca1 am Fr 28 Nov 2014 - 17:53

Martina, eigentlich gehe ich auch gern Essen, aber Holger hasst das. Wir gehen deswegen meist nur Essen, wenn wir irgendwo ne Tour machen....Schön, dass es Pebbles besser geht.

Gabi, ganz ehrlich, das darf doch nicht wahr sein! Sie war nicht da????? Das ist wirklich das Letzte!!! so behandelt man seine Mitarbeiter nicht! Finde es prima, was ihr für ihn gemacht habt! Das ist Anstand....

Rosi, wenn der Wind so eisig pfeift, ist es immer fies. Was tut man nicht für seine „Babys“. Aber man soll einfach denken, das hält mich fit :-)

PUH, ich hatte heute überhaupt keine Lust zum arbeiten. Habe auch eher Feierabend gemacht. Wollte noch Deko für Papas Grab besorgen. Viel gibt es ja leider nicht im Moment. Aber ich habe einen Solar Schutzengel bekommen.Fand den schön und habe ihn direkt zu ihm gebracht.....
Deko steht soweit, aber die Verkabelung ist gemurckst. Für heute geht das, dann muss Holger das ändern Laughing

LG Bianca
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2270
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Martina am Fr 28 Nov 2014 - 20:49

Hi,

Bianca, an manchen Tagen hat man einfach keine Lust. Gut, dass du früher Schluss machen konntest.

Rosi, ich bewundere dich immer für deine Windrichtungskenntnisse. Hier ist auch ekliger, kalter Wind. Aber aus welcher Richtung der kommt......keine Ahnung.

Gabi, ha, ha, ha, ich gehe doch nicht zum Rauchen auf´s Klo! girli2 Das war ne Aufzählung, aber ich hab´s mir eben nochmal angeguckt: Man hätte es auch so verstehen können wie du es hast.
Unmögliches Verhalten deiner Chefin!!! Evil or Very Mad Dafür um so netter, was ihr für ihn gemacht habt.

War heute mit Nina im Kino, dritter Teil von den Tributen von Panem. Hatte Nina sich in ihrem Stufenplan gewünscht.

Mir geht es seelisch nicht besonders. Ist mir alles zuviel und ich kann auch nicht schlafen.
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Bianca1 am Sa 29 Nov 2014 - 10:17

Martina, ich hatte auch gedacht Du rauchst auf dem Klo Laughing

Die Tribute gucke ich am 13. mit einer Freundin. Verständlich, dass es Dir schlecht geht, hast auch im Moment viel um die Ohren...

Heute morgen war es richtig kalt. Habe kaum die Scheiben vom Auto frei bekommen! Jetzt scheint der Winter so langsam in Schwung zu kommen...
avatar
Bianca1

Anzahl der Beiträge : 2270
Alter : 44
Ort : Dortmund
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  chris am Sa 29 Nov 2014 - 13:08

Moin,moin
Hier ist es auch ziemlich kalt,am schlimmsten aber, wie bei Rosi ist der kalte Ostwind, gleich gefühlte Minusgrade ! winter
Gestern war Geburtstagskaffee bei der Nachbarin und ich habe es immerhin bis um 18.30 ausgehalten. Das sind solche Besuche die man macht, weil man sich kennt und freundlich miteinander umgeht ohne das man befreundet ist, nur so´n bischen. Ihr versteht was ich meine? Manche sind einfach doof, naja eine, die andere kann nie irgendwas essen, weils wieder irgendwo drückt, diesmal hat sie Zucker ( 124mg) falls euch das was sagt. girli2
Und eine weitere ist ständig damit beschäftigt über jemand anderen herzuziehen, den ich gut leiden mag. kotzende-smilies-10
Bleiben zwei übrig die ganz in Ordnung sind. Habe aber einen sehr leckeren Kuchen gegessen ( trotzdem ich eigentlich sehr kurz trete, wenns ums Essen geht) und zwei Gläser Sekt getrunken. drunken
Als ich heim kam war alles schön beleuchtet,alle Tiere gefüttert und fertig - ich muß das öfter machen. Wink
Jetzt bin ich gerade mit den Kaninchenställen und Pferden fertig geworden, 2x Wäsche gemacht und den Kamin gesäubert. Tja, fleißiger Samstag, wie meist. Gleich darf Chris mit meinem Auto zum Fußball fahren und wir gucken beim Spiel zu. Hans wird warscheinlich eher zu Hause bleiben und auf Werder setzen. Fußball
Gabi, das Benhmen deiner Chefin ist unter aller Sau, wie man so schön sagt, doch vielleicht ist es dem Mitarbeiter viel lieber nur mit euch etwas zu machen. Ohoh Raphael hat das Brot vergessen..... What a Face
Ehrlich gesagt wäre es mir zuviel mit allen drei Kindern gemeinsam zu backen, die beiden Jungs haben nur Blödsinn im Kopf und Marlene ist immer ein bischen eigen. Henri z.B. hatte nach 5 min. schon keine Lust mehr und am Ende hab ich das meiste schnell alleine weggemacht und Theresa hat dann auch noch geholfen.
Das war nur ein Beispielbild, mein Dorf geht über die ganze Fensterbank, stelle euch gleich noch ein Bild ein. Es sind Keramikhäuser.
Rosi, dann wollen wir mal für dich hoffen das es noch keinen Schnee gibt, wobei meine Wünsche da etwas andere sind,aber bei uns kann es ja dann schneien.  Laughing
Hier ist jetzt auch eine menge Laub runter,aber noch nicht alles, es fehlt der wirklich starke Frost, dafür reicht dann meist eine Nacht und schon war`s das.
Bianca, wieso Verkabelung bei Solar? So ein Schutzengel könnte mir auch gefallen, habe ja bei dem Grab der Hunde immer eine Kerze und einen Keramikengel stehen.
Kratzen war hier noch nicht nötig.
Martina, mußte auch lachen als ich das gelesen habe, in der Eile, ich glaube mir passiert das dauernd, schreibt man manchmal solche zweideutigen Sachen. Smile
Hatte gehofft du kannst dich gut bei der Therapeutin von welcher du geschrieben hast " auskotzen" doch natürlich hilft das nicht allein. Wie gehts eigentlich Andreas, wie verhält er sich in dieser Situation? Erschwerend ist bei euch halt auch immer, das er soviel weg ist. Mad
Ich wünsche dir ein besonders schönes Wochenende und vor allem ein wenig Erholung.
Lg Chris
avatar
chris

Anzahl der Beiträge : 4705
Alter : 60
Ort : Ganderkesee
Anmeldedatum : 12.01.09

http://Chris.timmermann1@gmx.de

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Gabi am Sa 29 Nov 2014 - 13:46

Hallo in Kürze ......... will gleich ins Bad, Wetter ist zwar beschissen neblig und total kalter Wind, meine Balkonthermometer zeigt 7 Grad an, aber das ist ja an der Hauswand und sehr geschützt, also wird's noch kälter werden. Dienstag hab ich Termin für Winterreifen.
Mein lieber netter Sohn, dessen 2. Name Chaot ist, hat gestern um12 Uhr gemerkt, dass seine Ehrung erst nächsten Freitag ist. So hatte ich das zweifelhafte Vergnügen, doch an der kombinierten Weihnachts- und Abschiedsfeier teilzunehmen. Der gehende Kollege war großartig, als Chefin meinte ein paar Worte sagen zu müssen, hat er sie abgewürgt und gesagt, alles abgehakt, keiner muss mehr dazu was sagen. Fand ich echt cool, sie hats dann auch echt kurz gehalten. Von Raphaels "Ersatzbrot" war er ganz begeistert, hat er mir gleich gesagt, dass er sofort abends die Hälfte verputzt hat. Hab ihm dann gesagt, dass ich ihm das immer besorgen kann wenn er will.
Dafür, dass ich überhaupt nicht zur Weihnachtsfeier wollte, bin ich dann ziemlich lang geblieben, war halb zwei bis ich zuhause war. Ein Kollege hat mich mit genommen, aber ich musste nicht auf ihn warten Laughing und ne Flasche Wein und diverese Cognac´s hab ich auch genommen. Seit Ewigkeiten mal wieder Alkohol, aber schön wars.

So, ich will los, später oder morgen mehr.

_________________
LG Gabi
mit    MarshMallow und Chester  
meinem Schmusekater Caramel im Herzen, meine Herzenskater Coco und Katjes,  und mein liebster Safran sowie Candy, Campino+ Curry im Regenbogenland (Felix, Linchen, Samantha, Penelope, Minka tief in meinem Herzen)
avatar
Gabi
Admin

Anzahl der Beiträge : 6812
Ort : bei Karlsruhe
Anmeldedatum : 20.10.08

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Alba am Sa 29 Nov 2014 - 15:50

Hallo,
Chris, die Fensterbank sieht schön aus. Wenn Werder heute spielt drück ich mal fest die Daumen daß sie diesmal gewinnen.
Mir wäre es heute beim Fußball zu kalt, friere schon wenn ich daran denke.

Gabi, super wie Dein Kollege reagiert hat, aber wie ich Deine Chefin einschätze hat sie es nicht begriffen.

Martina, klar ist das zur Zeit enorm viel, aber es muß und wird!! besser werden.
.
Immer noch der fiese kalte Ostwind, gestern wurde gesagt : eigentlich 2 Grad aber durch den Wind gefühlte -7. Hatte heute schon die Thermoleggings unter der Jeans, hat aber nicht viel geholfen.
Ich wünsche Euch allen einen schönen 1. Adventsonntag.
Lieben Gruß Rosi
avatar
Alba

Anzahl der Beiträge : 4493
Alter : 75
Ort : Grüna Land Brandenburg
Anmeldedatum : 20.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Martina am Sa 29 Nov 2014 - 19:48

Laughing Hi,

Rosi, ich würde dir zu einer Skihose raten. Ich hab mir vor Jahren mal eine, eine Nummer größer zum über die Jeans ziehen gekauft, weil ich es hasse mich ständig an und aus zu ziehen. Das ist genial und ganz toll warm. Solltest du bei euren Temperaturen vielleicht mal drüber nachdenken. Wo du so viel läufst würde sich das sicher lohnen.

Gabi und Chris, ihr alten Saufnasen! drunken drunken

So, nachdem ich mich gestern Abend noch bei Andreas so richtig ausgeheult habe gings mir heute wesentlich besser. Ist halt auch wirklich doppelt scheiße, wenn man die ganze Woche alleine ist und alles alleine an der Backe hat.
Am schlimmsten ist einfach die Angst, die ich zwar oft wegdränge, aber da ist sie trotzdem immer. Und hat mich ziemlich im Griff und ist richtig traumatisch.

Mein Bruder hatte angeboten Nina heute zu holen, was schon ne Erleichterung ist und so bin ich relativ lange morgens liegen geblieben. Nina war wieder total gut drauf. Sie ist einfach unheimlich froh, wenn sie nach Hause darf. Sie liegt mir auch öfter in den Ohren, dass sie früher raus will aus der Klinik, aber da lasse ich nicht mit mir reden.

Juli ist alleine mit der Bahn nach Euskirchen gefahren und hat sich für Sport in der Schule nen Badmintonschläger und noch nen Pullover und ein T-shirt gekauft. Er ist, mal abgesehen von seinen schulischen Leistungen auf einem guten Weg, finde ich. Selbstständig, selbstbewußt, echt klasse. Er wird am Dienstag 14. Hat sich von Spiele Computer gewünscht. Den kriegt er jetzt von uns, meinen Eltern und Andreas´ Vater zum Geburtstag und Weihnachten zusammen. Hab dann heute bei Tedi noch Kerzen und son Geburtstagsschnickschnack gekauft.

Morgen hab ich den Tortenkurs von 11-ca. 16.00, 17.00 Uhr. Richtig Lust hab ich da nicht wirklich zu, jedenfalls nicht so lange. Ich will bloß die Torte! Laughing
avatar
Martina

Anzahl der Beiträge : 5883
Alter : 56
Ort : Nähe Köln/Bonn
Anmeldedatum : 12.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Smalltalk im November 2014

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten